DealsNewsWindows Phone

Preisknaller: Microsoft Lumia 535 ab 28.Mai bei ALDI Nord für 90 Euro inkl. 10 Euro Startguthaben

Lumia-535-hero1-jpg

Heute auf dem Einkaufszettel: Drei Liter Milch, 500 Gramm Hackfleisch und ein nagelneues Lumia!

Nachdem ALDI bereits im letzten Jahr das Nokia Lumia 630 kurzzeitig zu einem damals unschlagbaren Preis im Angebot hatte, darf nun das Microsoft Lumia 535 (Test) dessen Nachfolge antreten und kann ab dem 28.Mai für 89,99 Euro gleich zusammen mit frischem Salat und einem Jumbo-Pack Babywindeln in den Einkaufswagen gelegt werden.

Die Ausstattungsliste des angebotenen Lumia 535 liest sich wie folgt:

  • Snapdragon 200 Quad-Core-Prozessor mit 1,2 GHz
  • 5 Zoll Display (960×540 Pixel) mit Gorilla Glas 3
  • 5 MP Hauptkamera mit LED-Blitz
  • 5 MP Frontkamera
  • 1 GB Arbeitsspeicher
  • 8 GB interner Speicher (erweiterbar per microSD-Speicherkarte)
  • Auswechselbarer 1905 mAh Akku
  • Austauschbares, mattes Backcover in schwarz
  • Windows Phone 8.1 (Windows 10 Mobile Preview-Download bereits jetzt möglich)

Lumia-535-Hands-on-feat1

„Das Tüpfelchen auf dem i“ ist übrigens das zum Angebot gehörende ALDI TALK Starter-Set mit 10 Euro Startguthaben. Damit kostet das Smartphone rein rechnerisch derzeit unschlagbare 79,99 Euro! Saturn hatte Anfang Januar das Lumia 535 ebenfalls für 79 Euro im Angebot, damals sogar in weiteren Farbausführungen. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 119,00 Euro, derzeit bieten aber auch einige weitere Händer das erste Lumia ohne Nokia-Schriftzug für weit unter 100 Euro an – der Preis bei ALDI wird derzeit aber von Niemanden unterboten!

In der Vergangenheit gab es leider vermehrt unschöne Berichte über Bedienungsprobleme mit dem verbauten Touchscreen, jedoch dürfte der Mangel mittlerweile weitestgehend behoben sein. Dennoch sei auf jeden Fall angeraten, auf einwandfreie Ware zu bestehen, falls ähnliche Probleme mit einem Lumia aus dem Lagerbestand des Discounters auftreten sollten.

Wer also noch nach einem schönen Geschenk für Mutti oder einem Testgerät für Windows 10 Mobile sucht oder aber auch ein einfaches 5 Zoll Einsteigergerät mit beachtlicher 5 MP Frontkamera sein Eigen nennen möchte, der sollte am 28.Mai den Weg zum Discounter wagen und ungehemmt zugreifen.


Quelle: ALDI NORD 

Vorheriger Artikel

Android Lollipop - Erfahrungsbericht eines Windows Phone Fans

Nächster Artikel

Leak: Windows 10 für XP-User soll angeblich 40 Dollar kosten

Der Autor

Marco

Marco

"Ein Leben ohne Windows ist möglich, aber sinnlos." (frei nach Loriot)

5
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
5 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
5 Comment authors
SalvoJaDirkdancleJörg Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Jörg
Gast
Jörg

Hab mein 535 wieder verkauft. Der Touchscreen war eine Katastrophe ……Trotz Wechsel durch die Garantie .

Auch das Austauschgerät hatte keinen befriedigenden Touchscreen .

Hab nun ein 920 erstanden und sehe den Unterschied sehr deutlich. Andere Liga, definitiv.

dancle
Gast

Gerade das Lumia 535 als Testgerät ist aktuell das schlechteste was man machen kann. Auf dem Gerät werden nämlich nicht alle Menüs angezeigt, so ist das Deinstallieren von Apps mit der aktuellen Preview nicht möglich (Da der Dialog „Wollen Sie die App wirklich löschen“ nicht angezeigt wird). Allgemein werden viele Kontextmenüs nicht angezeigt, was nur Gerätespezifisch ein Problem auf dem 535 ist.

Außerdem blendet sich willkürlich die Navigationsleiste aus und lässt sich nicht mehr einblenden was das Gerät unbedienbar macht. Wer also das Handy wirklich als W10M Testgerät nutzen will muss aktuell sehr starke Nerven haben.

Dirk
Gast
Dirk

Hatte das 535 bestellt. Als es kam hatte ich es noch nicht mal 10min in der Hand und hatte es sofort wieder zurück geschickt. Display beschissen, Verarbeitung noch beschissener. Dann das 640 vorbestellt. Angekommen ausgepackt, ein Träumchen. Das 535 ist noch nicht mal mittelklasse. Hatte es auch bei Microsoft mit schlecht bewertet.

Ja
Gast
Ja

Das 535 zu einem Preis deutlich unter 100 Euro halte ich für eine gute Wahl für „nicht-Poweruser“ (evtl. sind hier im Forum natürlich eher die Poweruser anzutreffen). Ich habe zwei 535 seit ca. 4 Monaten und bin sehr zufrieden. Für mich reagiert der Touchscreen recht ordentlich, wenn man darauf achtet, dass das Display möglichst sauber ist – Fettstreifen führen evtl. zu Fehleingaben 🙂 Natürlich ist das 640 oder gar die 900er-Serie besser – sie kosten aber auch mehr. Man kann mit dem 535 nahezu alles machen, was die teureren Modell auch können und es hat auch ein schönes großes Display.… Weiterlesen »

Salvo
Gast
Salvo

Ne ne, lass mal. Ich und meine Mutter wollten es zum Geburtstag für meinen Bruder kaufen. Als wir bei Media Markt standen und den Test-Gerät gesehen haben, haben wir uns schon erschrocken. Dann gingen wir zu Saturn und es war die selbe kacke. Das einzige Lumia das schlecht ist.