Gerüchte&Leaks

Sieht so Windows (Phone) 10 aus?

Windows (Phone) 10 Startbildschirm

WindowsPhoneItaly hat laut eigenen Angaben den neuen Startbildschirm von Windows (Phone) 10 bereits gesehen und eine Nachbildung davon angefertigt. Wie wir auf den Bildern sehen können, geben durchsichtige Live Tiles den Blick auf ein Hintergrundbild frei. Das Wallpaper erstreckt sich außerdem auch auf die App Liste.

Joe Belfiore hat bereits für den Desktop eine ähnliche Option gezeigt und auch ein Leak des Xbox Dashboards zeigte durchsichtige Kacheln. Insofern würde diese Designoption durchaus in die bisher gesehenen Informationen passen.

Auch wenn ich zusätzliche Optionen willkommen heiße, bin ich kein großer Fan zu vieler Einstellungsmöglichkeiten. Meiner Meinung nach hat Windows Phone bereits durch die Einführung der Wallpaper in Version 8.1 ein wenig an Charakter verloren (paradoxerweise nutze ich fast ausschließlich Hintergrundbilder). Wenn der Startscreen so aussieht wie auf den Bildern zu sehen, dann könnten wir bald ein unübersichtliches Chaos haben, das zudem aussieht wie ein schlecht gemachter Android Launcher.

Ich muss betonen, dass es sich bei den Bildern um Konzepte handelt. Wir können nicht wissen inwiefern (oder überhaupt) sie dem finalen Windows (Phone) 10 Release ähneln.

 

Was haltet ihr von dem vermeintlichen Aussehen von Windows (Phone) 10?

 

Quelle: WindowsPhoneItaly

Vorheriger Artikel

Limited Edition für China: das Lumia 830 in Gold

Nächster Artikel

Yezz Billy 4.7 Hands-On!

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
Jens (Dexter86)tobiasmayr Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
tobiasmayr
Gast
tobiasmayr

Also mich haben die schwarzen oder weißen Abstände zwischen den tiles immer gestört – die hintergrundbilder in Verbindung mit transparenten tiles ist vom design her viel besser – wenn die Bilder tatsächlich Windows 10 zeigen wäre das super – ich finde es von der Optik sehr sehr cool – unübersichtlich finde ich es gar nicht und mit Android hat es für mich nichts zu tun
– hoffentlich machen sie es so und hoffentlich auch für Windows 10 auf dem Desktop mit interactive tiles

Jens (Dexter86)
Gast

Ach ich finde es eigentlich ganz schick, nur mehr sollte es nicht werden. Im Grund hat sich ja optisch nicht viel geändert, nur das der BG jetzt nicht nur hintern den Kacheln liegt sondern gesamt.
Mfg