AppsGaming

Royal Revolt Entwickler: „UWP sehr reizvoll für uns“

dawnofsteel-facebook

Royal Revolt von Spieleschmiede „Flaregames“, dürfte vielen innerhalb der Windows Community ein Begriff sein. Was einige vielleicht nicht wissen ist, dass Royal Revolt 2012 zunächst für iOS und Android erschienen ist, bevor Flaregames sich 2014 dazu entschloss es in den Windows Store zu veröffentlichen.

Dass diese Entscheidung gut gewesen ist, zeigen die exzellenten Einnahmen. Ein Drittel der Gesamteinnahmen werden mittlerweile von Windows Tablets und Smartphones generiert. Georg Broxtermann hat noch mehr gute Nachrichten:

Wir haben unsere Einnahmen auf Windows Smartphones in 2015 gegenüber dem Vorjahr verdoppelt.

In der Universal App Plattform sieht Flaregames hohes Potential ihre Reichweite (und Einnahmen zu erhöhen). Es ist daher nicht verwunderlich, dass das neuste Spiel „Dawn of Steel“ sowohl für Windows 10 als auch Mobile angeboten wird.

Flaregames lobt ausdrücklich auch Microsofts Hilfestellungen, während des gesamten Entwicklungsprozesses.

Es ist gut zu hören, wenn bekannte Entwickler das Konzept der Universal Windows Plattform loben. Spiele eignen sich allerdings hervorragend, da sie auf mehreren Formfaktoren Sinn machen. Bei Apps, die gezielt auf mobile Nutzung ausgelegt sind (Snapchat oder Instagram beispielsweise), ist die Argumentation für eine Universal Umsetzung deutlich schwieriger.

 

Was denkt die Community – Werden Entwickler großflächig das Konzept der UWP annehmen?

Dawn of Steel
Dawn of Steel
Entwickler: flaregames GmbH
Preis: Kostenlos+

Quelle

 

Vorheriger Artikel

[Xbox] Multiplayer und Rocket League an diesem Wochenende kostenlos zocken

Nächster Artikel

CyanogenOS 13.1: Update bringt tiefere Integration von Microsoft Apps

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

9
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
8 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
8 Comment authors
lachsackSkittarFuchurMaikel1105matcho782 Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
jularic
Mitglied

Die Windows Mobile Kunden endlich mal akzeptiert und nicht Kunden 2.Klasse.

Cubelix
Mitglied

Die haben es erkannt und profitieren….Wer unter Windows Mobile eine wirklich gute App hat kann sehr gut verdienen… Der Android und IOS Store ist völlig überlaufen, die Konkurrenz sehr groß… Zudem sind Windows Mobile Nutzer sicher dazu bereit etwas mehr pro App zu zahlen als unter den anderen Plattformen….

Florian_L
Redakteur

Liegt glaub eher am Angebot allgemein. Wie schon sagst, die Konkurrenz ist nicht so gros bei windows 10 mobile und und wenn dann die App noch sauber läuft.

matcho782
Mitglied

Die uwp machen schon sinn , als nur mobile anwendung wie bei den andoiden oder appel . Ich finds gut das sich auch mal top entwickler melden die immer nur ios oder google bedient haben

Maikel1105
Mitglied

Es gab schon mehrere gute berichte zum Thema Geld ausgeben auf verschiedene Plattformen. Dabei kam raus das die größte Plattform (Android) Kunden hat die nicht wirklich bereit sind Geld aus zu geben. Wer IOS nutz ist bereit Geld auszugeben. Jetzt nehmen wir mal die % zahlen der Plattformen und diese Aussage hier im Artikel. 1/3 der Einnahmen von der kleinsten der drei und mit abstand kleinsten Plattform.

Fuchur
Mitglied

Fuer einige anwendungen ist das sogar sehr gut… ZB richtung continuum. Unterwegs machst du bilder, die du auf dem grossen bildschirm bearbeitest, sortierst und genauer anguckst. Du scannst qr- oder bar codes in ne art wishlist ein, um dir spaeter auf dem sofa die produkte oder websites dazu in aller ruhe anzuschauen. Usw. Das mobile system dient dann als erfassungssystem/scanner, der tv mit continuum um sich alle daten genauer anzuschauen, etc. Gibt natuerlich auch konzepte wo das nicht so gut laeuft, wobei ich jetzt fb gar nicht unbedingt als eins sehe… Statusmeldungen sind natuerlichvwas, was ich unterwegs gern mal schreibe,… Weiterlesen »

Skittar
Mitglied

Ich finde es richtig gut, dass der Entwickler zum einem die Möglichkeiten von UWP lobt und zum anderen auch darauf verweist, dass ein signifikanter Teil der Einnahmen durch das Windows-Ökosystem generiert werden.

lachsack
Gast

Ich hoffe das das noch weitere so machen werden

Fuchur
Mitglied

Uebrigens vielen dank fuer das tolle game… Spiel ich sehr gern 😀