Gerüchte&LeaksNews

[Update] Samsung Galaxy S9 MWC 2018: Kompletter Leak zeigt Specs

[Update] Die Huffington Post hat nun „versehentlich“ das Embargo gebrochen und zeigt das Samsung Galaxy S9 und S9 Plus vor der eigentlichen Präsentation in vollem Umfang.

Eigentlich sind alle Spezifikationen bereits bekannt, hier aber noch ein paar kleine Stichpunkte:

  • Stereo Lautsprecher mit Dolby Atmos
  • Wireless Charging
  • Die duale Rückkamera kann zwischen f1.5 und f2.4 wechseln, um sich den Lichtverhätnissen anzupassen
  • Videos können als Wallpaper festgelegt werden

Den gesamten Bericht gibt es hier. (Webcache, da Beitrag gelöscht wurde)


Ursprünglicher Beitrag

Heute finden die ersten MWC-Events statt. Auf der größten Smartphone-Messe der Welt, werden unzählige Hersteller ihr 2018er Portfolio vorstellen – darunter natürlich auch der Platzhirsch Samsung. Die Koreaner könnten sich das Geld allerdings sparen und das Geld in eine riesige Bier- und Bratwurstsause für die anderen Teilnehmer investieren, denn der offizielle Releasetrailer ist bereits ins Netz geleakt.

Samsung Galaxy S9 – Das ist der offizielle Releasetrailer

Es wird doch jedes Jahr kurioser mit den Leaks. Wären detaillierte Bilder und Datenblätter schon Wochen vor dem eigentlichen Release nicht bereits genug, tauchen nun schon ganze Releasevideos im Netz auf.

Die Spezifikationen sind schon länger bekannt:

  • Qualcomm Snapdragon 845 (USA) Exynos 9810 (EU etc.)
  • 4GB/6GB RAM (in der Plus Version)
  • 3500 mAh Akku
  • IP68-Zertiifizierung
  • Dual-12MP-Kamera

Dazu gibt es noch ein neues DeX-Dock, dass das Samsung Galaxy S9 in einen PC-Ersatz verwandeln soll.

Also, falls sich heute jemand das Samsung-Event anschauen wollte, zieht euch was warmes an und genießt lieber die Sonne.

Oder schaut euch das Nokia-Event um 16 Uhr an:

Nokia Event MWC 2018: Hier geht es zum Live Stream

Vorheriger Artikel

Das Chuwi CoreBook nun bei Gearbest gelistet - Lieferung ab März

Nächster Artikel

Windows 10 ARM auf Lumia 950: Hacker will es geschafft haben

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

34
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
17 Comment threads
17 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
27 Comment authors
ShyntarugastHirsch71sunshinerene1Tiberium Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
1520
Mitglied

The Trailer ist gut gemacht 👍.

backpflaune
Mitglied

Der Trailer ist halt Marketing pur. Die Wirklichkeit sieht aber anders aus. Auch das S9 erfindet das Smartphone nicht neu, ist keine Revolution. Muss es ja auch nicht. An den richtigen Stellschrauben wurde gedreht und es ist sicherlich ein tolles Gerät.
Aber es als Gamechanger zu bewerben ist lächerlich. Aber das kennt man ja mittlerweile aus dem Smartphone Markt. Macht ja nicht nur Samsung.
Ich frag mich nur immer, wer das noch schluckt?

mamagotchi
Mitglied

Hätte ich nicht besser schreiben können 😎👍. Eigentlich ist es wie das S8 bloß mit (für die meisten in Alltag nicht bemerkbaren) höheren Leistung. Der Dex ist auch nichts neues, aber schön, dass man den Ansatz weiterverfolgt. Microsoft kann davon nur partizipieren.
Zum Schluss als das S9 und S9Plus nebeneinander gestellt wurden, konnte man sich aber gut vorstellen, was es für einen Mehrwert hat, wenn ein smartphoneähnliches Gerät 2 Displays besitzt ( hust … Surface Phone … räusper).

ahoiiiiiiii
Mitglied

Ich denke und hoffe nicht, dass das Andromeda smartphoneähnlich ist, nur weil es zusammengeklappt die Maße eines Smartphones hat. Ab Ende 2018 wird nach dem Andromeda das Smartphone das unterste Glied in der „Nahrungskette“ sein. Das Andromeda könnte aber auch das Handy wiederbeleben als unterstes Glied und das Smartphone überflüssig machen.

Tiberium
Mitglied

Ich bin mal gespannt wie Du reagierst wenn Andromeda sich als das herausstellt was es wohl ist – ein Hoffnungsträger den MS wieder „versaut“. Sorry, aber Deine wenn ich Deine Posts lese, ist das für mich nur Satire.

smtti23
Mitglied

Ich muss zugeben die präsentierten Business- und Sicherheitsfunktionen wirken sehr genial.
Und bestimmt wird das S9 wieder von Leuten gekauft die ausschließlich damit telefonieren und WhatsApp betreiben.

webraser
Mitglied

Sagt der Updates für 4 Jahre ? Bin erstaunt …

gast
Mitglied

Ja, weil du – wie viele hier – keine Ahnung von der Samsung Update Policy im Highend- und Oberklassenbereich hast (insbesondere S-Serie, A-Serie). Die Grundregel ist immer aktuelles Android +2 Major-Releases. Sicherheitsupdates bis EoL. Es gibt übrigens recht harte Gerüchte, dass das Galaxy S6 möglicherweise auch noch Android 8/8.1 bekommt. Sollte dies tatsächlich der Fall sein, dann wird hoffentlich auch der dümmste MS-Fan mit Scheuklappen ggü. der Androidwelt erkennen, dass das Support-Versprechen einzelner Android-Hersteller tatsächlich mehr Wert ist als das von Microsoft. Win 10 M nicht erhobenen Hauptes bis zum Ende weiter durchgezogen zu haben (auch mit Desktopparität und Features),… Weiterlesen »

coffinwood
Mitglied

„bis zu“. Das kann auch alles mögliche heißen.
Man kann ja viel schlechtes sagen, aber Apple wirbt nicht mal damit, DASS es überhaupt Updates gibt, man tut es einfach.
Bei einem 900- oder 1.000-Euro-Telefon will ich kein „bis zu“ hören.

nutella
Mitglied

…ja aber nur Sicherheitsupdates.

webraser
Mitglied

…… und Microsoft versorgt natürlich ihre Lumias bis End of Life mit Funktionsupdates ……

ExMicrosoftie
Mitglied

Steinigt mich bitte nicht, aber bis auf den Wasserschutz kenne ich das alles vom Lumia 950/xl….
Nächstes Jahr hat es dann auch vier Jahre Updates auf dem Buckel…

Hirsch71
Mitglied

So sehe ich das auch … incl. Continuum, warte daher natürlich erstmal, was bis zum Ende von W10M von Microsoft kommt… Das 950 XL wird hoffentlich dann vier Jahre gehalten haben, der Akku-Verschleiß bei kaum noch zu bekommenden Originalen scheint da das größte Problem 😒

WindowsFREAK 2.0
Mitglied

Hast in gewisser Weise schon recht. Außer ne bisschen bessere Hardware ist da nicht viel neues dabei. Gerade zum S8 nichts neues, es gibt genug die auf den ganzen Mist reinfallen und sich dieses ober Handy mit mega geilen neuen Funktionen überteuert ( abgeschaut von Microsoft) kaufen müssen… Ich bleib noch bei meinem Lumia, kann genau das selbe…

granolche
Mitglied

Hat das Plastik Lumia, welches knarzt und billigst verarbeitet ist, die selben Funktionen? Man muss schon Fan sein, wenn man das behauptet. Hoffentlich geht bald der Edge wieder, so dass PDF angezeigt werden. Das Glück beginnt in kleinen Schritten. Microsoft for ever ❤️

Shayliar
Mitglied

Und das 950 hat immer noch die bessere Kamera…

backpflaune
Mitglied

Wollte gerade einen Kommentar schreiben, aber letzter Feinschliff…


😉

Ich geb mein 950 eh erst auf wenn es kaputt ist oder WhatsApp nicht mehr geht

granolche
Mitglied

Gibt es Vergleiche zwischen Lumia 950 und dem Galaxy S9? Schick mal einen Link zur Quelle wo man den Foto Vergleich sehen kann. 😊

gsrd3301
Mitglied

Der Snapdragon ist doch nur für den US Markt???

STP
Mitglied

Jupp

Hen96
Mitglied

Samsung halt. Hardware schön präsentiert und fertig. Updates im Video als Feature zu vermarkten, machen die doch nur weil es sonst kaum was neues gibt. Das Nokia Event könnte noch interessant werden wenn ein entsprechendes High-End Smartphone vorgestellt wird. Ansonsten ist für mich nach 5 Monaten Android Nutzung klar, dass ich auf ein iPhone wechsle. Da ist auch nicht alles perfekt aber von den meisten in meinem Umfeld weiß ich einfach das die Geräte zuverlässig funktionieren. Anders als es momentan bei mir der Fall ist.

hansra1
Mitglied

Zuverlässig und Apple das ich nicht lache……;) hab schon in viele große Firmen schauen dürfen, zuverlässig sieht anders aus nochmal lach und roll

Shyntaru
Mitglied

Gib dir etwas mehr Mühe beim trollen oder belege es mit Statistiken 😉

dernamenlose
Mitglied

Man ist dieser Release Trailer langweilig. Was sind jetzt eigentlich die Highlights vom S9, ich habe keine gefunden?

jolie511
Mitglied

Also wenn sich jemand so ein Handy holt hat echt Geld zu viel…der selbe scheisse wie S8 oder plus sinnlos…naja ist Samsung

Flying Dutchmen
Gast
Flying Dutchmen

also die neue DeX Station finde ich besser als die aktuelle… Da kann das Headset wenigstens direkt im Smarty bleiben. Was mich trotzdem nervt ist, dass man überhaupt eine DeX Station braucht. Ich habe das S8 schon öfter im DeX betrieben und noch nie ist der Lüfter angesprungen oder das Handy sehr warm geworden. Ohne den Zwang könnte man es auch einfach an das HP Lapdock anschließen…. Zum S9 selber, das sieht so aus, als wäre es wieder so Bruchsicher wie das S8. also geht ohne dicke Hülle mal wieder nichts…. Aber schön, das ist also das S8 mit Android… Weiterlesen »

KiNG_laRz
Mitglied

Schwachsinn, jedem ‘Galaxy S’ stehen 2 große Updates (minimum!) zu – auch das S7 (Edge) wird bald auf 8.0 angehoben plus Samsung Experience 9 .

jolie511
Mitglied

Nix neues nur Hollywood trailer und dann wenn man es in der Hand hält ein drecksgerät so wie im kino wenn man dumme aus der Wäsche guckt was für ein scheiss film;)

andy1954
Mitglied

Mal sehen, was Samsung in den nächsten zwei Jahren als Nachfolger für das Galaxy S9(+) bringt. Bis dahin bleibt es bei mir beim S8+ und Note8.

keinNick
Gast
keinNick

LOL!
Ich halte beide Smartphones seit gestern in meinen Händen.

sunshinerene1
Mitglied

Naja find es immer noch hässlich. Aber ist natürlich Geschmackssache. Für mich ist es jedoch nur ein neu aufgelegtes Vorjahresmodell mit aktualisierter Hardware. Mehr nicht… Innovation ist was anderes. Aber die Leute kaufen es sowieso, von dem her.

gast
Mitglied

Ziemlich geschmacklos, wie hier teilweise über Samsung hergezogen wird. Ja, die Teile sind nicht billig und ja, das Design ggü. S6, S7 und S8 hat sich kaum verändert, aber – muss es das überhaupt? Bei Samsung kann man mit Fug und Recht behaupten, dass der Erfolg recht gibt. Es reicht eine gesunde Evolution statt (wie andere) ständig eine Revolution zu verkünden, die dann nach den ersten drei Schritten stecken bleibt. So viel Aufmerksamkeit wie Samsung zieht ansonsten auch nur noch Apple. Ich blicke mit Wohlwollen auf Samsung und das was ich in der Produktpalette sehe. Geschäftlich wird deshalb (auch von… Weiterlesen »

sunshinerene1
Mitglied

Das hat meines erachtens nichts damit zu tun das Samsung drauf steht. Das ist eben reine Geschmackssache. Und das sich zum Vorjahresmodell nicht soviel getan hat dass es dass Geld wert wäre. Ich sag nicht das es schlecht ist aber am ende zu teuer ist für das was es bietet. Die Auswahl bei Android ist groß und andere bieten nicht viel schlechtere Phones für andere Beträge. Wenn man einen premium Preis veranschlagt sollte man dieses auch bieten und das tut es meines erachtens nicht.