Gerüchte&LeaksNewsNokia

Nokia 9 mit In-Display Fingerabdrucksensor immer wahrscheinlicher

HMD Globald hat auf dem MWC 2018 eine ganze Reihe neuer Telefone vorgestellt (die Berichte findet ihr auf unserer dedizierten Nokia Seite). Das vorläufige Flaggschiff trägt den Namen Nokia 8 „Sirocco“ und bringt im Grunde nur einen optischen Refresh gegenüber dem Nokia 8 der ersten Generation. Das kommende Topgerät aus Finnlad, das Nokia 9 (manchmal auch Nokia 8 „Pro“ genannt), ist aber weiterhin auf der Roadmap von HMD Global vertreten und neue Gerüchte über dessen Features machen die Runde im Netz.

Nokia 9: 5-fach Kamera und In-Display Fingerabdrucksensor?

Eines der spannendsten Gerüchte betrifft die Kamera. HMD Global hat sich kürzlich ein Patent gesichert, dass eine 5-fach Kamera zeigt, dessen Linsen sich wie bei einer Revolvertrommel drehen können und so verschiedene Brennweiten und Blendenstufen für unterschiedliche Lichtverhältnisse bieten.

Ein neues Gerücht bescheinigt dem Nokia 9 einen In-Display Fingerabdrucksensor. Smartphones, die den Fingerabdrucksensor in das Display integrieren, sind bereits auf dem Markt, weshalb eine Implementierung in HMD Globals neues Flaggschiff nicht unwahrscheinlich erscheint.

HMD Global: Großes Portfolio, Brand und regelmäßige Updates

Das Management von HMD Global hat derweil seine Hausaufgaben gemacht. Die Finnen haben ein wirkungsvolles Erfolgsrezept für sich entdeckt: Sie bieten Smartphones für jedes Budget an, wecken mit der Nokia-Brand alte Gefühle und aktualisieren ihre Smartphones regelmäßig.

Auch viele Unities greifen bereits zu Nokia oder planen ihre Windows Phones mit einem Smartphone aus Finnland zu ersetzen.

Gerade heute hat HMD Global den aktuellen März Sicherheitspatch für das besonders günstige Nokia 2 veröffentlicht. Die Finnen schüren damit weiter Vertrauen in ihre Vision eines modernen Android-Smartphones.

Würdet ihr das Nokia 9 mit 5-fach Kamera kaufen? Wie steht ihr momentan zu HMD Global und den neuen Nokias?

 

Vorheriger Artikel

[Kommentar] Die Ankündigung von "The Division 2"

Nächster Artikel

[Xbox One] Neuerscheinungen vom 12. März bis zum 18. März 2018

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

12
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
9 Comment threads
3 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
12 Comment authors
nutellaLeonard Klintkundericonordlicht2112opa1963 Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
chris0cross
Mitglied

Hoffentlich dauert das nicht mehr all zu lang, bis das erscheint. Manche Apps wie Spotify oder Payback sind nämlich nicht mehr zu ertragen…

Taeniatus
Mitglied

Rein optisch gefällt mir das Nokia 7 Plus.

Flying Dutchmen
Gast
Flying Dutchmen

Jetzt noch Qi Charge, Desktop und USB-Typ C und schon wird das mein Samsung Galaxy ersetzen

kategoriedefinierter
Mitglied

…und natürlich ein Wechsel-Accu.

Matthias
Mitglied

Wechsel Akku wäre ein Traum. Ansonsten bin ich bei der Anzahl von Mittelklasse und (angekündigten) Top Geräten von Nokia gerade am Überlegen welches es denn nun werden soll? Das aktuelle 8er als Kompromiss zu günstigen Preis? (hat da jemand Erfahrungswerte, wo oder wie das 8er bei der Kamera schwächelt?), auf Sirocco warten oder sogar auf das 9er….? Würde mich freuen, Eure Überlegungen und Erfahrungen kennenzulernen.

ThomasB0815
Mitglied

Ich werde auf das Nokia 8 Sirocco wechseln, im Herbst evtl. auch früher. Es erfüllt alles was man braucht: Wasserfest, QI-Laden, super Kamera, super Look, dual Sim alle Apps die man such nur wünschen kann! Werde aber mein L950 DS trotzdem in Ehren halten.

Lernstudio
Mitglied

Habe mit nokia 8 sehr gute Erfahrungen gemacht und werde das nokia 9 kaufen. Ach so, für das Fotografieren nutze ich Lumia 1020. Ist immer noch das Beste.

opa1963
Mitglied

Eigentlich würde ich ja gerne bei meinem L950 bleiben, aber es geht ja nicht mehr damit vorwärts. Ich würde auch gerne auf ein Nokia wechseln (8 Sirocco oder 9er), aber Vodafone hat kein Nokia im Portfolio.

kunderico
Mitglied

Einfach handy so kaufen und günstigen Tarif holen. 😊

nordlicht2112
Mitglied

Eigentlich ein spannendes Gerät auf das ich warten wollte, aber das Display wie bei Samsung mit dem Edge Design hat mich verschreckt und jetzt ist es ein Oneplus 5T geworden. Geniales Gerät das rennt wie blöd und bisher keinerlei Fehler zeigt.

nutella
Mitglied

Find ich witzig wie sehr sich Nokia sich zu Android bekennt, wo sie doch am Anfang nichts mit Android zu tun haben wollte. Um Nokia damals zu zittieren: „Auf Android zu setzen sei wie „in die Hosen zu pinkeln“, um es im Winter warm zu haben“. Erinnert mich an Ballmer wie er über das iPhone gelacht hat.