MS-AndroidNews

Office Insider für Android erhalten 6 neue Features in Update

Office 2013 und 2016 Januar 2018 Update

Heute hat Microsoft die Vorschauversion des April Updates für Office für Android zur Verfügung gestellt. Die Build-Nummer beträgt 16.0.10325.20010 und ist mit sechs neuen Features ausgestattet. So kann man nun Kontakte direkt in Outlook löschen oder Word zeigt nun auch die Wortzahl an.

Hier die neuen Funktionen im Überblick

  • Während des Scrolles wird die Wortanzahl nun permanent angezeigt. (Word)
  • Das Zoomen wurde nun intelligenter gestaltet, sodass Bilder nun von Displayrand zu Displayrand angezeigt werden und kein Platz auf dem Display verschwendet wird. (Word)
  • Kontakte können nun direkt aus Outlook heraus gelöscht werden. (Outlook)
  • Es ist nun möglich, Bilder in weniger Schritten zu schießen, zu bearbeiten und zu versenden. (Outlook)
  • Outlook hat nun ein Do not Disturb Feature bekommen. Wenn man beispielsweise in einem Meeting ist, werden keine E-Mail-Benachrichtigungen angezeigt. (Outlook)
  • In PowerPoint ist es nun möglich, Kommentare und Annotationen einfacher zu erreichen, sowohl im Hoch- als auch im Querformat. (Powerpoint)

Sofern man Office Insider ist, ist die neue Version ab sofort im PlayStore herunterladbar.

Microsoft Outlook
Microsoft Outlook
Preis: Kostenlos
Microsoft Word
Microsoft Word
Preis: Kostenlos+
Microsoft PowerPoint
Microsoft PowerPoint
Preis: Kostenlos+

Quelle: mspoweruser.com

Vorheriger Artikel

[Anleitung] So behebt ihr den Pink Screen of Death

Nächster Artikel

RAMpage macht quasi jedes Android-Smartphone unsicher

Der Autor

Tomás Freres

Tomás Freres

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: