Gerüchte&Leaks

Nokia „Superman“ soll angeblich noch dieses Jahr erscheinen

Nokia-"Superman"

 

Das hat ja nicht lange gedauert, die Übernahme von Microsoft ist kaum eine Woche her, schon ranken sich die ersten Mythen über ein neues Windows Phone Modell. Beim Nokia „Superman“, so berichtet die Seite The Verge, soll es sich um Mittelklasse Windows Phone mit einem 4,7 Zoll Display und einer 5 MP Frontkamera und natürlich Windows Phone 8.1 handeln.

Mehr Details sind leider noch nicht bekannt. Jedoch kann man davon ausgehen dass das Nokia „Superman“ noch in diesem Jahr die Lumia Familie verstärken wird.

Die Frontkamera wird dabei wohl das Verkaufsargument werden, nach dem Nokia mit Lumia 1020 und Pureview die „Rückkamera-Welt“ auf den Kopf gestellt hat versucht sich Microsoft Mobile nun in „Selfi´s“ welche sich immer größerer Beliebtheit erfreuen, so wurde auf den Oscars das wohl berühmteste „Selfi“ mit einem Samsung Smartphone geschossen was natürliche eine beachtliche Werbewirkung nach sich zog, daher ist der Schritt durchaus nachvollziehbar.

Aber das ist noch nicht alles, auch das „Goldfinger“ Ihr soll zusammen mit einem Haufen neuer Anwendungen passend zur neuen Technologie (Gestensteuerung) in diesem Sommer auf den Markt kommen. Die Verzögerung beruht auf der bislang fehlenden Software Unterstützung welche in Zukunft durch Windows Phone 8.1 erfolgt

Was haltet Ihr von Nokia „Superman“ würdet Ihr euch das „Selfi-Phone“ zulegen?


Quelle: The Verge.com

Vorheriger Artikel

BLU Products zeigt erstes eigenes Windows Phone

Nächster Artikel

Microsoft will den Markennamen Nokia nicht langfristig behalten

Der Autor

Jens

Jens

WP-Fan, Forensuchti, Blogger, ehemaliger Student, WindowsUnited Co-Founder und Mann für alle Fälle.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: