Windows 10Xbox

Quantum Break Patch für PC & XBOX wahrscheinlich noch diese Woche

Quantum Break ist Microsofts neuer Vorzeige-Blockbuster für XBOX One und Windows 10.

So beeindruckend der Mix aus kurzweiligem Third-Person-Shooter und aufwendiger Mini-Serie auch sein mag, so lästig sind die besonders in der PC-Version enthaltenden Bugs – ein unrühmlicher Auftakt für eine der ersten UWP-Apps dieser Art.

Wie nun Pressesprecher Thomas Puha von Remedy Entertainment via Twitter bekanntgab, soll es voraussichtlich noch Ende der Woche einen Patch sowohl für die XBOX als auch Windows 10-Version geben, allerdings nur dann, wenn die Testphase erfolgreich verläuft.

Die Patch Notes lägen bereits vor, doch da es jederzeit noch zu Änderungen kommen kann, wird der volle Umfang erst später bekanntgegeben.

Hier könnt ihr Quantum Break bei Amazon bestellen (Partner-Link)

Quantum Break
Quantum Break
Entwickler: Microsoft Studios
Preis: 36,99 €

Quelle: Twitter

Vorheriger Artikel

Windows 10: Bilder vom "Hand-Off" Feature

Nächster Artikel

Fhotoroom für Windows 10 Mobile nach neuem Update nicht länger Beta

Der Autor

Marco

Marco

"Ein Leben ohne Windows ist möglich, aber sinnlos." (frei nach Loriot)

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
Sascha RussAquaDer Didaktiker Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Der Didaktiker
Mitglied

Theoretisch müsste es das ein und das selbe Spiel sein für die One und den PC. Von den Dateien her auf der Disk meine ich…

Aqua
Mitglied

Hab keine Probleme mit dem Spiel. Die Bewertungen kann ich nicht nachvollziehen. Die Intel / nvidia Kombinationen scheinen nicht zu harmonisieren bei dem Spiel

Sascha Russ
Gast

Der Didaktiker, so viel ich weiß ist es eben nicht der Fall, wenn es so einfach wäre, hatten die Hersteller keine Probleme gehabt mit der Übertragung aller PC Spiele auf Xbox und umgekehrt.