Gerüchte&LeaksNews

NOW HERE – Nokia kündigt Event am 28. Juli an

nokia-roadmap

Nach der Übernahme der Nokia-Gerätesparte durch Microsoft dauerte es nicht lange, bis Nokia ein auf Android basierendes Tablet präsentierte, das überwiegend positiven Anklang fand. Danach wurde es, was mobile Geräte angeht, eher ruhig um die Finnen. Es war eher der frühre Nokia-Chef Stephen Elop, der durch seinen Wechsel zu Microsoft und dem anschliessenden Abgang für Schlagzeilen sorgte. Später kamen Gerüchte zum Comeback im Smartphonebereich auf, die Nokia dann auch offiziell kommentierte und bestätigte.

Nun haben die Finnen einen Event am 28. Juli 2015 angekündigt, ohne jedoch einen konkreten Hinweis zu geben, worum es bei diesem Event gehen wird. In diesem Zusammenhang wird bereits darüber spekuliert, ob es sich dabei um einen Info-Event im Zusammenhang mit dem Verkauf des Here-Kartendienstes handelt, ob Nokia ein neues Tablet oder sogar etwas ganz Überraschendes präsentieren wird.

Zumindest der Titel des Events lässt auf Informationen im Zusammenhang mit dem Kartendienst schliessen (Here). Und wer die Fantasie spielen lässt, erkennt im Hintergrund ja vielleicht auch etwas in die Richtung? Ich persönlich frage mich in dem Zusammenhang einfach, weshalb Nokia den Event einen Tag vor dem Release von Windows 10 abhalten will.

Nokia_Event_Jul15_1

 

Was meint Ihr? Was wird Nokia am 28. Juli, also einen Tag vor dem Release von Windows 10, ankündigen?

 


Quelle: PhoneArea via Neowin

 

Vorheriger Artikel

Windows 10: Apps auf SD-Karte installieren? Ja, aber erst später...

Nächster Artikel

Xbox Spiele können ab sofort auf Windows 10 PCs gestreamt werden

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors
Arno NühmLinusWPTom E. GemcityWindowsFreak Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
WindowsFreak
Gast
WindowsFreak

Ich habe mir mal den z launcher von der Nokia Android version angesehen der schaut grauslig aus und es ist ja nicht nokia sondern sie vergeben nur den Namen für die Geräte.

LinusWP
Gast
LinusWP

Der Hintergrund sieht mehr nach Lautsprecher aus.

Arno Nühm
Gast
Arno Nühm

Also, wer sich mal über Nokia hinsichtlich der Übernahme von Alcatel-Lucent schlau macht, der wird feststellen, dass eine der letzten großen Hürden dieser Fusion die Entscheidung der Europäischen Wettbewerbsbehörde der Europäischen Kommission ist. Diese Entscheidung wird am 27.7. fallen, was nur einen Tag vor dem angekündigten Event ist. Eventuell wird es also auch etwas damit zu tun haben.