AnwendungAppsNewsWindows Phone

Slack Beta für Windows Phone erhält weiteres Update

SlackBeta

Die Abstände zwischen den Updates werden derzeit löblicherweise immer kürzer:

Erst am 10.Dezember hatte Slack Beta ein umfangreiches Update erhalten.

Nur neun Tage später ist der Team Messenger für Windows Phone 8.1 und Windows 10 Mobile mit dem aktuellen Update inzwischen bei Version 2015.1219.955.0 angelangt.

Slack Logo

Hier die Neuerungen und Verbesserungen im Überblick:

Neuerungen:

  • Multi-Team-Support jetzt auch für Windows Phone

Verbesserungen

  • App reagiert auch nach einem Log-Out und anschließendem Log-In wieder einwandfrei
  • Animierte GIF-Dateien sind nicht länger statisch
  • Fehlerbehebung bei Detailansicht einer Datei
  • Ältere Gruppen-Messages werden wieder gefunden
  • Anzeige bestimmter Nachrichten sollte wieder funktionieren

Feedback ist erwünscht und kann direkt über den Link innerhalb der App oder über die Email [email protected] an die Entwickler weitergereicht werden.

Wie sind eure Erfahrungen mit der aktuell vorliegenden Version der Slack Beta?

Slack (Beta)
Slack (Beta)
Entwickler: Slack Technologies Inc.
Preis: Kostenlos
Vorheriger Artikel

App zum Sonntag: MoneyControl - das digitale Haushaltsbuch

Nächster Artikel

Keine Hexerei: XBOX One Konsole + The Witcher 3 für 299 € (und weniger)

Der Autor

Marco

Marco

"Ein Leben ohne Windows ist möglich, aber sinnlos." (frei nach Loriot)

5
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
4 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors
Scaverdavidm00rMarcoFilipsenpai Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Filipsenpai
Mitglied

Was ist slack???

davidm00r
Mitglied

Das hättest Du aber auch in maximal einer Minute selbst herausfinden können..

Scaver
Mitglied

Man hätte es aber, wie es eigentlich üblich ist, mit 1-2 Sätzen in der Einleitung erwähnen können. Einfach davon auszugehen, dass es jeder weiß oder jeder sich dann extern informiert ist etwas… naja vorsichtig gesagt naiv.
Man könnte es auch als arrogant und unverschämt interpretieren. Dies will ich dem Autor aber hier nun nicht unterstellen… es bekommt nur diesne Beigeschmack.

Denn wäre die Frage nicht schon beantwortet, hätte ich, wie auch die Masse, keinen weiteren Gedanken an die App verloren und so gehen ggf. viele neue potentielle Nutzer verloren.