CommunityGadgetsMicrosoftNewsWindows 10

Microsoft rollt neue Surface Pro 3 und Surface 3 Firmware Updates aus

Surface 3 Akku Innen

Das Surface Pro 3 ist mit Sicherheit ein durchaus erfolgreiches Gerät, bei dem man meinen könnte, dass Microsoft im Gegensatz zu seinen Vorgängern, vieles richtig gemacht hat. Wie dem auch sei – anfangs plagten das Gerät einige Firmware-Bugs, die zum Beispiel ein Problem mit verschiedenen WLAN-Netzwerken vor allem in Verbindung mit Hyper-V verursachen konnte. Doch mittlerweile hat Microsoft die Fehler größtenteils beseitigt. Mit dem Surface 3 hat Microsoft im April diesen Jahres nachgelegt und ein rundum solides und vor allem (etwas) günstigeres Gerät hervorgezaubert, das nun endlich auch x86 Apps ausführen kann, ohne auf den Suffix „Pro“ hören zu müssen. Mit dem Surface 3 versprach man seinerzeit, die Probleme, die beim Pro 3 auftraten, im Griff zu haben. Trotzdem hört der Software-Riese natürlich nicht auf, seine zwar relativ teureren, aber einzigartigen Vorzeige-Geräte, mit regelmäßigen Firmware-Updates zu versorgen.

So hat Microsoft nun ein neues Update für die neusten beiden Surface Geräte ausgerollt. Enthalten sind folgende Änderungen und Verbesserungen:

Surface Pro 3 Firmware Update vom 23.6.2015 (Link zur deutschen Support-Seite, die jedoch noch nicht aktualisiert wurde)

  • In einem vorbereitenden Update für das UEFI des Surface Pro 3  wird die Unterstützung von Windows-10-Features hinzugefügt.
  • Der Wireless Network Controller und Bluetooth Treiber wurde aktualisiert, um die Stabilität des Systems und der WLAN-Verbindung zu verbessern. Auch die Download-Performance im Netzwerk wurde gesteigert.
  • Ein Treiber-Update für den SATA AHCI Controller wurde ausgeliefert.

Surface 3 Firmware Update vom 23.6.2015 (Link zur Support-Seite)

  • Verbesserte Benutzererfahrung mit dem Surface Cover
  • Bessere Audio-Performance und Qualität als vorher.
  • Neue Features für den Surface Pen in der „Surface“ App.
  • Kamera-Update für verfeinerte Bild- und Video-Qualität.
  • Der HD-Grafiktreiber wartet mit verbesserter Anzeige-Qualität und Performance auf.

Das sind die Verbesserungen für die neuen Surface-Modelle aus dem Hause Microsoft im neusten Firmware-Update des Monats Juni, vor allem kleine Verbesserungen an vielen Ecken und Enden. Die Updates erhaltet ihr wie immer automatisch, bzw. über Windows Update.


via Microsoft Answers

 

Falls ihr im Besitz eines Surface 3 oder Pro 3 seid, lasst mich wissen ob ihr dieses Update schon erhaltet. Auf meinem Surface Pro 3 mit Windows 10 ist dies nämlich noch nicht der Fall. Und falls ihr Probleme mit dem Surface habt und diese womöglich auch noch mit diesem Update behoben wurden, so ermutige ich euch, das durchaus in den Kommentaren zu verkünden!

Vorheriger Artikel

Microsoft Band erhält kleines Firmware Update

Nächster Artikel

WhatsApp bringt seine Call Funktion endlich auf alle WP8-Geräte

Der Autor

Nils

Nils

Student der Mathematik. Ehrgeizig. Nebenbei Blogger. Windows Fan. Widmet sich vor allem seiner Vorliebe, den Podcasts und Hands-On Videos.

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Lars Burk Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Lars Burk
Gast
Lars Burk

Die neue Firmware für das Surface 3 Pro steht nun bereit und ist bei mir gerade erfolgreich durchgelaufen. Im Geräte-Manager findet man die entsprechenden aktualisierten Einträge. Apropos, der Geräte-Manager ist wirklich fällig…