AnleitungenMicrosoftWindows 10

Pop-Up Werbung im Microsoft Edge-Browser blockieren

Hallo Community,

Es gibt wirklich nichts nervigeres, als wenn man im „WWW“ unterwegs ist und einem immer wieder Pop-Up Werbung angezeigt wird. Der Microsoft Edge-Browser hat einen internen Pop-Up Blocker mit an Bord. Ihr braucht daher keine extra Software zu installieren. Mit nur wenigen Klicks, ist es ganz einfach möglich den Pop-Up Blocker im Microsoft Edge-Browser unter Windows 10 zu aktiveren. Wie Ihr dazu vorgehen müsst und wo Ihr die Einstellung im Microsoft Edge-Browser finden könnt, das möchten wir euch in der heutigen Anleitung aufzeigen. Los geht’s:

 

Schritt 1: Den Microsoft Edge-Browser öffnen

 

  1. Öffnet den Microsoft Edge-Browser und klickt auf die „drei Punkte“ oben rechts.
  2. Anschließend klickt Ihr auf die Option „Einstellungen“.

 

Schritt 2: Die erweiterten Einstellungen aufrufen

  • Scrollt nun die Liste komplett herunter und klickt auf die Option „Erweiterte Einstellungen anzeigen“.

 

Schritt 3: Pop-Ups blockieren aktivieren

  • Jetzt müsst Ihr nur noch den Wählschalter unter „Popups blockieren“ auf „Ein“ stellen. Somit sollte euch die lästige Werbung erspart bleiben.

Somit sind wir auch schon wieder am Ende unserer heutigen Anleitung angekommen. Wir hoffen, dass auch diese Anleitung für Euch hilfreich gewesen ist.

Gerne könnt Ihr eure Erfahrungen in den Kommentaren hinterlassen. Solltet auch Ihr neue Anregungen für Anleitungen besitzen, dann schreibt diese uns. Gegebenenfalls werdet ihr in der darauf folgenden Anleitung lobend erwähnt.

Euer WindowsUnited Team

Vorheriger Artikel

LinkedIn Sicherheitslücke aufgedeckt: So konnten Kundendaten gefischt werden

Nächster Artikel

Twitter weiter vorbildlich: PWA bekommt wichtiges Feature

Der Autor

Ulrich B.

Ulrich B.

6
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
6 Comment authors
iNyssaSio_xtobias25hansra1Leonard Klint Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
matlu
Mitglied

Geht sowas bei Mobile auch?
Bin da nicht so bewandert. Oder funzt das wegen der unterschiedlichen Entwicklungssträge nicht auf mobile?

tobias25
Mitglied

Ich hatte auch diese Frage…

Leonard Klint
Admin

Nope. Beim Monument Browser für Mobile geht es.

hansra1
Mitglied

Sehr schön gemacht, Dankeschön

Sio_x
Gast
Sio_x

Deswegen lohnt es sich trotzdem noch folgendes zu installieren: uBlock Origin. Auch wenn das der Betreiber einer Website nicht so gerne liest. Dann fällt sogar sämtliche Werbung bei Youtube etc. dem Filter zum Opfer. 😉

iNyssa
Mitglied

Das ist doch Standardmäßig auf ‚On‘!