News

Innovation von anderswo: Samsung kann jetzt auch Glance Screen

Samsung

Blick nach vorn!

Samsung hat im Rahmen des MWC in Barcelona seine beiden neuen Galaxy Flaggschiffe S7 und S7 Edge vorgestellt. Zweifelsohne imposante Oberklasse-Boliden, welche die Idee zu dem ein oder anderen „neue Feature“ allerdings bei den Mitbewerbern entliehen zu haben scheinen.

So müssen bei der Präsentation des sogenannten Always On Display (AOD) wohl nicht nur überzeugte Lumia-Liebhaber ein müdes Lächeln für soviel Innovation übrig gehabt haben. Denn beim AOD handelt es um nichts anderes als den allseits beliebten Glance Screen.

Samsung perfektioniert das Merkmal zusätzlich mit mehrfarbiger Darstellung – auf ersten Bildern wirklich schön anzusehen.

Leider bieten nur die neuen Flaggschiffe Lumia 950 und Lumia 950 XL einen vollwertigen Glance Screen. Alle anderen neuen Lumias beherrschen nur eine eingeschränkte Darstellung. Diese „Lücke“ könnten sich die Mitbewerber nun zu Nutzen machen.

WindowsUnited hat dem Original übrigens schon vor Monaten einen eigenen Beitrag gewidmet: Im Rahmen der Lumia-Faktenkunde haben wir uns eines der letzten Alleinstellungsmerkmale der Nokia-/Microsoft-Smartphones einmal ganz genau angesehen.


Quelle: Samsung

Vorheriger Artikel

Bestätigt: Nokia kehrt "irgendwann" ins Smartphone-Geschäft zurück

Nächster Artikel

[Update] Cyanogen OS: Neue MOD Plattform gestartet - Microsoft profitiert

Der Autor

Marco

Marco

"Ein Leben ohne Windows ist möglich, aber sinnlos." (frei nach Loriot)

23
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
12 Comment threads
11 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
17 Comment authors
RainerRalf1020UweMichelle Müllerres_fuchs Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Mafyo
Mitglied

Samsung hat es einfach weiter entwickelt

spaten
Mitglied

??? Wieso weiter? Ist doch nichts neues dabei… Farbe konnte mein Nokia 808 schon 2012

Ralf1020
Mitglied

MeinLumia1020 auch…… Gruß an 41MP und Xenon Blitz ?….

tyloona
Mitglied

au man
wenn ihr so geil drauf seit alles mögliche auf einem aus gutem grund abgeschalteten screen sehen zu können
dann schaltet das ding doch einfach auf dauer feuer dann könnt ihr das teil so nutzen als wenn es an wäre
ihr müsst nur denken ihr hättet einen super mega glance screen

Andy06
Mitglied

cool, was die alles können………….!!

Andreas
Gast
Andreas

Wann genau wurde Glance denn eingeführt? Motorola hat die Funktion ja auch schon seit geraumer Zeit im Programm. Vielleicht hat MS ja dort geklaut. 😉

Lars B
Mitglied

Schon wieder. Never imitate. Always improve upon.

Ich warte ja bei den Lumias immer noch sehnsüchtig auf so eine Art „Live Photos“, wie sie Apple jetzt gerade erfunden hat … >seufz<
😉

tyloona
Mitglied

Ups so was aber auch!
wie gut das apple das für sich alleine hat das mit den bewegten bildchen ?

Uwe
Gast
Uwe

Natürlich ist Live Photos auch von Microsoft geklaut!
Hat sich da „Storyteller“ genannt. Ist aber eingestellt worden, weils Quatsch ist. Apple kann damit also machen, was es will… LOL

Soxx
Mitglied

Vollwertig ist der Glance-Screen unter W10M leider noch nicht. Unter WP 8.1 war er besser : detaillierte Wetterinfos, Hintergrund von der Wetterapp…

spaten
Mitglied

Da stimme ich zu. 1 Schritt nach vorne, 2 zurück…

Sebastian
Gast
Sebastian

Wenn die Herrschaften von Microsoft es damals geschafft hätten, ihren Geräten eine „Seele“ einzuhauchen, dann würden wir uns über diese Dinge auch gar nicht unterhalten. Es ist völlig egal, welche Innovationen die Redmonder schon früher drauf hatten. Glance hat -bis auf WPFans- keine Sau interessiert. Die WP-Geräte -bis auf wenige Ausnahmen- waren und sind seelenlose Geräte die ich eventuell noch als Geschäftshandy verwenden würde. Die Leute da draußen wollen nunmal Emotionen, Farben, Klicki-Bunti und Geräte die sie lieben… Ich kann einem LG G5 oder einem S7 jedenfalls wesentlich mehr abgewinnen als irgendeinem der neuen Lumia- Knochen. Und deswegen sieht der… Weiterlesen »

Sigi
WU Team

Vielleicht gibt es aber auch Menschen, die genau diesen „überbordenden Minimalismus“ lieben?!?

tyloona
Mitglied

supi ? und noch ein nörgler weg
viel spass bei andoid juhu

Daniel
Gast
Daniel

Samsung ist hier doch kein Vorwurf zu machen. Sie übernehmen sinnvolle Funktionen von Mitbewerbern. Sie behaupten auch nicht es erfunden zu haben.
Vielmehr muss sich Nokia/Microsoft die Frage gefallen lassen wieso diese Funktion nicht stärker vermarktet wurde. Ich kenn zumindest keine Werbung dazu.

Und ja Nokia hat´s „erfunden“ 😉
http://www.allaboutsymbian.com/news/item/12740_Introducing_Nokia_Sleeping_Scr.php

Ralf1020
Mitglied

Dann warten wir mal auf Samsung mit Tizen (Symbian Nachfolger,Symbian>Meego>Tizen)?

droda
Mitglied

Samsung arbeitet nun mit Facebook zusammen, geht gar nicht! Werde beide Unternehmen und deren Produkte weiterhin meiden!

neumi243
Mitglied

Hoffe, dass es bei dem 950xl irgendwann mal wieder mehr infos anzeigt als nur Datum Uhrzeit usw. Das mit der Wettervorschau vermiss ich echt. Es sind leider immer noch viele kleine Dinge wie ein paar Futures oder Apps die einen ärgern.
Mir fallen aber nach 6 Jahren Windows Phone keine Alternativen ein. Android ansich hasse ich wie die Pest und die aktuellen iPhones gefallen mir optisch NULL.

res_fuchs
Mitglied

Nokia hatte diese Funktion bereits für Symbian^3 Phones angeboten. Nokia Sleeping Screen hiess diese Funktion, in Farbe mit Animation und wählbaren Hintergrundbild. Auch ein Nachtmodus war einstellbar. Mein N8 hatte dieses Feature vor einer gefühlten Ewigkeit.

Michelle Müller
Gast
Michelle Müller

Früher, also die Display noch anders funktionierten, gab es diese Möglichkeiten bei vielen Hersteller. Nicht nur bei Nokia. Als später dann mal die TFT Bildschirme kamen mit Hintergrundbeleuchtung lies man die Funktion weg, würde zu viel Energie verbrauchen. Nun mit AMOLED ist es natürlich kein Problem…

spaten
Mitglied

2011 soweit ich weiß.

tyloona
Mitglied

ist doch alles wurst die klauen doch alle ohne ende vom anderen was denkt ihr wieso da ständig irgendeiner von irgendeinem vor den richter gezerrt wird bestimmt nicht weil die alle ihre eigenen ideen verwirklichen und nur eigene patente verwenden kein hersteller hat das perfekte handy im programm und auch keiner wird das jemals haben wer in der ganzen vielfalt der verschiedenen angebotenen lösungen nicht das findet was er braucht sollte entweder mal prüfen ob das wirklich so ist oder er hat schlicht und einfach pech denn es wird ganz sicher keine firma für solche mit sicherheit seltenen individuen ein… Weiterlesen »

Rainer
Gast
Rainer

P.S. Die neuen LGs haben auch ein AOD, ebenfalls gerade in Barcelona vorgestellt.