MicrosoftWindows 10 Mobile

Samsung macht jetzt „Jagd“ auf Windows Phone 8.1 Nutzer

Windows-Phone-8.1-Blue

Samsung hat es auf Windows Phone 8.1 Nutzer abgesehen. Mit dem letzten Update der Smart Switch App des koreanischen Unternehmens, wird der einfache Übergang auf ein neues Galaxy auch für Windows Phone 8.1 Nutzer möglich sein. Bisher wurde Android 4.3, iOS 5 und BlackBerry 7 unterstützt.

Schade ist, dass Samsung damit auf viele potentielle Kunden hoffen kann. Noch immer befindet sich die überwiegende Mehrheit von Windows Smartphonenutzern auf WP 8.1. Microsoft hat nicht nur viele ältere Geräte vom Upgrade auf Windows 10 Mobile ausgeschlossen (was zum Teil auch gerechtfertigt ist), auch Modelle, die offiziell upgradeberechtigt sind, müssen dies über eine separate App tun. Leider wissen die wenigsten Otto-Normal Kunden davon.

Falls ihr noch ein Windows Phone 8.1 Gerät besitzt, ladet euch den Aktualisierungratgeber herunter und schaut, ob für euch das Upgrade auf Windows 10 Mobile verfügbar ist. Oder wechselt doch von Android auf Windows Mobile – ich finde Samsung hat schon genügend Nutzer.

Aktualisierungsratgeber
Aktualisierungsratgeber
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Unbekannt
Switch to Windows Phone
Switch to Windows Phone
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

via Neowin

 

Vorheriger Artikel

Skype Team Interview - diese spannenden Features sind geplant

Nächster Artikel

Erinnerung: Gratis Technik, Xiaomi Air Laptop, Herbstdeals, Intel Rabattaktion

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

78
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
23 Comment threads
55 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
43 Comment authors
BohemundneueinsteigercarrabelloyJakkerSkittar Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Ugchen
Mitglied

„Wechselt doch von einem richtig gut laufenden System auf Plastikbomber mit verbasteltem und ruckelndem Android inkl. etlicher Bloatware – es lohnt sich“… ?

Bohemund
Gast

2012 hat angerufen und möchte seine Voruteile und Halbwissen zurück.

Tom
Redakteur

Hab ein Metall-Gerät mit super funktionierendem Android. Danke für den Tipp 😉

Ugchen
Mitglied

Welches Galaxy ist es denn? ?

melexis
Mitglied

Gesoffen oder wie?

Androvoid
Mitglied

Vor allem bei den tragenden Bestandteilen technischer Produkte ganz besonders natürlich bei Geräten für Drahtlos-Kommunikation sind die neuen Materialien der modernen Kunststofftechnologie den althergebrachten weit überlegen und absolut zu bevorzugen!
Dagegen ist der Wunsch nach jeglichem noch so schönen Glas und Metall bloß anachronistische Nostalgie, irrationales Gefallen am Retro-Look in Anlehnung an das Schmuckdesign des 19. Jahrhunderts und technologisch gesehen vor allem in diesem heiklen Anwendungsbereich finsterstes Mittelalter.
…nur weil es beim Kunden angeblich besser ankommt.
Ideal natürlich für die Innentasche von Seidensakkos oder das goldene Handtäschchen… 😉

eddi992
Mitglied

Ich denke ,dass nokia und Microsoft einfach nur gespart haben und meinen ,dass die business user es eh nicht brauchen werden ….

eddi992
Mitglied

Seid wann ist samsung plastikbomber?…ich würd eher sagen dass windows der plastikbomber unter den plastikbombern ist?

Ugchen
Mitglied

Nur weil du ein in der Haptik katastrophales 950 kennst, sind die Lumias die Plastikbomber? Nehm dir mal ein Lumia920 oder 1520 in die Hand und in die andere Hand ein Galaxy. Und DANN sagst du nochmal, dass nicht Samsungs, sondern Lumias die Plastikbomber sind…

DonDoneone
Mitglied

Was für Diskussionen… Ich hatte zwei Glas Handys. Klar sieht das auf den ersten Blick besser aus. Aber Plastik fühlt sich viel weicher an und vor allem verschmiert nix mehr. Bin wieder froh darum

eddi992
Mitglied

Ja galaxys waren damals plastikbomber und lumias(nokias) waren DAMALS mal mit metall elementen …aber HEUTE sieht das genau andersrum aus …immer nach vorn gucken !!denn alpha serie und s serie und das note meine ich auch ein wenig ,haben metall elemente und selbst wenn nicht ,sehen die VIEEEL hochwertiger aus als z.b ein 640 oder halt auch 950 und eigentlich schlägt Samsung auch das 650 …und bei apple ist ja mittlerweile alles aus metall(metalloptik)

Ugchen
Mitglied

„Damals“ waren die Lumias auch aus Plastik, bis ein paar Modelle mit Metall kamen. Ändert nichts daran, dass vom 950 abgesehen die Lumia-Flaggschiffe immer eine richtig hochwertige Haptik hatten und Samsung auch heute noch Plastikbomber sind, die sich nach billigstem Plastik anfühlen (wie es eben das 950 auch tut)… Schön, dass du dein 640 kennst. Du kannst aber nicht sagen „Meins ist billiger Plastik, weil ich Budget gewählt habe und die Flaggschiffe vom Galaxy sind besser als alle WP“. Dein Vergleich hinkt.

Foto-AG
Gast
Foto-AG

Also mal allen Unkenrufen zum Trotz. Das mit dem bunten Plastik hatte damals zu Nokias Zeiten einen Sinn, es ist und war ein Marketing Gag. Es ging darum sich Optisch von anderen Smartphones abzuheben, man sollte schon aus der Ferne sehen wer „Dazu“ gehörte, also zur Windows Phone Fraktion. Zu der Zeit war ein iPhone, ein Samsung und wie sie alle heißen nun mal am typischen Gehäuse zu erkennen,allerdings erst aus der Nähe betrachtet. Nokia wollte es so nicht hinnehmen und wollte nicht das deren Geräte aussehen wie o.g. Geräte. Also wurde eine Designstudie ausgeschrieben und ..Name fällt mir nicht… Weiterlesen »

eddi992
Mitglied

Wo habe ich das denn bitte gesagt?XD…ich seh’s einfach neutral uns habe schon viele samsung in der hand gehabt und( zwar nicht die früheren nokias ) mein 640xl ein 535 ,650 und ein 950 und ich persönlich finde es einfach n bisschen besser von Samsung ….heisst nicht dass ich das generell irgendwie viel besser finde sondern einfach das samsung nicht schlecht im Gegensatz zu Microsoft ist

Thomas78
Mitglied

Ugchen weiss nicht, was er da redet.

Ugchen
Mitglied

Ich glaube eher DU weißt nicht was du redest.

eddi992
Mitglied

NAH… also eigentlich war das 650 das einzige was Metallrahmen hat ,sonst haben ALLE anderen(meines Wissens nach) ein Plastikgehäuse,und meistens auch noch ein quitschbuntes wodurch man erst recht sieht ,dass es aus Plastik ist.XD

D0ubl3D
Mitglied

Das 920/930 kam auch mit Metallrahmen. Da hatte die ganze Welt rumgemeckert, das es mit ca. 170 Gramm zu schwer sei …

Jakker
Mitglied

920: Unibody aus Kunststoff! 930: Alu-Rahmen, Keramik-Knöpfe und Kunststoff-Rückseite (in schwarz das schönste Handy überhaupt)

hansra1
Mitglied

Mein 1020 geht und geht……. Ach ja und explodiert auch nicht.

Tschensen
Mitglied

Wieder eine Funktion, die WindowsUsern vorenthalten wird: Die Explosions-App. So kann das doch nix werden… ?

Taeniatus
Mitglied

Schreib doch mal den Rudy Huyn an. Vielleicht kann er wieder eine passende App schreiben… ?

hanno
Mitglied

Ich bin ganz zufrieden mit meinen Lumia und Windows.Für kommt ein wechsel nich in frage.Und wenn ich wechseln würde were es das HP Elite x3 und nicht Samsung Galaxy 7 oder Note mit seinen explodierten Akus

eddi992
Mitglied

Seid ihr echt alle so dumm oder nutzt ihr das nur aus?….ich bin zwar windows fan und hab auch ein 640xl aber gleich zu sagen dass samsung schlecht ist nur weil ein- zwei geräte explodiert sind weil einige nutzer zu dumm waren um das original netzteil zu benutzen ust echt peinlich…und generell vorurteile zu haben …dann seid ihr nicht besser als irgendwelche apple user die sich über nichts informieren …nur wer zu windows steht und trotzdem von den anderen devices bestens bescheid weiß und über alle funktionen Kenntnis hat, ist auch ein ECHTER windows fan…..aber schluss-endlich wird es immer so… Weiterlesen »

Ugchen
Mitglied

Der einzige, der hier strohdumm ist, bist du. Keine Erfahrung, aber groß rumlabern…

Sigi
WU Team

Ich weiß, dass ich nichts weiß! Darf ich deshalb nichts mehr sagen, weil nur ein verschwindend geringer Anteil des Wissens dieser Welt in meinen Kopf passt? Die Welt beinhaltet zu viel Wissen, als dass man sich überall einarbeiten könnte. Sonst gäbe es ja auch keine Spezialisten und auch keine Probleme, welche behoben werden müssen. Oder wie verdienst du dein Geld? Wohl damit Probleme zu lösen, welche nicht alle Menschen lösen können.

Ugchen
Mitglied

DER und Geld verdienen? ? Würde er das tun, hätte er nicht nur ein Budget-Handy (640) um dann zu glauben er könnte aus Erfahrung mit Flaggschiffen sprechen.

eddi992
Mitglied

Willst du jetzt echt angeben ,dass du das 950 oder hp-elite x3 hast ???…junge junge …dann geh gleich zu apple ….nicht jeder muss sich gleich das neuste vom neusten holen …meins läuft halt noch prächtig

Ugchen
Mitglied

Ich habe weder das 950 noch das x3. Und nun? Nur weil du ein Hungerleider bist, müssen andere Leute ruhig sein? Das 920 hat mich damals mit Vertrag 1€ gekostet und 20€/Monat (also 481€ inkl. 2 Jahre Allnet-Flat) und das 1520 im Anschluss hat auch nur 20€/Momat und 1€ gekostet. Ich denke ich habe somit weniger für die Flaggschiffe als du für dein Sparbrötchen bezahlt… Neidhammel

eddi992
Mitglied

Wenn du dich dadurch besser fühlst ,indem du meinst ,dass du dir ein super tolles smartphone auf vertrag leisten kannst,und meinst dass du viel cooler bist als ich und dass es sich richtig lohnt sich ein besseres device zu kaufen obwohl man garkeins braucht und meinst alles über mich zu wissen …dann bitte …ist ja auch nicht so dass ich garantiert nicht zu denen gehöre die alle 5 Minuten auf ihr handy gucken ,da ja irgendwas neues sein könnte,und ich mir deswegen auch ein windows-phone ohne hipster apps wie snapchat und vernünftiges Instagram hole….hör einfach auf andere leute anhand ihres… Weiterlesen »

Heinz
Gast
Heinz

„[…]ur weil ein- zwei geräte explodiert sind weil einige nutzer zu dumm waren um das original netzteil zu benutzen[…]“

Es sind inzwischen an die 100 Exemplare und in keiner Meldung bisher habe ich was darüber gelesen, dass es an den Netzteilen läge.

Vom Rückruf betroffen sind übrigens so gut wie alle Geräte die außerhalb von China verkauft wurden:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Brandgefaehrliche-Samsung-Note-7-weitere-70-Faelle-Samsung-beschraenkt-Akkuladung-3319148.html

eddi992
Mitglied

Ja den Rückruf machen die einfach so ,um erstmal die leute zu beruhigen und sicherzugehen ,dass keine weiteren geräte explodieren,aber das problem sind die adapter die für mini-usb zu usb-c sind ,und die braucht man nicht wenn man das original netzteil benutzt,ausserdem sind 100 nicht so viel ,weil ich mir denke dass das gerät wohl mehr als 200 mal verkauft wurde 😉

Heinz
Gast
Heinz

„[…]den Rückruf machen die einfach so ,um erstmal die leute zu beruhigen[..]

Klar, den „Heftigster Rückruf der letzten Jahre“ (Zitat aus dem oben verlinkten Artikel) macht samsung nur mal eben so, damit alle beruhigt sind…

„[…]das problem sind die adapter die für mini-usb zu usb-c sind[…]“
Nein, der Akku kann auch ohne Laden explodieren, hat also mit den Adaptern null zu tun:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Rueckruf-des-Galaxy-Note-7-Brandgefahr-nicht-nur-beim-Laden-3317803.html

Und selbst Samsung sagt, dass es an den Akkus liegt:
https://news.samsung.com/global/samsung-urges-galaxy-note7-users-to-immediately-participate-in-the-replacement-program

eddi992
Mitglied

Also ich hab das so verstanden dass das Original Netzteil die Information an das Handy weiter gibt, wie lange das noch laden soll. Und dieses. Adapter Teil diese Funktion bei manchen geräten nicht hat oder irgendwie defekt ist. So dass Das netzteil immer weiter lädt (bzw. Das handy immer mehr reinlässt )obwohl der akku schon auf 100% ist und dadurch überhitzt und überlädt er wodurch er explodiert

Tschensen
Mitglied

Informiert bin ich sehr wohl. Ich arbeite in der Branche… Es gibt hier und da schon ein paar Funktionen, die in Android und/oder iOS schon schön sind, aber beim Gesamteindruck ist es halt Windows, dass mir persönlich am Besten gefällt. Was ich mit meinem Satz sagen wollte ist halt, dass auch andere Hersteller extrem doofe Fehler (explodierende Handys, aufblähende Akkus, iOS10 legt iPhone lahm, usw.) machen, aber es wird halt immer nur auf MS rumgehackt.

Coster
Gast

Wenn ich mir die Shit-Storms ansehe die derzeit über Apple hereinbrechen, egal zu welchem Thema, würde ich sagen dass wohl nicht nur über Microsoft geschimpft wird…

FrankThomas
Mitglied

Eben mal kein Lumia. Warum nicht? Habe ein Lumia 630 Dual SIM, welches Windows 10 eh nicht unterstützt, da kein Update vorgesehen ist. Wenn ich das nötige Kleingeld hätte. Warum nicht. Bis auf das derzeitige Problem mit der Explosionsgefahr, das Samsung bestimmt mittlerweile im Griff hat, sind mir keine Schwierigkeiten bekannt und vielleicht haben die auch eine deutsche BA. Bei meinem Lumia fehlte diese.

miplar
Mitglied

Sind 399,- € zu viel? Wenn nicht: https://www.microsoftstore.com/store/mseea/de_AT/pdp/Microsoft-Lumia-950-XL-Dual-SIM/productID.326665200# Die Lieferung von AT nach DE geht wirklich problemlos.

lachsack
Gast

Und hundert weniger das „normale“ 950? weil 630 auf 950xl ist schon ein harter unterschied

WhatIsDeadMayNeverDie
Mitglied

User die noch bei WP 8.1 sind oder bleiben,brauchen wahrscheinlich kein Wechsel, da das System alles bietet was man braucht(Whatsapp,Musik hören…). Ich nutze ab und zu noch mein lumia 630 und bin immer noch begeistert wie flott das sytem ist und wie viele Partys er überstanden hat.

ChrisThe
Mitglied

Zeigt auch wie lange Lumias funktionieren, ansonsten ja W10M in Verbindung mit W10, Family, Office etc. hat klare Vorteile. Nur bevor man sich ein ruckel Scheunentor holt sollte man bei Lumiaabverkauf zuschlagen. Im MS- Store f. Schüle/Studenten ein 650er um 116€ od. 950 f 270€ da kauft man doch kein Android. 950er sind teilw. schon aus.

miplar
Mitglied

Korrekt +1! Wer z.B. ein 950XL DS braucht, für 399,- im MS Store AT: https://www.microsoftstore.com/store/mseea/de_AT/pdp/Microsoft-Lumia-950-XL-Dual-SIM/productID.326665200#

Steppl
Mitglied

Und die meisten Androiden laufen mit 4.2, zeigt also wie lange Androiden laufen.

Ctwx
Mitglied

Wohl eher weil sie mit keinem Update für versorgt wurden.

horstigus
Mitglied

Hab ich zugeschlagen, L 950 XL. Ein absolut fantastisches Stück Technik. Bin begeistert.

horstigus
Mitglied

Eben, die Otto-Normal-User wissen nix. Können meistens nur whatsappen und Selfies machen. Was technisch geht, kein Plan. Deshalb wird nicht gewechselt, nicht im eigenen System (Upgrade), erst recht nicht in Andere.

NLTL
Gast
NLTL

Und was weisst du so besonderes? Dass es Win10M-Geräte gibt (dein 950XL) und du deswegen nicht upgraden brauchst? Ich darf z.B. nicht. Mein kostenfreies Upgrade kostet Minimum ein L550 oder das billigste Berechtigte (+ Upgradearbeit). Im Gegensatz zu Artikelschreiber halte ich aber das Aussperren von mehr als 50% aller Geräte seit WP8 nicht für berechtigt. Auf Desktopsystemen läuft 10-Jahre-alte Hardware teilweise besser als mit Orignal-OS und bei Phones ist das auf einmal gaaanz anders? Wie auch immer. Dieses Obsoleszenz-Spielchen mache ich halt nicht mit. Meine Gerätewahl geschieht i.a. ganz atheistisch nach Nutzungsszenario ganz ohne Vereinnahmung weder durch die MS-Kirche noch… Weiterlesen »

horstigus
Mitglied

Mein 950XL habe ich mir zugelegt weil ich wieder auf große Displays stehe, nicht wegen W10M. Mein L930 habe ich vorher schon auf W10M gebracht, weil ich nicht auf Stillstand stehe. Ich persönlich liebe es Neues zu probieren. Das ist auch einer der Gründe warum ich von Android auf dem Handy weg bin. Mein Tablet Galaxy Note Pro 12.2 nutze ich wenig, auch veraltete Android Version. Also, wenn ich mit alter Hardware nicht weiter komme, es aber neu haben möchte, hilft leider nur Neues kaufen.

clausi
Gast
clausi

Richtig…und deswegen kaufen sich auch die meisten ein Android, eben nur weils die Freunde sagen.
So ist also nicht die Qualität des BS Ursache für die Verbreitung von Android sondern nur das lemminghafte Verhalten in großen Teilen der Userschaft. 😀

Michael
Gast
Michael

Gibt aber wohl einen Hinweis, dass Samsung nicht zwingend plant als Windows Mobile OEM in den jetzt freiwerdenden Markt zu kommen 🙂

Lieber holt man noch ein paar 8.1 User mit einer App ab

Und wer mit 8.1 glücklich ist wird nicht wechseln

tim99
Mitglied

Eben, wenn samsung schlau wär, würde es jetzt schnell ein S7 mit WP rausbringen. Was für ein OS drauf ist kann denen doch egal sein, für sie ist doch die verkaufte Hardware wichtig, oder seh ich das falsch?

Mr.Smith
Gast
Mr.Smith

Oder einfach eine W10M ROM Anbieten für das S7. Wäre auch eine möglichkeit und stellt für Samsung kein so grosses Finanzielles Risiko da.

Vielleicht müssen alle mal Samsung anschreiben und nach der W10M ROM anfragen^^

insi
Mitglied

Hier auf Arbeit haben schon einige von Android und iOS zu Windows Mobile gewechselt. Bereut hat es noch keiner

FrankThomas
Mitglied

Ich habe auf dem Notebook fas Update von Windows 8.1 auf Windows 10 gemacht. Auf dem Lumia, wie in meinem vorherigen Beitrag erwähnt, noch Windows 8.1. Manche APP kann man damit zwar nicht installieren, aber ein großer Unterschied zu Windows 10 ist kaum spürbar.

eddi992
Mitglied

Wenn du jetzt noch win10m runterladen würdest ,dann würdest du es merken…glaub mir …es ist soo viel besser

horstigus
Mitglied

+1

6258Sebastian
Gast

Android hat zuviele Viren … Ich bin und bleibe bei Windows :))

eddi992
Mitglied

das ist auch so ein typisches vorurteil,dass du bei der bild gelesen hast….meine güte mach dir doch selbst ein bild

MrGh00st
Mitglied

Dass Android im vgl. mit iOS und Windows Phone/Mobile sehr viel Schadsoftware u.a. im Play Store (!) hat, ist aber eine Tatsache, die man nicht nur in der BILD liest 🙂

Bohemund
Gast

Ja, zeig uns doch mal die Quelle wo du die Info her hast? Selbst wenn du recht hättest, was du aber nicht hast, ist die Freiheit einer Plattform viel wichtiger als ein bisschen Malware/Viren/Odersonstwas ob echt oder eingebildet. Wer die Freiheit eines System will, muss auch die Verantwortung übernehmen und sein Hirn einschalten bevor es sich neueste Taschenlampen- oder eine andere Schrott-App über den Store oder via Sideload installiert. Ich bin der Meinung, dass sich die meisten ihre Phones zerschießen weil sie sich Musik, Filme, Apps, Bücher und Spiele via Sideload von dubiosen Seiten illegalerweise installieren und dann rumheulen, dass… Weiterlesen »

eddi992
Mitglied

Ja aber kommt halt trotzdem verdammt selten vor …zumindest heute…also wenn man nicht auf irgendeiner unseriösen seite auf irgendeinen übergroßen download button drückt ?

MrGh00st
Mitglied

Relativ selten schon, ja, aber das ist für einige Leute schon zu oft. V.a. ein Arbeitsgerät MUSS in der Hinsicht einfach zuverlässig und sicher sein.

Happy WP Fan
Mitglied

Für die 32 WM User lohnt es sich halt noch nicht Viren zu programmieren xD.

steved
Gast
steved

Windows 10 mobile ist und bleibt faktisch tot – 0,6% Marktanteil!
Warum sollte darauf jemand wechseln mit einem Neukauf eines Smartphones.
Da finde ich Samsungs weg schon nicht so schlecht.

TimmyST150
Mitglied

Bin super zufrieden mit meinem 630 und würde auch wieder ein WP nehmen, wenn es was im 150-200€ Bereich geben würde. Und bei dem 650 bin ich mir nicht sicher wie lange der Support noch läuft…

Jakker
Mitglied

Kaufen!!! Das 650 ist das preiswerteste Handy für W10m und vollkommen ausreichend für jeden Zweck!

Bohemund
Gast

Das ist nur deine Meinung. 🙂 Ich wette, dass selbst ein Elite X3 für mich nicht ausreicht. 😉

Gerrit
Gast
Gerrit

Ich finde es immer wieder lustig, wie Android als lahmes System regelrecht beschimpft wird. Android war echt mal sehr langsam, aber inzwischen läuft Android auf den Geräten doch sehr flüssig. Das liegt bestimmt zum großem Teil auch an den sehr schnellen Prozessoren, aber ich denke Google hat auch seien Teil dazu beigetragen. Android hat doch im Prinzip das gleiche Problem wie Windows auf dem Desktop. Das Betriebssystem muss auf etlichen Geräten mit diverser Hardware laufen. Die Apps müssen auch auf allen Geräten laufen, das ist nun mal nicht ganz so einfach. Ich finde Windows Phone bzw. Mobile echt klasse, aber… Weiterlesen »

Bohemund
Gast

+1
Manche Mythen halten sich ewig. Ist wie bei AMD Grafikkarten, alle empfehlen immer Nvidia aber wissen in der Regel nicht so genau warum AMD schlechter sein soll. Hat man halt vor 25 Jahren so gehört… 😀

miplar
Mitglied

Etwas off topic: iOS-10-Update macht weltweit iPhones unbrauchbar https://a.msn.com/r/2/BBw8oNJ?m=de-de&ocid=Nachrichten

hanno
Mitglied

Das perfekte Smartphone gibt es nicht .Mir gefällt eben Windows Phone weil damit gut zurecht komme.Die andere Person mag lieber ein IPhone weil er damit gut zurecht kommt.Und die andere Person mag lieber ein Samsung.Und alle 3 sind sehr gute Smartphone.Haben auch Alle 3 haben ihre vor und Nachteile.

Ctwx
Mitglied

Wäre schon lustig wenn man ausgerechnet wegen dieser Update Problematik auf Samsung wechseln würde, wo gerade Samsung dafür bekannt ist seine android geräte aktuell zu halten… Für das Geld kann man sich über ein aktuelles Windows Phone holen.

DeBaer
Mitglied

meine frau hat sich gerade das samsung galaxy s7 edge gekauft und ich wollte ihre daten vom lumia 1320 übertragen und bekam über die switch app(vorher aktualisiert)nur die meldung windows phone wird nicht unterstützt.

jeff666
Mitglied

Apropos WP 8.1, meine Tochter hat noch das L630, kann mir hier jemand (vielleicht verlinkt) erklären, ob man da noch auf W10 und sogar auf AU upgradeten kann und wenn ja, ob es sinnvoll ist (512MB RAM). Schon mal DANKE!!!

Königsstein
Admin

Lumia 630 geht leider nicht mehr über die Insider Preview. 🙁 Die gaaanz inoffiziellen Wege würde ich nicht empfehlen…

Skittar
Mitglied

Aus Samsungs Sicht können es natürlich noch etliche User mehr werden. Und das Recht für so eine App haben sie natürlich auch, Microsoft hat’s ja nicht anders gemacht – auch wenn der Erfolg wohl verschwindend gering sein dürfte…
Für mich persönlich käme kein Wechsel auf ein Samsung-Gerät in Frage, da habe ich einfach zu schlechte Erfahrung gemacht. Vor allem im Software / Update-Bereich schludert Samsung ganz schön.

carrabelloy
Mitglied

Da müsste Microsoft mal was an Software ordentlich fertigstellen. Dan brauchen die Kunden nicht zu Andorid wechseln.

Bohemund
Gast

„Oder wechselt doch von Android auf Windows Mobile – ich finde Samsung hat schon genügend Nutzer.“
LOL, made my day… 😀