AnwendungApps

Runtastic für Windows Phone erhält Update

runtastic

Update: Ich wurde daraus hingewiesen, dass der Changelog vermutlich nicht aktualisiert wurde und die hier beschriebenen Features schon mit dem letzten Update kamen. Bitte um Entschuldigung und danke an Johannes für den Hinweis.

Die beliebte Fitness-Tracker App Runtastic hat ein umfrangreiches Update erhalten. Die neue Version 3.0.4.0 bringt vor allem die Unterstützung der Herzfrequenz-Aufzeichnung und darauf abgestimmter Trainingsmethoden. Allerdings benötigt man dafür neben der PRO-Version der App vor allem den separat erhältlichen Runtastic Heart Rate Combo Monitor Brustgurt.

Aber auch User der kostenlosen Runtastic App für Windows Phone können sich über das Update freuen, denn es bringt neben neuen Ansichten für die Karten und einem allgemein verbesserten Layout auch endlich eine transparente Live-Tile.

Die Funktion Orbit Connect für die Synchronisation der App mit dem Fitness-Tracker Orbit wird für Windows Phone leider noch nicht unterstützt.

Hier der offizielle Changelog:

  • Herzfrequenzintegration: Zeichne deine Herzfrequenz mit dem Runtastic Heart Rate Combo Monitor auf (nur PRO)
  • Herzfrequenzzonen: Trainiere in der idealen Herzfrequenzzone, z.B. Fettverbrennung, um deine Ziele zu erreichen (nur PRO)
  • LIVE-Tracking und Anfeuerungen: Lass dich von Freunden begleiten & anfeuern
  • Transparentes Live Tile am Start-Screen
  • Vogelperspektive in der Karte
  • Flüssigkeitszufuhr: Wir informieren dich, wie viel Flüssigkeit du nach deiner Aktivität zu dir nehmen solltest (nur PRO)
  • Japanischer Sprachcoach (nur PRO)
  • Neue Sprachen: Russisch, Türkisch und Polnisch
  • Verbessertes Layout
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

via WMPU

Vorheriger Artikel

Microsoft veröffentlicht weiteres Firmware-Update für das Surface Pro 3

Nächster Artikel

Microsoft kauft OnlineService-Startup LiveLoop für Office Anwendungen

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

9
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
6 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
5 Comment authors
MorgothJohannesJohannesKönigssteinTripler Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Tripler
Gast
Tripler

Benutze derzeit einen Brustgurt von Sigma über Bluetooth 4.0 für die herzfrequenzmessung. klappt der dann nach dem update noch?

Johannes
Gast
Johannes

Du kannst davon ausgehen, dass es nach diesem Update auch noch funktioniert. Ich benutze auch nicht den original Runtastic Brustgurt sondern den von Adidas MiCoach, und der funktioniert weiterhin.

Tripler
Gast
Tripler

Danke. Da ich das Update nicht installieren kann, hat es sich dann mit meiner Frage sowieso erübrigt…
Bisher hat es auch zusammen geklappt…Mal sehen wann das Update dann irgendwann zu installieren ist. War ja in der Vergangenheit schon öfter der Fall bei Runtastic. Bei mir ist es Fehlercode c101a7d1

Johannes
Gast
Johannes

Ich glaube, die haben einfach nur ihre Feature Liste nicht aktualisiert, denn diese angeblich neuen Funktion sind bereits seit Ewigkeiten implementiert. Ich laufe seit ca einem Jahr mit Runtastic und die ganze Zeit auch schon mit Brustgurt. Runtastic lässt die Windows User links liegen, man bekommt noch nicht mal eine akustische Warnung wenn man die eingestellte Zone der Herzfrequenz überschreitet. Das kann jede billige Pulsuhr besser. Seit Ewigkeiten gibts nur absolute Basisfunktionen.

Morgoth
Gast
Morgoth

Hm, habe die App aktionsweise vor einiger Zeit gratis laden können und nun kommt beim Updateversuch der Fehler c101a7d1 – hat wohl was mit der Update-Problematik bei gratis geladenen Pro-Versionen zu tun. Oder mal die Gegenprobe: Hat jemand die App auch gratis bekommen und das Update ohne Probleme geladen?

Tripler
Gast
Tripler

Habe es auch gratis bekommen und jetzt den Fehler…