Community

Protest auf UserVoice: Windows Phone User fordern Erhalt der Räume. Was ist Eure Meinung?

UserVoice

Gestern bekamen Millionen von Windows Phone Usern eine Email von Microsoft, in der sie darauf hingewiesen wurden, dass die Räume in Windows Phone ab März nicht länger unterstützt werden. Auch wenn nicht alle WP-User dieses Feature überhaupt genutzt haben, war es doch für Viele wie ein großer, ausgestreckter Mittelfinger, der da in ihrem Postfach landete.

In unserem entsprechenden Beitrag reichen die Leser-Kommentare von Bedauern bis zu Blanker Wut auf Microsoft. Viele beklagen den Verlust eines weiteren Alleinstellungsmerkmals von Windows Phone, andere beschreiben, wie nützlich die Räume waren, um mit ihrer Familie in Kontakt zu bleiben. Auch wenn spätestens mit Windows 10 eine Alternative kommen sollte (und man Microsoft, meiner Meinung nach, die Chance geben sollte zu beweisen, dass diese Alternative besser ist, als die bisherige Lösung) muss man die plötzliche Schließung der Räume zum jetzigen Zeitpunkt zumindest als unglücklich bezeichnen.

Die gestrige Ankündigung aus Sicht mancher WP-Nutzer.
Die gestrige Ankündigung aus Sicht mancher WP-Nutzer.

 

Wenig überraschend wurde sehr bald auch auf Microsoft’s offiziellem Feedback-Portal UserVoice ein Aufruf gestartet, der den Erhalt der Räume fordert. Der User David Hird, der die Petition startete, schreibt darin unter anderem

„Bitte, schafft nicht die Rooms aus dem Windows Phone Ökosystem ab. Für mich waren die Rooms immer der Inbegriff von WP – sehr persönlich und dennoch einfach und ordentlich. Sie haben es mir ermöglicht mit einem einzigen Interface das zu erreichen, wofür man auf anderen Plattformen mehrere Apps benötigen würde.“

Nach nicht einmal 24 Stunden hat dieser Aufruf bereits über 3100 Unterstützer.

Ich bin ehrlich gesagt skeptisch, ob der UserVoice Protest viel bewirken kann. Um die Räume in Windows Phone 8 zu retten, könnte es bereits zu spät sein. Und für Windows 10 scheinen Microsoft’s Pläne zum Thema „Gruppenchat“ – in dem das teuer eingekaufte Skype wohl eine zentrale Rolle spielt – schon ziemlich konkret zu sein. Ich kann mir außerdem vorstellen, dass auch die jüngste Übernahme der Redmonder, die Kalender-App Sunrise, in diesem Konzept vorgesehen ist. Eine plattformübergreifende Lösung, die nicht allein auf WP-User beschränkt ist, macht ja auch durchaus Sinn. Ob aber die nahtlose Integration von Gruppenchat, Kalendersynchronisation, Foto-Album und Notizfunktion erhalten bleibt, die den Kontakte Hub und die Räume in Windows Phone einst so großartig gemacht haben, ist zum jetzigen Zeitpunkt unklar.

Wenn ihr den UserVoice Aufruf unterstützen wollt, könnt ich das auf jeden Fall HIER tun.

Wir möchten auch gerne von euch wissen: was haltet ihr von der Schließung der Räume? Macht mit bei unserer Umfrage und diskutiert mit uns in den Comments. (Mehrfachantworten möglich).

[polldaddy poll=8665180]

Vorheriger Artikel

FitBit Update für Windows Phone bringt Barcode Scan, Herzfrequenz und mehr

Nächster Artikel

Perfekte Bildschirmeinstellung am Lumia 630

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

6
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
6 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
6 Comment authors
Möchte wieder zu ApplePaulFloStefan L.DeathMetalMods Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
kai
Gast
kai

Hi
sehe ich genauso
Räume müssen bleiben!

DeathMetalMods
Gast

Auf jeden Fall so lange, wie der Ersatz keine leere Versprechung ist …

Stefan L.
Gast
Stefan L.

Bin jedenfalls gespannt, was sich Microsoft stattdessen ausdenkt. Aber das wir WP User jetzt ca. ein halbes Jahr ohne vergleichbare Alternative auskommen müssen, finde ich mehr als enttäuschend.

Flo
Gast
Flo

Selbst wenn Ersatz kommen sollte, warum werden sie jetzt ein eingestellt?!

Paul
Gast
Paul

Mal sehen, was sie in Barcelona ankündigen und starten.

Und: https://twitter.com/GabeAul/status/568075999801274369

Möchte wieder zu Apple
Gast
Möchte wieder zu Apple

Das darf einfach nicht war sein