News

Rückblick: Als Nokia das Lumia 925 in London präsentierte

In diesem Artikel machen wir eine kleine Zeitreise – zurück zum 14. Mai 2013, dem Tag an dem Nokia das neue Flaggschiff Lumia 925 präsentierte. Von Spekulationen bis zur Präsentation. Kommt mit, auf eine kleine Reise.

Anfang 2013 tauchte ein neues Smartphone von Nokia auf. Unter dem Codenamen „Catwalk“ wurden immer mehr Informationen bekannt. Es soll der Nachfolger des Lumia 920 sein, aus Aluminium bestehen und dünner und leichter sein. Es tauchten sogar erste angebliche Bilder des neuen Smartphones auf. Einige Zeit später verschickte Nokia dann Einladungen für den 14. Mai – „Die Nokia Lumia Geschichte wird fortgeführt“.
Kurz vor der Präsentation wurde es nochmal richtig spannend. Nokia veröffentlichte ein Teaser-Video, @evleaks sogar die ersten Pressebilder. Und dann war es soweit – am 14. Mai  präsentierten Jo Harlow und Stefan Pannenbecker in London das neue Lumia. Nach einem kurzen Rückblick zum Lumia 920 kamen sie schnell zur Weiterentwicklung. „Say hello to the Nokia Lumia 925“. 
Vorder- und Rückansicht vom neuen Nokia Lumia 925
In diesen Farben wird das Nokia Lumia 925 erhältlich sein
Nokia Lumia 925: Frontansicht
Auch Rückseite vom Nokia Lumia 925 hat ein weiterentwickeltes Design

Innovationen weiterentwickelt
Das Lumia 925 ist eine Neuinterpretation des Lumia 920 – es beeindruckt durch eine verbesserte PureView-Kamera, neue Features, neue Apps sowie einem neuen Design. Es ist dünner, leichter und verfügt über ein sehr schönes Design mit Metall-Umrahmung. Durch die weiterentwickelte Kameralinsen-Technologie und die verbesserte Imaging Software gelingen Bilder und Videos auch bei schlechten Lichtverhältnissen. Für sehr gute Aufnahmen verfügt das Lumia 925 über eine 8,7 Megapixel Kamera mit Carl Zeiss Objektiv. 

Nokia Smart Camera
Zusammen mit dem Lumia 925 präsentierte Nokia auch die neue App „Nokia Smart Cam“, die heute Nokia Camera heißt. Diese nimmt zunächst 10 Bilder auf. Dann stehen tolle Optionen zur Verfügung: Best Shot ermöglicht das beste Bild der Serie zu auszuwählen, mit Motion Focus kann der Hintergrund unschärfer gemacht werden, um die Aufmerksamkeit des Betrachters stärker auf den Vordergrund zu lenken. Mit der Action Funktion können mehrere Momente der Serie in einem Bild festgehalten werden. Mit einer weiteren Option kann man bewegte Objekte entfernen, die man auf dem Bild nicht haben möchte. 
Auch bei wenig Licht nimmt das Nokia Lumia 925 hochwertige Bilder auf
Mit Motion Blurr den Hintergrund verschwimmen lassen
Action Shoot fasst einen Bewegungsablauf in einem Bild zusammen
Best Shoot wählt das beste Bild aus

Lumia Amber Update
Auf dem Event in London präsentierte Nokia auch das Lumia Amber Update. Das Lumia 925 war das erste Modell, auf dem die neue Softwareversion installiert war. Das Update brachte neue Features wie Doppel-Tippen, den Glance Screen, die neue App Nokia Smart Cam und viele weitere Verbesserungen. Alle anderen Lumia Smartphones bekamen das Update ab August 2013. 
Wireless Charging
Wie auch den Vorgänger kann man das Lumia 925 kabellos aufladen. Beim neuen Modell wird dazu aber ein spezielles Cover benötigt, das in den Farben Gelb, Rot, Weiß und Schwarz erhältlich ist. Die Cover CC-3065 werden auf das Lumia aufgesteckt. 
Das Lumia 925 ist in Deutschland seit Juni 2013 erhältlich. UVP waren 599€, derzeit bekommt man es ab 299€ – im Juni diesen Jahres kommt das neue Lumia 930. Das Lumia 925 bleibt natürlich trotzdem erhalten und wird weiterhin mit Updates versorgt. Noch diesen Sommer, nach aktuellen Plänen im Juni, bekommt es das „Lumia Cyan“ Update mit Windows Phone 8.1. 
Auch MyLumia925 bleibt bei Nachfolgern erhalten. Im Blog gibt es immer wieder Berichte rund um das Lumia 925, aber auch zu neuen Lumia Modellen und anderen Nokia und Windows Phone News. Wir freuen uns sehr, dass wir bereits einige Leser gewonnen haben. Vielen Dank! 
Vorheriger Artikel

EA Mobile Frühlings-Rabattaktion, 12 Spiele bis zu 60% reduziert

Nächster Artikel

Microsoft-Nokia-Deal voraussichtlich am 25. April abgeschlossen

Der Autor

Maurice

Maurice

Begeisterter Microsoft und Lumia Fan

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: