Apps

Plex universal App für Windows 10 – Beta gestartet, erste Bilder

Plex-Windows-10-C

Der Media-Streaming Service Plex arbeitet an einer neuen universal App für Windows 10. Mit Plex kann man seine eigenen Medien (Videos, Fotos, Musik) organisieren und auf verschiedenste Geräte streamen.

WindowsCentral wurden nun erste Screenshots aus der geschlossenen Beta zugespielt. Sie zeigen eine sehr schicke, aufgeräumte Oberfläche und Slide-Out Menüs, wie wir sie von den meisten Windows 10 Apps auf dem Desktop kennen. Weitere Bilder in der Quelle. Die Windows 10 UWP App soll natürlich auch auf dem Smartphone laufen, derzeit konzentriert sich der Beta-Test aber auf die Desktop Version.

Plex-Windows-10-B

Plex-Windows-10-A

Plex bietet schon jetzt eine sehr ordentliche App für Windows und Windows Phone, mit der ihr die Wartezeit auf die neue Version gut überbrücken könnt.

Plex
Plex
Entwickler: Plex
Preis: Kostenlos+

Quelle: Helmer Zandberger via WindowsCentral

 

Vorheriger Artikel

Deal: Cube i9 Hybrid (Core M, 4GB Ram) für €397

Nächster Artikel

Microsoft Planner: Organisationstool für Office 365 rollt offiziell aus

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
KanufreakAndreasIndelicato Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
AndreasIndelicato
Mitglied

So hatt ne App auszusehen! Die haben sich richtig fett mühe gegeben!

Stefan
Mitglied

Die jetzige App sowohl auf dem Desktop als auch auf dem Smartphone läuft schon super. Da freut man sich, wenn auch an einer UWP gearbeitet wird wenn es gar nicht nötig ist. Für Xbox 360 und One gibt es auch ne App. Die hab ich persönlich aber noch kaum benutzt.