Anleitungen

SD-Karte bei Windows Phone tauschen und ersetzen

Windows Phone SD-Card

Der tausch der SD-Karte ist schnell gemacht, allerdings gilt es dabei ein paar Dinge zu beachten, damit der Tausch auch Reibungslos über die Bühne gehen kann. Hier eine kurze Anleitung dazu.

Manche Beiträge entstehen schier aus der Not heraus. Bislang bin ich nicht in die Verlegenheit gekommen, bei einen meiner Windows Phone die SD-Karte zu wechseln. Entweder habe ich die Karte bis ultimo verwendet oder es gab schlicht keine Möglichkeit. Aber irgendwann ist schließlich das erste Mal. Natürlich ging die Aktion auch gleich in die Hose; zwar kann kaum etwas schlimmes passieren, aber damit ihr es im Zweifel besser macht, hier eine kleine Beschreibung, wie man bei Windows Phone (8.1) eine bestehende SD-Karte durch eine neue ersetzt.

1. Alte Karte auswerfen
Einstellungen -> Speicheroptimierung (Storage Sense)  -> SD-Karte -> nach unten scrollen: Speicher-Karte entfernen

2. Alte SD-Karte aus dem Gerät ausbauen

3.  Daten per SD-Kartenleser am PC überspielen
Wer zwei Lesegeräte hat, kann die Daten direkt auf die neue Karte überspielen, ansonsten auf der Festplatte zwischenspeichern

4. Neue Karte einbauen
Nach dem Einsetzen erscheint eine Meldung: Neue Karte erkannt, Frage, ob Fotos, etc. darauf abgelegt werden soll, bestätigen
Die bereits auf der Karte abgelegten Fotos und Videos werden daraufhin neu indexiert – das kann etwas dauern.

5. Apps+Games per Speicheroptimierung -> verschieben nach Bedarf (wieder) auf die neue SD-Karte auslagern.

Gratuliere. Geschafft.

Eigentlich toteinfach, allerdings geht es nicht ohne Card-Reader. Wer – wie ich zuerst – versucht die Daten einfach vom per USB angeschlossenen Windows Phone zu überspielen, bekommt leider nicht alle Daten – insbesondere die Apps und die selbstgemachten Bilder machen Probleme. Ich hoffe, ihr macht es dank der Anleitung gleich richtig.

Vorheriger Artikel

Microsoft bestätigt: Lumia mit Snapdragon 810 Super-Prozessor geplant!

Nächster Artikel

Das letzte RT-Tablet stirbt: Microsoft stoppt auch Produktion des Lumia 2520

Der Autor

FLAN

FLAN

13
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
9 Comment threads
4 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
10 Comment authors
RolfH.R.SteffiBrigitteAnwendungen fehlen Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Connie
Gast
Connie

Vielen Dank, hat bestens geklappt!

klaus
Gast
klaus

Hallo,

ich entfernte aus Versehen die SD-Karte im laufenden Betrieb, jetzt wird sie nicht mehr erkannt.
Gibt es dafür eine Lösung?

Tom
Redakteur

Ich würde vorschlagen, du lädst dir alle Daten der Speicherkarte auf den PC und formatierst diese anschliessend und lädst die Daten zurück. Hat bei mir geholfen.

David
Gast

Hallo Tom!
Wie kopierst Du die Daten um? Mit dem Explorer funktioniert es nicht.
Lg, David

Lukas
Gast
Lukas

Ich benutze z.Z. ein Lumia 435 mit einer 8GB MicroSD.
Nun möhte ich auf ein BLU WIN HD LTE umsteigen und eine (größere) SD Karte verwenden.
Wie bekomme ich die Daten (inkl. Apps, Fotots… eigentlich alles) ordentlich auf das neue Gerät?

Tom
Redakteur

Fotos etc. sind ja vermutlich eh auf der SD gespeichert, von daher kein Problem.. Bei den Apps kommst du nicht drumherum, diese neu zu installieren und die Alten von der SD zu löschen… SMS etc. sind ja eh mittels Sicherung in der Cloud.

David
Gast

Hallo!

Ich hab ein Lumia630 mit einer 4GB-Karte. Die möchte ich mit einer 32GB-Karte austauschen.
Ich habe 2 Wege ausprobiert: Ich habe die Daten mit Total Commander kopiert und mit einem Diff überprüft. 3 Dateinamen waren für FAT32 zu lang. Die Namen musste ich kürzen. Sonst alles gleich. Und es klappte nicht.
Der 2. Weg über Images mit DriveXML funktionierte auch nicht. Es sind ja viel mehr Daten auf der Karte, als man unter Windows sehen kann.
Wenn ich die alte Karte reinstecke, läuft alles sofort wie gehabt. Ich verstehe den Unterschied nicht…

Anwendungen fehlen
Gast
Anwendungen fehlen

Fehlt leider die wichtigste Info:
1. Schritt noch vor dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung muss sein: Apps, die auf der Karte installiert sind, wieder auf das Handy zurückschieben!! Sonst stehen alle Anwendungen und Settings nach dem Tausch der Karte trotzt 1:1-Kopie nicht mehr zu Verfügung.

Brigitte
Gast

Gibt es auch eine andere Möglichkeiten die Daten einer Speicherkarte zu sichern, also ohne Speicherkartenlesen?

Steffi
Gast
Steffi

Hallo,
ich habe meine Bilder alle auf der SD Karte und über die App „Dateien“ in Ordner sortiert. Wenn ich nun die Daten auf eine neue SD Karte kopiere und diese in das Handy einlege, bekomme ich zwar nach wie vor alle Ordner in der App „Dateien“ angezeigt, jedoch nicht mehr in der Lumia Foto Galerie App „Fotos“. Wie kriege ich das hin?
Danke für die Hilfe vorab

Tom
Redakteur

Am besten wendest du dich im Forum an die Community. Bei so alten Beiträgen ist die Hilfestellung meist sehr gering (wenn überhaupt).

H.R.
Gast
H.R.

Ich habe es genau so gemacht wie beschrieben, und wenn die SD Karte im Handy ist wird mir NICHTS angezeigt. Keine Fotos, keine Musik. Einfach nichts. Ist die Karte im Cardreader am PC ist alles vorhanden…Wo liegt das Problem ???

Rolf
Gast
Rolf

Was ist schreiben ist leider das, was die Amerikaner bullshit nennen. Auch wenn man ein präzises Image der SD Karte herstellt, bei dem sogar die volumeid exakt gleich ist, merkt das Smartphone den Unterschied und verweigert die Installation der darauf gespeicherten Apps.