AppsCommunityNews

HERE Maps: Android App verlässt Beta Stadium, iOS Version kommt sehr bald

here_maps-app

Wie Nokia schon lange angekündigt hatte, wird bald HERE Maps neben Windows Phone und Android bald auch für iOS erscheinen. So fand man heute in einem Blog Post von Nokia, wo es eigentlich um das umfangreiche Update der Android App geht, einen entsprechenden Hinweis auf die iOS App: „Sie ist fast da“.

Die Android App wiederum hat mit dem heutigen Update offiziell den Beta-Status verlassen und ist spätestens jetzt der Windows Phone Version in vielen Punkten überlegen. Die neuen Features könnt ihr euch unten im Promo-Video anschauen.

„It is almost here

Nach der Übernahme der Gerätesparte durch Microsoft, hatte Nokia begonnen, die ehemaligen Lumia / WP-exklusiv Apps auf die anderen Plattformen auszudehnen. Android war der erste Schritt, mit dem die Finnen Google auf seinem eigenen Terrain angegriffen haben. Mit iOS folgt nun also bald der logische, zweite Schritt. Der Beziehungsstatus zwischen HERE und der Windows Phone Community hatte sich dadurch von „In einer festen Beziehung“ zu „es ist kompliziert“ gewandelt. Wieviele WP-User beklagten nicht nur den Verlust eines Alleinstellungsmerkmals, sondern auch, dass HERE die Entwicklung der Windows Phone Apps zugunsten der Konkurrenz vernachlässigen würde.

Nun kommt mir iOS in Kürze noch ein weiterer Nebenbuhler ins Spiel. Die Apple Nutzer werden sehr bald in den Genuss der umfangreichen HERE App kommen, die unter anderem weltweite offline Karten und turn-by-turn Navigation zur Verfügung stellt. Vielleicht ist ja Freitag der 13. gerade das passende Datum für diesen Release? Man darf gespannt sein.

Im Google PlayStore wurde HERE Maps übrigens bereits über 3 Millionen mal runter geladen und erfreut sich wachsender Beliebtheit.


User unserer App bitte HIER klicken.


Quelle: NokiaPowerUser

Vorheriger Artikel

Zurück von Windows 10: Microsoft veröffentlicht Windows Phone Recovery Tool

Nächster Artikel

Office Online zeigt sich mit vielen Neuerungen und Verbesserungen

Der Autor

Back2Soul

Back2Soul

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: