News

Opera Mini ist nun in der Beta-Testphase

Opera Mini für Windows Phone

Lange haben wir warten müssen, doch nun ist es endlich soweit – der norwegische Mobile-Browser, Opera Mini ist nun in der Beta-Testphase.

Bereits 2011 erschien eine Version von Opera Mini im Store für Windows Phone 7. Obwohl es kein offizielles Projekt von Opera war, erfreute sich die App an großer Beliebtheit.

Auf der Beta-Seite von Opera kann man sich mit seiner E-Mail-Adresse für das Beta-Programm eintragen lassen. Folglich wird die Beta vorerst nicht öffentlich im Store erhältlich sein sondern lediglich über den Link in der E-Mail von Opera Zugriff auf die App geben. Allerdings ist dieser Link noch nicht verfügbar, wird aber wahrscheinlich in Kürze an angemeldete Beta-Tester gesendet.

Über Funktionen und Besonderheiten verrät man uns bisher nichts. Lediglich auf der Website ist zu lesen: „Wir wissen, dass es lange gedauert hat, aber unsere Testversion ist nun verfügbar. Ladet sie herunter, probiert sie aus und gebt uns Feedback. Wir werden darauf hören und Verbesserungen durchführen, um die beste Browser-Erfahrung auf Windows Phone bieten zu können.“

 

Quellen: winfuture.de; opera.com
Bild: winphollowers.com

Vorheriger Artikel

'Lumia Selfie' App ersetzt Nokia Glam Me - ab jetzt im Windows Phone Store

Nächster Artikel

Weiteres Zubehör für Lumia 830 & Lumia 735

Der Autor

XomBolf

XomBolf

Begeisterter Windows Phone Fan von Anfang an. Unterwegs mit dem Lumia 920 und Moderator für euch bei Windows United!

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
0 Comment authors
Opera Mini öffentlich als Beta-Version im Windows StoreWPVisionNews.de Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
trackback

[…] Mini ist nun öffentlich als Beta-Version im Windows Store erhältlich. Während Opera letzte Woche Anmeldungen entgegennahm entschied sich Opera nun die Beta-Version doch öffentlich […]