NokiaReport

OZO Audio: Das „HAAC Rich Recording“ des Nokia 8 und 6 (2018)

HMD Global hat dem Nokia 8 das sogenannte OZO Audio spendiert. Diese Technologie ist ein Derivat aus der 360 Grad Kameraentwicklung von Nokia (dem anderen Nokia, nicht HMD Global) und biete eine Rundum-Tonaufnahme. Nun kommt OZO Audio auch auf das erschwinglichere Nokia 6 (2018). Wir möchten euch kurz erklären, was die Vorteile der Technologie sind.

OZO Audio – eine Hommage an die Lumias

Nokia hat sehr viel Arbeit in die Video- und Audioaufnahmefähigkeiten seiner Lumia-Reihe gesteckt. Das Lumia 930 führte erstmals HAAC „Rich Recording“ ein und jeder der schon einmal ein Audioaufnahme mit dem 930 oder 950 aufgenommen hat, der weiss, wie unglaublich klar die Wiedergabe klingt. Selbst Livekonzerte erlangen gefühlte CD-Qualität.

Mit OZO Audio möchte HMD Global diese Qualität auf die neuen Nokias bringen. OZO Audio befähigt die multiplen Mikrofone am Nokia 8 und Nokia 6 (2018) dazu, Sound in 360 Grad aufzunehmen. Der Sound aus der Aufnahmerichtung wird automatisch verstärkt und störende Hintergrundgeräusche automatisch ausgefiltert. Dabei erkennt OZO die Entfernung und gibt diese auch so wieder (nahe Objekte klingen lauter, weit entfernte Sounds leiser). So entsteht beim Hören der Eindruck man stünde wieder genau dort, wo die Musik aufgenommen wurde.

Es handelt sich also um das Zusammenspiel von Hardware (mehrere Mikrofone) und Software (OZO Audio Erkennung und Verarbeitung der Geräusche).

So beschreibt HMD Global die Fähigkeiten von OZO Audio:

Die fortschrittliche psychoakustische Technologie ermöglicht die Aufnahme und Wiedergabe von Ton wie im wirklichen Leben, transportiere dich und verstärke deine Erfahrungen in alle Richtungen.

Audiofokus-Modus
Damit können Sie die richtigen Sounds akzentuieren, während Sie Umgebungsgeräusche oder Hintergrund reduzierenLärm. OZO Audio ist an praktisch jeden Formfaktor anpassbar. Ob es ein Smartphone oder eine Kamera ist, OZO Audio ist die ideale Lösung für Hersteller, die neue Kunden mit Weltklasse-Sound begeistern möchten
Immersives 3D-Audio
Die OZO Audio-Capture-Technologie sorgt für immersiven Charakter und zieht den Nutzer in die Musik hinein

Das Gute ist: Wie auch schon beim Lumia 930 und 950, müsst ihr für die überlegene Soundaufnahme nichts tun. OZO Audio funktioniert völlig automatisch, sodass jedes eurer Videos besser als bei der Konkurrenz klingen sollten.

Community: Wie wichtig ist euch eine gute Soundaufnahme? Freut ihr euch, dass HMD Global dieses „Lumia-Feature“ einsetzt?

Vorheriger Artikel

Cruise AV: GMs elektrisches Auto besitzt keine manuelle Steuerung

Nächster Artikel

Lumia mit Windows RT: Windows Phone Jailbreak trägt erste Früchte

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

15
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
7 Comment threads
8 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
12 Comment authors
katitreiberurhsMax MPmacoersklausir Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
droda
Mitglied

…und wenn die jetzt noch Windows 10 ARM auf ihre Phones bringen, wäre ich auch wieder mit dabei (angefangen hat es bei mir mit einem Nokia Lumia 610)…

dernamenlose
Mitglied

Finde ich klasse das auch das neue Nokia 6 dieses Feature erhält. Ich filme nicht so oft, wenn dann nur mal kurz auf Konzerten, aber wenn ich es dann mal mache, weiß ich immer es klingt hervorragend mit meinem 950. Das ist einer der Gründe warum ich es weiterhin nutze und so schätze und genau diese Eigenschaft wird mich höchstwahrscheinlich auch wieder zu den Nokias führen.

Scaver
Mitglied

Sehe ich eigentlich ganz genauso.

roxtar9.0
Mitglied

Ich filme schon ab und zu mit dem nokia8 und muss sagen der sound ist echt super vorallem mit den kopfhörern die dabei sind. Z.b auto oder motorradaufnahmen sind echt geil.

XBU Philippe
Mitglied

Ich warte sehnsüchtig auf das neue Nokia 6…. Leider gibt’s ja wohl bisher keine Infos bzgl. eines Releasdatums in der EU.

boby24
Mitglied

Leonard Klint . Hallo kannst Du mir den actuellen System Stand vom Nokia 5 bitte sagen. ich kaufte es im Juli 2017 und es hat immer noch den Sicherheitspatch August 2017 drauf. . Ich kaufte das Nokia weil ich glaubte das diese schnelle Updates bekommen. Oder war das nur ein Witz???

katitreiber
Mitglied

Habe bei meinem Nokia 6 alle Updates pünktlich bekommen. Kann mich nicht beschweren, im Gegenteil. Ich vermisse Windows-Mobile sehr, aber die Zuverlässigkeit und Performance ist schon besser.

Max MP
Gast
Max MP

Lass mich raten: deine Simkarte funkt im o2-Netz?

Es gibt zwei Möglichkeiten, dass Problem zu lösen:
1.: Zurücksetzen auf Werkseinstellungen und OHNE eingelegte SIM-Karte einrichten. Nachdem die Updates eingespielt sind, die SIM-Karte einsetzen.

2.: Du meldest dich bei der Oreo-Beta an (mal nach Nokia 5 Beta Labs Oreo googlen). Dann sollte die Oreo-Beta auf dein Gerät gepusht werden. Diese läuft m.E. problemlos. Der Sicherheitspatch ist dann Stand Januar.

Viel Erfolg!

macoers
Gast
macoers

Es sollten schon längst alle aktuellen Nokia min den Nov, wenn nicht sogar Dez-Patch haben.
Bei dir sollte also irgendwas im argen liegen.

klausir
Mitglied

Ich habe im November ein Nokia 5 für einen Bekannten eingerichtet, der mich darum bat.
Es kamen alle Patches bis November-war völlig problemlos.
Außerdem machte das Gerät auf mich einen ordentlichen Eindruck (auch wenn ich aktuell selbst noch sehr gern mein Lumia 950 einsetze)

urhs
Mitglied

HAAC hatte schon das Nokia 808…

boby24
Mitglied

Vielen Dank noch Max MP