NewsSurface

Probleme mit Surface Pro Stift oder Touch? Neues Firmwareupdate schafft Abhilfe

Surface Pro Firmwareupdate Stiftprobleme Touchprobleme

Microsoft hat ein neues Firmwareupdate für das Surface Pro veröffentlicht. Falls ihr Probleme mit dem Surface Stift oder Toucheingabe haben solltet, dürft ihr euch freuen: Die neue Firmware soll genau hier ansetzen.

Microsoft Surface Pro Firmwareupdate – Changelog

Das Update steht für das Surface Pro (Modell 1796) und Surface Pro LTE (Modell 1807) zur Verfügung.

  • Name der Windows-Update-Historie
    Geräte-Manager-Name
    Marvell Semiconductor, Inc. – Bluetooth – 15.68.9125.57
    Marvell AVASTAR Bluetooth Funkadapter – Bluetooth
  • 15.68.9125.57 verbessert die Systemsicherheit.
    Marvell Semiconductor, Inc. – Netto – 15.68.9125.57
    Marvell AVASTAR Wireless-AC Network Controller – Netzwerkadapter
  • 15.68.9125.57 verbessert die Systemsicherheit.
    Oberfläche – System – 4.18.136.0
    Oberflächenintegration Servicegerät – Systemgeräte
  • 4.18.136.0 verbessert die Systemstabilität.
    Oberfläche – System – 1.16.139.0
    Surface Touch Servicing ML – Systemgeräte
  • 1.16.139.0 verbessert die Leistung von Stift und Touch.
    Oberfläche – Firmware – 429.0.1.10
    Oberflächen-Touch – Firmware
  • 429.0.1.10 verbessert die Leistung von Stift und Touch.
    Oberfläche – Firmware – 234.2291.769.0
    Oberfläche UEFI – Firmware
  • 234.2291.769.0 verbessert die Wartung der Treiberinstallation.

Das neue Firmwareupdate sollte euch per Windows Updater (Einstellungen>Update & Sicherheit) automatisch angeboten werden. Alternativ könnt ihr es auch hier manuell herunterladen.

Habt ihr Probleme mit der Stift – oder Toucheingabe bei eurem Surface Pro (LTE) erlebt? Sind diese Probleme nach dem Firmwareupdate behoben? Meldet euch im Kommentarbereich.

Surface Pro zum Sonderpreis direkt im Microsoft Store bestellen

Vorheriger Artikel

Neue Intel Grafiktreiber veröffentlicht - deshalb solltet ihr updaten

Nächster Artikel

[Xbox One] Zwei Games dieses Wochenende kostenlos spielbar

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
gyratormighty_cocoShyntaru Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Shyntaru
Mitglied

7 von 9 Geräten könnte das Update bei uns helfen. 2 leiden noch immer unter minimalen laggs, dir präzise Arbeiten kaum machbar machen.
Allgemein hat jedoch das Update viel zu lange auf sich warten lassen. Viele der Probleme bestehen seit dem Release des neuen Stiftes, was schlicht nicht passieren darf, bei einem Hauptargument für solch ein Gerät.

mighty_coco
Mitglied

Hab schon lang nix mehr für mein Surface Book 1 bekommen. Ist da der support auch schon klammheimlich abgestellt?

gyrator
Mitglied

Wenn es nur der Stift wäre, könnte ich mehr als zufrieden sein. Im Grunde ist das Gerät in Kombination mit Windows 10 ein ewiges Bananenprojekt bzw, Bedarf ständig der Nachbesserung. Das beginnt mit Hello als Gesichtserkennung. Zuviel Hintergrundbeleuchtung und schon geht nichts mehr, da spreche ich von beschiedenem Licht aus einem Fenster. Ansonsten funktioniert es auch schon mal überhaupt nicht, da die Kamera nicht aktivierbar ist oder auch aus anderen Gründen. Weiterhin nervt es mit signaturenupdate Warnung wenn mehrere Tage kein Internet zur Verfügung stand. Auf Reisen auf dem Meer nicht ungewöhnlich. Und der Stand von Windows 10 vor etwa… Weiterlesen »