Deals

ODYS WinTab 8 – 8Zoll Windows 8 Tablet für ca 150€

ODYS_WINTAB_8

Das Odys günstige Tablet´s herstellt ist nicht neues, das Odys nun in auch Windows Tablet´s macht hingegen schon. Mit dem Odys WinTab 8 kommt das bisher preisgünstige Modell mit dem Microsoft OS auf den Markt. Für nicht mehr als 150€ ist kann der Nutzer ein 8 Zoll großes Tablet mit echtem Windows 8 sein eigen nennen.

Mit Windows 8 und damit Microsoft als Partner geht Odys in eine ganz neue Richtung. Zwar sind die verbauten Komponenten nicht das obere Ende der Fahnenstange, dennoch kann das Odys WinTab 8 für den ein oder anderen Nutzer der hin und wieder etwas surft, mailt oder Videos schaut ein echte Alternative sein.

Hier die Technischen Details des Odys WinTab 8:

20,3 cm (8″)
800 x 1.280 Bildpunkte | 10:16
IPS Farbbildschirm mit LED Hintergrundbeleuchtung (kapazitiv)
Intel Bay Trail-T Z3735E Quadcore Prozessor
Burst Frequency up to 4x 1,83 GHz
Clock Frequency 4x 1,33 GHz
1 GB DDR III RAM
Intel Gen7
16 GB Flash HDD
3 Achsen
Eingebaute Kamera auf Front (2MP) und Rückseite (2MP)
Bluetooth 4.0, Micro USB-Anschluss/Micro USB-Host, Köpfhörerausgang, MicroSD Kartenfach (für Karten bis zu 32 GB)
215 x 128 x 9 [mm]
350 g
Eingebauter wiederaufladbarer Li-Polymer Akku
Max. 5 Stunden Internet, 6,5 Stunden Video
< 3,5 Stunden
Eingang: 100-240V, 50/60Hz, Ausgang: 5V, 2A via USB
E-Mail Service, Internet Browser, Social Networks, eBook Reader, HD-Flashvideos-, Musik- und Fotowiedergabe, …
Eingebautes Mikrofon und Stereolautsprecher, 3,5 mm Kopfhörerausgang
Microsoft Windows 8.1
Unterstützt WLAN 802.11 b/g/n

Das Tablet gibt es derzeit z.B. bei Amazon.de für einen unschlagbaren Preis von nicht mehr als 150€. Alternativ gibt es das WinTab 8 auch auf Conrad.de für 169€.

Was sagt Ihr zu diesen Spezifikationen? Wäre das Odys WinTab 8 etwas für euch? Ab in die Kommentare mit euren Meinungen!

Vorheriger Artikel

Windows 9 "Threshold" bringt Virtual Desktops!

Nächster Artikel

Kommentar: Microsofts Problem

Der Autor

Jens

Jens

WP-Fan, Forensuchti, Blogger, ehemaliger Student, WindowsUnited Co-Founder und Mann für alle Fälle.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: