AnleitungenMicrosoftNewsWindows 10 Mobile

Still und leise: Microsoft gibt Lumia Support an „B2X“ ab

b2x

Microsoft hat still und leise den Support für seine endende Lumia-Reihe an den deutschen Service Dienstleister „B2X“ abgegeben. Das Unternehmen mit Sitz in München ist damit für die Abwicklung von Garantieansprüchen und anderweitigen Supportfragen zuständig.

Ein paar Fakten zum Diesntleistungsunternehmen B2X:

  • Hauptsitz: München, Deutschland
  • Mehr als 700 Mitarbeiter
  • Gründungsjahr: 2007
  • Tochtergesellschaften: Brasilien, China, Indien, Mexiko, Polen, Großbritannien, Russland, Kanada, Singapur und USA
  • Business Control Center: Warschau, Polen
  • Platform Technology Center: München, Deutschland und Mumbai, Indien
  • Mitarbeiterorganisationen in 35 Ländern
  • Global Servicepartner-Netzwerk in 100 Ländern
  • Jährlich mehr als 7 Millionen Servicetransaktionen auf allen technischen Ebenen
  • Technical Support in mehr als 30 Sprachen
  • Zertifiziert nach ISO 9001:2000 und ISO 14001:2005

Die ISO-Zertifizierungen bedeuten, dass das Unternehmen gewisse Qualitätsstandards erfüllt.

Entdecken könnt ihr den neuen Servicepartner der Redmonder, wenn ihr auf der offiziellen Lumia Supportseite die Fehlerbeschreibung eures Gerätes angebt. Helfen euch alle Tipps nicht weiter, werdet ihr von Microsoft auf B2X als Ansprechpartner verwiesen:

B2X Lumia Support

Microsoft pflegt dieselbe Nicht-Kommunikation wie schon bei der Abwicklung des deutschen Lumia Support-Teams. Aber hey, wir sind ja da und informieren euch darüber, wo ihr in Zukunft mit euren Lumia Sorgen hin müsst.

Support Lumia B2x

Über folgenden –> LINK kommt ihr direkt auf die Supportseite von B2X.  Neben dem Einsenden des Gerätes und dem Chat mit einem Support Mitarbeiter, findet ihr in der (noch recht unübersichtlichen) Datenbank verschiedene Hilfestellungen zu Lumia Geräten.

 

Habt ihr bereits Erfahrungen mit dem neuen Lumia Support von B2X sammeln können? Kontaktiert uns gerne per E-Mail falls ihr uns eure Eindrücke schildern möchtet. Die Community wird es euch danken.


Bildquelle: (Screenshots) Microsoft Lumia Support Seite, B2X Supportseite

Vorheriger Artikel

Xbox One (S): Oktober-Build 14388 für Insider bringt Fehlerbehebungen

Nächster Artikel

[Update] Microsoft Band 2 nicht mehr im Microsoft Store zu kaufen, kein Band 3 in diesem Jahr

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

31
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
15 Comment threads
16 Thread replies
1 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
25 Comment authors
JiyanFoto-AGKevin Jakoblorisobiaco1989 Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
KBC
Mitglied

Bin gespannt auf die ersten Erfahrungsberichte mit dem neuen Partner. Ist ja nicht unentscheidend wie der Support realisiert wird. Vom Unternehmen B2X hab ich jedenfalls noch nie was gehört.

carrabelloy
Mitglied

Das bedeutet noch mehr von Microsoft sich abwenden. Den diese Unternehmen die den Service übernehmen sind zum Kotzen. Habe da schon beschissene Erfahrung gemacht. Nein ? danke. Und ich kaufe mir bestimmt kein Gerät mehr um irgendwelche Hilfeseiten durchzuforsten. Nein ? danke

Lars
Mitglied

Dir ist bewußt das nokia einst auch so einen partner hatte, der im übrigen auch für samsung, htc, sony den support macht. Das war die firma arvato (gehört zum Bertelsmann unternehmen)

carrabelloy
Mitglied

Ist mir ein Begriff von daher sagte ich ja das ich mit denen das Vergnügen schon hatte ? Und die sich zu 100 % an mich erinnern werden.? Genauso W-Support. Die haben das so geklärt das einer mir Erin neues Handy ? ohne das Sie an meine Börse dran konnten ? Also ich nichts dazu zahlen musste. Arvato nach erreichen nach 14 Tagen auf mein Konto zurück bekommen ☺ habe. Von daher dürften sich beide Unternehmen sich an mich erinnern. Ich hasse sowas wie W-Support,Arvato. Und besonders suche Unternehmen, die es sich in dem Bereich sehr einfach machen. Wie Microsoft… Weiterlesen »

aco1989
Mitglied

Keine sorge, du bist ein kleines Licht, niemand wird sich an dich erinnern.

Foto-AG
Gast

Es spielt keine Rolle welches Gerät + OS Du hast. Wenn es dann doch defekt ist, wirst Du es sowieso bei MediaMarkt, Saturn oder sonstwo zur Reparatur abgeben und nun Rate mal wohin die wohl die Geräte weiter senden ? Da hast Du keinen Einfluss drauf wo deine Möhre repariert wird. Entweder die Reparatur hat geklappt oder eben nicht.

Tom
Redakteur

Haben wir die Sparte nun eigentlich bekommen? 😛

Robert
Mitglied

Ist das gleiche mit samsung und datreparier in flensburg.

breakdancer
Mitglied

Na immerhin gibt es überhaupt noch Support. Hätte ja sein können, dass sie bei den paar Lumia Kunden gar keinen Support mehr anbieten.

Eradiron
Mitglied

Am Freitag wars noch Microsoft selbst. Wollte nähnlich mein Lumia einschicken…ging aber nicht wegen Fehler auf der seite. Jetzt wissen wir wieso.

eskommt
Mitglied

Wenn es überhaupt jemanden interessiert, ist für diese eher belanglose Information WindowsUnited wohl auch eher zuständig als Microsoft selbst. Ich erwarte jetzt keine Verschlechterung des Supports und vermute dahinter auch keine Entledigung von Problemen seitens Microsoft. Die Firma B2X hat ihren Sitz scheinbar ganz in der Nähe des neuen Microsoft-Hauptsitzes. Das spricht doch für sich und dafür, dass der Support sich zukünftig vlt nicht allein auf die Lumias beschränken soll.

Krueger
Mitglied

Eher belanglose Information? Sorry mein Freund, aber ich finde eine Information darüber, mit wem man bei Garantieansprüchen zusammenarbeitet äußerst wichtig und sie sollte auch von Microsoft selber stammen.

123321
Mitglied

@eskommt sehe ich genauso. wenn MS die Lumia Produktion auslaufen lässt ist das doch aus Unternehmenssicht ein logischer Schritt. Ich verstehe die ganze Aufregung bei vielen hier nicht ganz…

odo
Mitglied

Es wird alles gut weil man den Firmensitz in der Nähe von Microsoft hat ? Die Logik erschließt sich mir nicht … Letzte Abwicklung eines defekten Displays via Ungarn hat nur 1.5 Wochen gedauert. Wurde eh ein Austauschgerät. Hoffen wir mal das man es nicht in Anspruch nehmen muß…

bremerjung85
Mitglied

Hab ich jetzt ne neue chance mein band 2 einzuschicken? Erster versuch wurde abgewiesen wegen schwerer Schäden am gerät, keine sorge, ist nicht der fall!

123321
Mitglied

es geht hier doch um den Lumia Support. nicht für das Band.

bremerjung85
Mitglied

Oh, hab generellen support gelesen? upps?

Kevin Jakob
Gast

Wenn du wegen dem Riss einschickst sollte es keine Probleme geben, vorausgesetzt du hast nicht ewig gewartet bis der Riss durch das ganze Band bis zur Elektronik runter gegangen ist (da hörte man mal was). Bei meinem Riss jedenfalls gab es keinerlei Probleme. Beim Batterie Fehler gab es – soweit ich weiß – nie große Probleme.

u47guenni
Mitglied

Die schaufeln sich ihr eigenes Grab, und sind noch Stolz darauf.

McAllister44
Mitglied

100% Zustimmung! Es ist eine Sache, ein mobiles Betriebssystem nebst Hardware und Arbeitsplätzen zu Grabe zu tragen…eine andere Sache ist das, was Herr Nadella seit Monaten produziert…mit Heimlichtuerei, falschen Versprechungen und Kundentäuschung diejenigen im Regen stehen lassen, die fleissig seine Handys gekauft und Windows Mobile die Treue gehalten haben. Als würde BMW 10 neue Automodelle präsentieren und dann nach 9 Monaten die Ersatzteillieferungen, Reparatur und Zusatzlieferungen einstellen….beschämend, was man sich als Endverbraucher bieten lassen muss. Als langjähriger und absolut treuer Windows- Endkunde ( zumindest bis vor kurzem ) erwische ich mich mit diebischem Gelächter dabei, wenn ich mir vorstelle, dass… Weiterlesen »

Hoschi
Mitglied

Eigentlich wäre ich voll und ganz deiner Meinung aber :
Microsoft besteht leider leider nicht nur aus w10m.
Auch ich krieg massiv schlechte Laune wenn ich an die vergangenen 12 Monate denke aber Fakt ist, MS steht aktuell besser da als jemals zuvor.

Hansen
Gast
Hansen

Ähemm….schon mal was von Herrn Leo Apotheker gehört? Der gute Mann hat innerhalb eines knappen Jahres Hewlett-Packard fast zersemmelt und ein tolles mobiles Betriebssystem inkl. guter Geräte „zermarktet“. Länger war er nicht bei HP. Dafür hat er eine gute Abfindung bekommen und ich wette, er macht sich keine Sekunde lang Vorwürfe oder hatte jemals Selbstzweifel…
Wer da einige Vergleiche ziehen will – immer zu!

Kevin Jakob
Gast

Microsoft steht besser da denn je. Sicherlich mag die Neuausrichtung einigen sauer aufstoßen und die Zurückstufung von Windows Mobile empfinde ich persönlich auch als sehr schade, aber Nadella scheint einen sehr guten Job zu machen. Parallelen zur HP Story zu ziehen, ist daher nicht angebracht.

t_bro
Mitglied

Ein Windows Phone entwickelt von WindowsUnited wäre doch mal was (sollte ja möglich sein mit einem Chinesischen ODM)… Bevor die Sparte übernommen wird.

Flying Dutchmen
Gast
Flying Dutchmen

Schlechter als der Microsoft Support können sie nicht sein. Die wissen nicht mal was die Bluetooth Designer Desktop ist.
Und wenn der Support schon seine eigenen Produkte nicht kennt…

Don Willi
Mitglied

Telefon Gebühren können immer anfallen! ?
Auch der Xbox Support ist wohl nicht mehr in deren Hand immer wenn was ist deutschlernende Mitbürger dran die 5 min länger brauchen. ?

KreGe
Mitglied

Man merkt halt an solchen Sachen immer wieder, dass sich Microsoft langsam vom WP verabschieden will und wird

lorisobi
Mitglied

Aber es geht doch dort um Lumias…?

Kevin Jakob
Gast

Nicht wirklich. Es geht um Geräte Support, dass Lumia beendet wird ist längst klar. Das ist nicht der Support von Windows Mobile oder so.

lorisobi
Mitglied

Das Vorschaubild ist echt das beste (guckt mal was in der Suchleiste steht) hoffen wir einfach mal das es ernstgemeint ist

Jiyan
Gast
Jiyan

Hallo Zusammen,
Ich versuche seit 4. Oktober mein Lumia 950 durch B2X zur Reparatur schicken und es hat immer noch nicht geklappt. Jetzt könnt Ihr euch vorstellen wie gut die Arbeiten.