News

Rollback-Probleme: Microsoft stoppt vorerst Windows 10 Preview für Lumia 520

Lumia-520-Black-Live-Tiles

Die zweite Windows 10 Preview für Smartphones, Build 10051, wird von fast allen Lumia Smartphones unterstützt, außer dem Lumia 930, Icon und dem Lumia 640 XL. Wie bereits im Voraus durch Gabe Aul angekündigt, kann sich die Liste der unterstützten Geräte jedoch jederzeit ändern, falls Probleme auftreten sollten. Das ist nun passiert: Das Lumia 520 und die beiden nicht bei uns erhältlichen Lumia 525 und 526 können die Preview vorerst nicht mehr installieren.

Das gute daran: Das Problem wird in erster Linie nicht direkt durch die Windows 10 Preview verursacht bzw. hat etwas damit zu tun. Einige Nutzer berichten, auf den oben genannten Modellen nicht wieder Windows Phone 8.1 mit dem speziell dafür vorgesehenen Recovery Tool installieren zu können. Nach der Installation sollen einige Geräte gar nicht mehr funktionieren. Diesen Fehler hat Microsoft erkannt und arbeitet derzeit an einer Lösung. Nutzer eines Lumia 520 müssen sich also keine Sorgen um das Windows 10 Update für ihr Smartphone machen. Wer auf seinem Lumia 520 aber die Windows 10 Preview installiert hat, sollte es vorerst besser nicht mit dem Recovery Tool zurücksetzen.

Quelle: Microsoft Answers, via WMPU

Vorheriger Artikel

Halo: Spartan Strike jetzt für neu für Windows, Windows Phone und iOS!

Nächster Artikel

Gerücht: 2 x Mittelklasse und 2 x Highend Lumias hat Microsoft im Ärmel!

Der Autor

Maurice

Maurice

Begeisterter Microsoft und Lumia Fan

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: