News

Opera Mini kommt für Windows Phone – Beta Tester gesucht

Der Internet Explorer ist zu einem guten Browser geworden. Egal ob auf Windows Phone oder Windows Desktop – der Browser hat sich gemacht und hat einen hohen Qualitätsstandard erreicht.

Auf der anderen Seite kritisieren vor allem Android-Anhänger den Mangel an Browser-Optionen unter Windows Phone. Neben den bereits vorhandenen UCBrowser und dem Maxthon Browser gesellt sich nun Prominenz: Opera Mini. Vielen ist bereits der große Opera Browser auf dem Desktop bekannt, egal ob für Linux oder Windows. Extrem großer Beliebtheit erfreut sich aber die „Mini“ getaufte, schmale Version des Browsers für Mobilgeräte. Diese wurde sehr performant gestaltet, sodass sie vor allem auf langsamen Geräten noch gut läuft. Zudem beherrscht Opera Mini eine Komprimierung von bis zu 90% der Datenmenge die in das Internet gehen und kommen und will damit vor allem schnell sein und Bandbreite sparen. Hierzu wird der ganze Internetverkehr über Opera Server geleitet, welche wiederum das andere Ende der Komprimierung darstellen und technisch nötig sind.

Nachdem für WP 7 Opera Mini irgendwann eingestellt wurde, versucht die norwegische Software-Schmiede nun einen neuen Anlauf bei Windows Phone. Hier zu werden Beta Tester gesucht, also experimentierfreudige Nutzer, die die Version vorabtesten und letzte Fehler finden und dem Entwickler bekannt geben.

Hier geht es zur Beta-Anmeldung

Was haltet ihr von diesem Neuversuch? Werdet ihr an der Beta teilnehmen, oder wartet ihr vielleicht eher auf die Veröffentlichung?

Vorheriger Artikel

Lumia 830: Weitere Bilder zeigen austauschbare Cover und Vgl. mit Lumia 930

Nächster Artikel

Lumia 730/735 auf neuen Bildern geleaked

Der Autor

zuckerthoben

zuckerthoben

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
PraetorCreech
Gast
PraetorCreech

Naaa super, vor wenigen Monaten bin ich auf dem Desktop vom Opera zum Firefox gewechselt, vor allem da es keine Linux Version gab. Die wurde kurz darauf präsentiert. Nun zieht der Opera bei der Gerätekompatibilität in meinem Zoo sogar am Firefox vorbei. Hmpf. Wirklich wichtig ist es mir eh nur für die Synchronisation meiner Lesezeichen, aber die hätte ich eben auch gerne auf allen Geräten.