News

Surface Pro 3 gewinnt Global Mobile Awards in der Kategorie bestes Tablet

Surface Pro 3Was haben der legendäre Monty Python – Kultkomiker John Cleese und das schon jetzt noch legendärere Microsoft Surface Pro 3 gemeinsam ? Ganz genau – beide waren gerngesehene Stars auf der 20.Verleihung der Global Mobile Awards im Rahmen des diesjährigen MWC in Barcelona.

Doch nur einer der Beiden wurde gestern mit einem Preis geehrt: Während Cleese bei der bedeutungsvollen Verleihung mit Charme und Witz durch den Abend führen durfte, war das Microsoft Surface Pro 3 in der Kategorie „Best Mobile Tablet“ nominiert – und gewann !

Diese Ehre gebührte im Jahr zuvor noch einem nicht gänzlich unbekanntem Produkt aus dem Hause Apple, dem beliebten iPad Air. Doch diesmal konnte man sich gegen hochkarätige Konkurrenz in Gestalt von iPad Air 2 oder auch dem Samsung Galaxy Tab S 8.4 durchsetzen und den Preis zu Recht mit nach Hause nehmen.

Offenbar hat Microsoft mit dem Surface Pro 3 diesmal den richtigen Riecher bewiesen, denn immerhin ist es den mehr als 300 unabhängigen Jurymitgliedern zu verdanken, dass sich der schmucke 12 Zoll Tausendsassa aus dem Hause Microsoft nun als bestes Tablet der Global Mobile Awards 2015 bezeichnen darf – da grinst vor Freude nicht nur die nette Dame auf dem Foto.

Das spiegelt sich auch in den Verkaufszahlen wieder: Zwar kann das Surface Pro 3 diesbezüglich wohl nicht mal ansatzweise den flachen Flundern aus Cupertino das Wasser reichen, doch seit dem Erscheinen der dritten Auflage des spannenden Hybriden haben laut Microsoft die Verkaufszahlen sich mehr als verdoppelt ! Genaue Stückzahlen sind leider nicht veröffentlicht worden, sie überschreiten aber, laut den Analysten des Marktforschungsunternehmens Canalys, im 4.Quartal 2014 bereits mehr als 2 Millionen verkaufte Einheiten – die Vorgängermodelle mit einbezogen. Dennoch dürfte dies zu weiten Teilen dem Surface Pro 3 zu verdanken sein.

Surface Pro 3 Docking Station

In der Kategorie „Best Smartphone“ gab es diesmal sogar zwei Gewinner, leider keinen mit Microsoft Betriebssystem. Stattdessen dürfen sich das Apple iPhone 6 und das LG G3 über die Auszeichnung freuen. Kein Wunder: Microsoft hat schon lange kein aktuelles Flagschiff mehr vorgestellt und wird, wie jüngst offiziell bestätigt, auch erst kurz nach Release des Hoffnungsträgers Windows 10 ein weiteres High-End – Modell präsentieren.

Das Surface Pro 3 ist in unterschiedlichen Ausführungen mittlerweile vereinzelt zu Straßenpreisen ab etwa 650 Euro erhältlich und kann unter anderem auch über den offiziellen Store von Microsoft hier erworben werden.

Und wer zudem mehr über die GSMA, dem Ausrichter des GSMA Mobile World Congress und die Verleihung selbst erfahren möchte, sollte den nachfolgenden Link ausprobieren:

Quelle: Global Mobile Awards

 

 

 

Vorheriger Artikel

Meilenstein mit Makeln: Über 200.000 Apps im Windows Store, 385.000 für WP

Nächster Artikel

Romanze oder Komödie? Microsoft und Telekom verkünden strategische Partnerschaft

Der Autor

Marco

Marco

"Ein Leben ohne Windows ist möglich, aber sinnlos." (frei nach Loriot)

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: