News

Nokia und LG reagieren auf Abschied von evleaks

Keine bahnbrechenden News, dafür aber umso amüsantere. Zum Schluss auch noch eine wichtige Meldung für Fans des Lumia 1020!

Wie wir bereits berichteten, hört der besonders in Windows Phone-Kreisen sehr bekannte Leaker Evan Blass aka @evleaks auf, seiner Profession nachzugehen.

Das war Anlass genug, dass zuerst LG folgendermaßen reagierte:

Reaktion auf evleaks ende

 

Und sich später auch Nokia zu Wort meldete:

 

nokia rickrolld

Wer „RickRoll“ nicht kennt:

„RickRolling“ meint, einen (meist ahnungslosen) Internetnutzer auf ein Videoportal zu leiten, auf dem das Musikvideo vom Lied „Never Gonna Give You Up“ von Rick Astley abgespielt wird. Bereits seit 2007 erlauben sich damit im Internet und auch offline zahlreiche Leute einen Scherz damit, Leute damit hinters Licht zu führen. So wird das Video bspw. von „netten“ Kollegen in Präsentationen eines anderen Kollegen eingebaut oder ähnliches. Andere haben angeblich Nacktbilder eines angesagten Hollywood-Stars, die sie gerne teilen möchten ;).

Ein echter Klassiker, den Nokia hier auspackt.

Die Reaktion gerade von LG könnte übrigens auch bedeuten, dass sie froh sind, dass ihr in der Entwicklung befindliches Windows Phone nicht weiter geleaked wird. Dieses wurde vom Betreiber von „AdDuplex“ gesichtet:

LGD635

 

 

 ———————————————————————————————————————————————————————————

 

Übrigens haben wir gerade erfahren, dass ein Nachfolger des Lumia 1020, das Lumia 1030 gesichtet wurde, alles weitere hier!

 

 ———————————————————————————————————————————————————————————

Vorheriger Artikel

Kommentar: Microsofts Problem

Nächster Artikel

GDR 1 Changelog und einige Features im Close-UP!

Der Autor

zuckerthoben

zuckerthoben

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: