MicrosoftWindows 10

PCs mit Windows 7 (und 8.1) kaufen ist nun vorbei

windows-7

So wie jedes Windows Betriebssystem ein Supportende hat, gibt es auch eine Verkaufsfrist. Für Windows 7 und 8.1 ist diese am 31. Oktober 2016 abgelaufen. OEMs können nun keine neue Lizenzen mehr erwerben.

Dieser Umstand ist nicht neu, Microsoft hat bereits lange im voraus entsprechende Daten auf seiner offiziellen Homepage veröffentlicht:

lizenzeende

Seit dem 31. Oktober könnt ihr offiziell also nur noch PCs mit vorinstalliertem Windows 10 erwerben (Lagerbestände ausgenommen).

Windows 7 und Windows 8.1 werden noch einige Jahre offiziell mit Updates versorgt. Der Support für Windows 7 endet am 14. Januar 2020, für 8.1 am 10. Januar 2023.

Microsoft bietet außerdem nach wie vor für ausgewählte Windows 10 PCs einen kostenlosen Rückschritt auf Windows 7 an.

 

Aktuell läuft auf etwa 44% aller Windows PCs noch Windows 7. Bevorzugt ihr das legendäre OS ebenfalls?


via Neowin

Bildquelle: Eigenarchiv

Vorheriger Artikel

Kamera App Update 2016.1016.11.0 nun auch für Nicht-Insider

Nächster Artikel

Terry Myerson ist enttäuscht von Google

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

10
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
6 Comment threads
4 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
8 Comment authors
WeneMucLeonard KlintGustavclausiStephan Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
lachsack
Gast

Also bei mir läuft alles mit w10 auch nobile natürlich… inzwischen läuft win 10 sehr gut und schneller als win 7

omginput
Mitglied

Es hat nicht jedes Betriebssystem ein Supportende. Bei MS vielleicht.

WeneMuc
Mitglied

ach ja? dann nenn doch eines!!

crisby
Mitglied

Wer braucht noch Windows 7 wenn er W10 haben kann?!

Stephan
Gast

Bei unserem Gh gabs ein Update, OEM dürfen W7 und W8.1 Pro bis 31.10.2017 als Downgrade installieren.

clausi
Mitglied

Ich denke, der Großteil dieser Win7-PCs steht in irgendwelchen Unternehmen…je größer das Unternehmen desto länger dauern meist IT-Umstellungen.

crisby
Mitglied

Oh ja. Ich habe gerade als Berater in einem gearbeitet die letztes Jahr auf Windows 7 umgestellt haben 🙂

Gustav
Mitglied

Welche sind diese ausgewählten PCs?