MicrosoftNewsWindows 10

Skype for Windows ab Sommer mit Simultan-Übersetzung, neue Windows 10 App unterwegs

Skype-Logo

Von den vielen coolen Projekten, die Microsoft derzeit am Start hat, ist der Skype Translator sicherlich eines der coolsten. Das Programm kann jetzt schon in Echtzeit Skype-Calls zwischen 4 verschiedenen Sprachen übersetzen: Englisch, Spanisch, Italienisch und Chinesisch (Mandarin). Textnachrichten können sogar schon zwischen 50 Sprachen übersetzt werden, darunter natürlich auch Deutsch. Die lange Zeit geschlossene Preview wurde vor kurzem öffentlich gemacht, sodass ihr den Skype Translator jetzt schon selber ausprobieren könnt. Ab Sommer soll die Übersetzungsfunktion dann bereits in der Skype for Windows Desktop App integriert sein, wie heute auf dem offiziellen Skype Blog zu lesen war.

Meiner bisherigen Erfahrung mit dem Skype Translator zu folge ist das zwar ein ziemlich ambitioniertes Ziel, aber früher oder später muss das Feature natürlich in die Skype Anwendung integriert werden.

Tom Warren berichtet ferner, dass Microsoft seit kurzem eine neue Skype Universal App für Windows 10 mit ausgewählten Technologie-Partner testet und diese vermutlich in wenigen Wochen offiziell vorstellen wird. Wir dürfen gespannt sein.


Quelle: Skype Blog, TheVerge

 

Vorheriger Artikel

Bekommt das Lumia 640 XL wireless charging?

Nächster Artikel

Windows Phone: Dramatischer Abfall bei Marktanteil in USA!

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: