NewsWindows 10Windows Phone

Phone Insider App erhält Update, bereitet sich auf Windows 10 Preview vor!

Phone Insider

Ihr erinnert euch vielleicht noch an Phone Insider. Diese mysteriöse App war vor ein paar Wochen im Store aufgetaucht und lieferte den ersten deutlichen Hinweis, dass die Veröffentlichung einer Preview von Windows 10 für Phones kurz bevorsteht. Vergangene Woche hat Microsoft dann offiziell eine erste Vorabversion für Februar angekündigt, die man im Rahmen des Insider Programms testen kann.

Offenbar in Vorbereitung dieses Releases hat Phone Insider nun ein erstes Update erhalten! Und es gibt drei fette Anzeichen dafür, dass dies tatsächlich die App ist, über die Microsoft die Windows (Phone) 10 Preview verteilen wird.

1) Phone Insider wurde umbenannt und heißt nun Windows Insider

2) Windows Insider prüft nun den log-in über den normalen Microsoft Account. (Bisher war für Phone Insider ein spezieller Microsoft Domain Account nötig).

3) Die App-Beschreibung verweist nun explizit auf das Windows Insider Programm! Wörtlich lautet sie:

The Windows Insider application provides registered Insiders the ability to receive pre-release OS updates on their phone, directly from Microsoft. For more information about registering and becoming a Windows Insider visit http://insider.windows.com.

Bevor jetzt hier die große Euphorie ausbricht, muss ich betonen: man kann über die Windows Insider App noch keine Preview Builds beziehen, weil noch keine zur Verfügung stehen! Wir haben auch keine Informationen darüber, dass ein Release der Preview Version in den kommenden Tagen bevorsteht. Der Zeitplan lautet immernoch „im Februar“ – optimistisches Szenario: Ende nächster Woche. (Aber wer weiß, bei der Technical Preview für PC hat uns Microsoft auch schon überrascht.)

 

Windows Insider App Windows 10

 

Hardwareanforderungen für Windows 10 Preview

Es gibt noch einen weiteren kleinen Haken: Die Windows Insider App verweist explizit auf Hardware-Anforderungen, die man erfüllen muss, um die Preview Builds zu installieren. Das bedeutet wohl, dass zumindest die ersten Testversionen von Windows 10 nicht auf allen aktuellen Windows Phone installiert werden können. Wie genau die Hardwareanforderungen aussehen werden, kann man derzeit aber noch nicht sagen, weil der entsprechende Link ins Leere läuft.

Wir erwarten sehr bald eine offizielle Ankündigung von Microsoft, in der bekannt gegeben wird, wer, wann, wie die Windows 10 Preview auf seinem Smartphone installieren kann. Wenn es so weit ist, erfahrt ihr es natürlich hier, auf WindowsUnited!

Die Phone Insider / Windows Insider App ist im Store noch unsichtbar, aber kann kostenlos über folgenden Link runtergeladen werden:

 

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁
Vorheriger Artikel

Bericht: Microsoft ärgert Google mit Investment in CyanogenMod!

Nächster Artikel

Facebook Update und neue AGB... Was steckt wirklich dahinter?

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: