MicrosoftNews

Skype Web Version Beta nun endlich Weltweit verfügbar

Skype_im_web_screen

Dass es eine Skype Webversion gibt ist ja nichts neues, bereits im März diesen Jahres begann Microsoft mit Einladungen zur Beta die Skype Web Version einem ausgewählten Publikum vorzustellen.

Heute hat Microsoft dieses Publikum etwas erweitert und die Skype Web Version in insgesamt 30 Sprachen zur Verfügung gestellt.

Supported languages: Arabic, Bulgarian, Czech, Danish, English, German, Greek, Spanish, Estonian, Finnish, French, Hebrew, Hindi, Hungarian, Indonesian, Italian, Japanese, Korean, Norwegian, Dutch, Polish, Portuguese (Brazil), Portuguese (Portugal), Romanian, Russian, Swedish, Turkish, Ukrainian, Chinese Simplified, Chinese Traditional.

Wer die Beta auf Herz und Nieren testen möchte kann dies nun über folgenden „Link“ tun. Einfach mit eurem Microsoft oder Skype Account einloggen und los geht’s. Der Web Client ist relativ simpel gehalten, wollte Ihr Video- oder Audioanrufe durchführen kann es sein, das ihr noch zusätzliche Browser-Plugins installieren müsst.

Was haltet Ihr von der Skype Web Version? Sagt es uns in den Kommentaren!


Via: Skype

Vorheriger Artikel

E3: Xbox One wird abwärtskompatibel zur Xbox 360

Nächster Artikel

Microsoft zeigt Minecraft für HoloLens in Aktion

Der Autor

Jens

Jens

WP-Fan, Forensuchti, Blogger, ehemaliger Student, WindowsUnited Co-Founder und Mann für alle Fälle.

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
TomSigi Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Sigi
Gast
Sigi

Super Nachricht. Ist aber auch wirklich sehr spartanisch eingerichtet. Wenn ich noch in eine Anzeige wechseln kann, aus welcher ersichtlich ist, wer gerade bei Skype angemeldet (online) ist, dann wäre ich aber auch schon zufrieden.

Tom
Gast
Tom

Ich hoffe, diese Web-App wird mit der Universal-App für WP gekoppelt, damit ich meine SMS via Browser schreiben und direkt über das Gerät versenden kann