Nokia

Nokia 9: Weitere Bilder tauchen auf – baldige Veröffentlichung?

Schon Anfang des Monats berichteten wir von einem Händler auf Amazon, der Hüllen für das Nokia 9 anbietet und so erste Dummy-Bilder des Geräts lieferte. Nun folgen weitere solcher Bilder.

Immer mehr Bilder tauchen auf

Schaut man sich die bisher vorhandenen Bilder an, erkennt man, dass sie auf eine ähnliche Designsprache zurückgehen. Dies deutet darauf hin, dass sie tatsächlich auf Angaben von HMD zurückgehen könnten.

Mit der zunehmenden Häufigkeit, in der Hüllen für das Nokia 9 in Onlineshops auftauchen, kann man mutmaßen, dass ein Start des Nokia 9 bald bevorstehen könnte.

Launch noch dieses Jahr?

NPU will von Retail-Partnern erfahren haben, dass HMD eine Veröffentlichung des Flagships pünktlich zum Weihnachtsgeschäft plane. Natürlich können aber solche Pläne sich jederzeit ändern.

In den folgenden Artikeln könnt ihr noch einmal alle von uns gesammelten Gerüchte zum Nokia 9 nachlesen:

Leaks zum Nokia 9 lassen alte Surface Phone Gerüchte glaubwürdig klingen

Nokia 9: Randloses “Edge to Edge” Display, QHD OLED und mehr Infos leaken

Ist für euch das Nokia 9 eine Alternative, nun da eine Zukunft für Windows 10 Mobile fast ausgeschlossen ist? Was sagt ihr zu den Bildern?

 


Via: NPU

Vorheriger Artikel

Lenovo IdeaPad 120S Test - Wie gut ist der €179 Windows 10 S Laptop?

Nächster Artikel

Microsoft liefert Dark Mode für Edge auf iOS

Der Autor

Benjamin Horn

Benjamin Horn

48
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
23 Comment threads
25 Thread replies
3 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
35 Comment authors
ioannamfKubiacfrank b.gallionas Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
kampi
Mitglied

Tja es ist ganz bestimmt ein Top Handy aber leider falsches OS.Ich will hier auch auf keinen Fall diese Diskussion los treten von wegen bla bla was hat hier Android zu suchen.Ich steh mit Lumia 830,925,950 absolut auf Nokia bzw.MS.Ich denke ich werde das Nokia 9 überspringen und schauen was da noch kommt.Sorry aber mir ist das zuuuuviel Samsung beim Design und zu wenig High End bzw. DIE Innovation fehlt mir da.

supermurmel
Mitglied

Stimmt 👌

hansra1
Mitglied

Warum WIN10 ausgeschlossen!, es gibt bei Nokia doch bald den Umschalter „WIN 10 oder Android“

nutella
Mitglied

Wer weiß, vielleicht kann man es „jailbreaken“ und Windows ARM drauf flashen.

Scaver
Mitglied

Wird nichts bringen, da es keiner Treiber gibt.

zeitreiser
Mitglied

Super Idee. Also los HMD und MS. Marktlücke füllen, bitte. Aber.? bleibt wohl leider nur ein Megatraum.

Dezemberkind
Mitglied

Hab mir mal zum testen das Nokia 5 zugelegt. Ist echt ein schönes Smartphone. Wollte mal Android testen. Und ich muss zu meinem Erstaunen feststellen, es ist genau so ein Kiddi-OS wie ich es mir vorgestellt habe. Man wird nur von Benachrichtigungen zugeschissen. 😂🙈 Es ist einfach nur nervig. Da merkt man erst mal, was Microsoft mit Windows Mobile auf die Beine gestellt hat.

Tom
Redakteur

Naja… bei W10M hast du halt auch nur so wenig Apps, dass du dich über jede Benachrichtigung freust.

DonDoneone
Mitglied

Welche Benachrichtigungen? Weder MS News noch Spiegel, Ntv noch sonst was funktioniert. Und das von Anfang an 😄 Nur die betteleien um Bewertungen, die kommen täglich..

nordlicht2112
Mitglied

Schalte die Benachrichtigungen doch einfach ab, ist gar nicht so schwer. Wirst doch in der Lage sein ein Kiddi-OS richtig zu bedienen als W10M Profi-User. 😉

supermurmel
Mitglied

Seh ich auch so 😁

Pitoka
Gast
Pitoka

Diese Phones haben weder was mit dem Ur-Nokia noch mit Windows mobile zu tun. Das sind langweilige 0815 Android Phones die trotz Zeiss nicht mal im Bereich Fotografie besonders sind.

Matthias
Mitglied

Abwarten, Nokia 9 oder doch das sagenumwobene Surface Phone? Oder ganz was anderes…

Prinzchen
Mitglied

Ach je, ihr macht es einem wirklich schwer 😉. Eigentlich bin ich total gegen Android, aber so ein schönes Nokia in Verbindung mit dem MS Launcher könnte ich mir fast vorstellen.
Naja, zunächst hoffe ich mal das mein HP noch laaaaaange durchhält.

variatio
Mitglied

Wenn es jetzt noch kommt, ist es (viel) zu teuer, und wenn es erst zum MWC kommt, zu alt. Schade eigentlich.

doubleb
Mitglied

Ich werde mein altes Lumia 625 weiterhin als Geschäftstelefon behalten und falls es kaputt gehen sollte, dann hole ich mir ein gebrauchtes Lumia. Für Privat und zum Spass haben schau ich mir gerade die SONY Geräte an. Von TV bis Tablet, von Konsole (Playstation) bis Smartphone, von Kopfhörer bis Subwoofer hat SONY alles was das Herz begehrt. Tut mir leid Microsoft, ich hatte mir alles von euch näher angeschaut. Bis auf die Xbox sind Windows Geräte für den geschäftlichen Betrieb top. Doch für Entertainment läuft zur Zeit alles mit Android.

lusttigervati
Mitglied

Ich finde auch daß es eine Tonne unter vielen ist, nicht mehr und nicht weniger. Ich werde mit meinen Lumia ’s 930, 950 solange weiter machen wie es irgendwie geht

KeyserSoze
Mitglied

Bitte mehr Android Berichte : P
ich bin vom 950XL aufs HTC U11 gewechselt, u.a. wegen Musik Streaming,
wollte eigentlich bis Ende Dezember warten (MS Groove Streaming Ende)
aber einem Top Angebot 479€ letzter Woche konnte ich nicht wiederstehen,
zum Beispiel sind Sound (Spotify Premium) & Foto ein Genuss …

Kubiac
Mitglied

Dann musst du wohl eine andere Seite besuchen. Diese Seite heißt nun mal WindowsUnited.

CarlosDegos
Mitglied

Abwarten…Google wird euch alle holen. Ich bin Umsteiger vom Lumia 950XL. Ich muss ehrlich sagen..ein Top Gerät mit traumhafter Kamera, aber dort gab es nicht mal die App für mein eBike, keine App für mein Auto, keine App für Entertain TV…es gab im Store einfach nichts brauchbares.

frank b.
Gast

Und keine app für den Shop wo du dir immer deine Gummipuppen kaufst. Stimmt’s?

W10MNutzer
Mitglied

Ich konnte mit Android auch nicht warm werden, aber seit gestern habe ich das Huawei Mate 10 Pro. Ich muss nach diesem einen Tag sagen, wenn man es schafft sich auf die wirklich benötigten Apps zu beschränken, keine Google Dienste nutzt, kann mit Android leben. Und die Hardware des Huawei ist absolut top.
Ich werde auf Geräte mit Windows 10 for ARM in einem vergleichbaren Formfaktor wie ein heutiges Smartphones und Telefonie Funktion warten und mich dann neu entscheiden.

KreGe
Mitglied

Ich werde mir wahrscheinlich ab morgen nen Nokia Handy holen, da es mein Windows Phone wahrscheinlich bald den Geist aufgegeben wird, ich aber gerne bei mir vertrauten Marken bleiben möchte…

Macoers
Mitglied

Mein Nokia 8 kommt morgen auch…

Samokles
Mitglied

Erstmal weiter mein 950 und ggf. Wechsel zu iOS – sagt mir deutlich mehr zu als Android.

Nordy
Gast
Nordy

Solange ich nicht wirklich durch das App-Gap gezwungen werde, die Plattform zu wechseln, bleibt mein Lumia 930 mein”daily driver”. Läuft immer noch wie geschmiert. Und das App-Gap öffnet sich erst dann, wenn es keine mobile Homepage als Alternative zu einer App gibt. Also z.B. bei WhatsApp, einer Kamera App usw. Vorsichtshalber experimentiere ich schon mal mit Android auf einem alten Samsung Galaxy S5. Wenn ich zum Wechsel gezwungen werde, wäre das Nokia 9 meine favorisierte Option. Immerhin natives Android mit zeitnahen Updates und hoffentlich die gewohnte Nokia-Qualität (auch wenn es jetzt HMD ist). Samsung ist jedenfalls keine Alternative

T0RL0C
Mitglied

Die Hülle der ersten drei Bilder habe ich auch für mein Nokia 8. Die ist echt toll. Sieht gut aus und ist sehr griffig.

Macoers
Mitglied

Wo hast du diese erworben?

T0RL0C
Mitglied
keinuntertan
Mitglied

Erst das Nokia 9 der dritten oder vierten Generation, also ca. 2021 / 2022, könnte eine Alternative zu meinen Windows 10 mobile Phones werden. Und dann aber bitte mit Wechselakku und kein High end-Einweg-Phone.

mannichris
Mitglied

Ha, es ist sehr lehrreich. Habe mir zu meinem Lumia 950XL ein Huawei P10 lite zugelegt … von Außen, also von einem anderen Betriebssystem erkennt man tatsächlich die Stärken von WIN 10 viel besser … allen eine erfolgreiche Woche

nordlicht2112
Mitglied

Welche Stärken sind das denn in deinen Augen genau?

Enner
Mitglied

Die einzigen beiden Geräte die für mich zur Zeit interessant sind, das saygus (soll Dualboot unterstützen, hat Platz für zwei Micro SD Karten) und das ZTE M (faltbaren Bildschirm). Alles andere ist meist Einheitsbrei. Keiner traut sich Mal was neues. Falls die kamera wirklich so gut ist beim Nokia 9, das sie das 950 überbieten kann, dann kommt es vlt auch auf meine Interessen Liste.

hanno
Mitglied

Noch sehe ich keinen Anlass zu wechseln.Bin bis heute sehr zufrieden mit meinen Lumia 950.

Ranzakarle
Mitglied

Geht mir auch so, will nicht tauschen…
Vor allem die Kamera, das highlight schlechthin, selbst bei beschissenstem Licht und staubiger Umgebung, super Bilder …
Kann mich auch nicht trennen..
Frau hat das Nokia 8 und Tochter das sechser, kann also täglich vergleichen…

CarlosDegos
Mitglied

Genau dass habe ich mir auch bis vor kurzem eingeredet, bis ich folgendes festgestellt habe 🙂 Mit Android kann ich plötzlich meine Standheizung steuern/meine Vespa Daten auslesen/meine Heizung steuern/mein Auto damit verbinden/meinen Bosch eBike Motor anpassen/Meine Sony Kamera fernsteuern….und und und. Mir würden da jetzt noch 100 andere Sachen einfallen. Leute, auch Bill Gates nutzt ein Android Handy. Es ist keine Schande umzusteigen.

mf
Mitglied

Meine Heizung hat eine eigene Steuerung und mein Fahrrad fährt mit Muskelkraft statt Atomstrom. Es ist nicht zu fassen, welche Probleme manche Leute haben. Viel Spaß mit der Datenkrake!

hanno
Mitglied

Ich finde es ja toll dass du alles mit deinem Smartphone Steuern kannst aber all das brauch ich nicht mir reicht es wenn ich telefonieren kann ein paar Fotos WhatsApp und Skype benutzend kann und das Navi ist auch top

DonDoneone
Mitglied

Und ich hab das ganze Zeug noch nicht mal, was er alles steuert😄

CarlosDegos
Mitglied

Es geht doch im Grunde nicht darum was ich alles steuern kann (waren nur Beispiele) Jeder stellt seine eigenen Ansprüche an ein Handy. Was ich vergessen habe zu erwähnen ist. Jede App die es auch für Windows gibt, ist meist für Android wesentlich besser umgesetzt. Glaubt mir, am Anfang tat es weh als ich mein Lumia 950 ausrangierte, aber mittlerweile möchte ich nicht mehr zurück.

DonDoneone
Mitglied

Ach weist du, ich habe Android ganz bewusst den Rücken gekehrt. Seit dem 950 bin ich viel entspannter geworden was das angeht. Klar hat es immer wieder mal seine Fehler, aber die hatte ich bei Android auch.
Ich versteh dich aber schon.
Und mittlerweile liebäugel ich sogar schon mit dem Gedanken, das wenn mein Lumia mal den Geist aufgibt mir ein Tablet und dazu ein klassisches Handy zu besorgen.
WA ist mir nicht wichtig, nur Spielerei. Einzig meine News Seiten würde ich vermissen. Aber das dauert hoffentlich noch eine Zeitlang 😉

Höli
Mitglied

Ich habe das Nokia 8, nur werde ich mit Android nicht warm. Ich habe zwar die ganzen Microsoft-Apps drauf und auch den Microsoft Launscher, dennoch finde ich Android umständlich und viele Apps sind doppelt in ihrer Funktionalität, lassen sich aber nicht deinstallieren. Die Menüführung von Android ist gegen Windows 10 mobile ein Graus, zumindest empfinde ich das so. Android ist für mich nur ein Ausweichen bis Microsoft etwas brauchbares (*hust*) nachliefert.

nordlicht2112
Mitglied

Na dann solltest die volle Energie darauf verwenden dich mit Android endlich anzufreunden, bis MS was brauchbares liefert kann die Wartezeit extrem lang werden. ;-).
Mich wundert das immer wieder wie viele User Probleme haben sich auf einem anderen OS zurecht zu finden. Ich komme mit W10M, iOS und Android klar. Die Umgewöhnung dauert bei mir in der Regel 2-3 Tage mehr aber auch nicht.

Scaver
Mitglied

Auch umzugewöhnen ist doch gar nicht das Thema. Android ist nun auch nicht kompliziert, aber komplizierter. Unter W10M ist einiges einfacher zu finden und schneller zu erreichen.
Klar finde ich in Android alles was ich suche (kümmert mich ab und zu um das Samsung eines Bekannten), aber unter W10M ist einiges einfacher, logischer und schneller erreichbar.

hanno
Mitglied

Wer keine Ansprüche stellt für den ist Windows Phone ein sehr gutes Smartphone

Scaver
Mitglied

Es kommt darauf an, was für Ansprüche. Viele Apps, dann sicher nicht. Sicherheit, schnell Updates, einfachere, logischere und schneller Bedienung, sitz Kamera ganz besonders bei schlechtem Licht… dann ist gerade das L950 mit W10M ganz vorne.

gallionas
Mitglied

Habe noch keinen Anlass zu wechseln. Nokias hab ich nur gekauft weil es keine WP von HTC gab. Mein 950XL dual Sim läuft 1A und fürs Auto habe ich am Black Friday über GEARBEST das 7″ Chuvi fur ca. € 70 geschossen. Weiter gab es bei Ebay ein nagelneues 650DS für ca. €160.-
Kann also noch ne weile warten bis was „Kategoriendefinierendes Windows Teil“ kommt. Wenn nix kommt auch egal. Dann vielleicht ein Sony Xperia X mit Sailfish OS oder das Yotaphone 3 (falls es noch kommt)
Aber ein ist sicher, folge nie dem Mainstream 🤩

ioanna
Mitglied

Kurze Frage das 7″ Chuvi Smartphone oder Tablet ?
Bin halt neugierig 😉