Gerüchte&LeaksNewsNokia

Nokia 7 Plus: Es gibt ein noch stärkeres Modell

Das Nokia 7 Plus wird aller Voraussicht nach auf dem morgigen Nokia Event im Rahmen der MWC 2018 vorgestellt. Bisher sind zwar schon einige (Bilder-)Leaks aufgetaucht, über die genauen Spezifikationen, wird immer noch gerätselt. Die neusten Informationen lassen den Schluss zu, dass es zumindest mehrere Konfigurationen des Nokia 7 Plus geben wird.

Nokia 7 Plus – Es gibt ein noch stärkeres Modell

Bisher werden folgende Spezifikationen für das Nokia 7 Plus von HMD Global erwartet:

  • Android 8.0 (Android One)
  • 6 Zoll 18:9 Display
  • Snapdragon 660 Prozessor
  • 4GB RAM
  • 12MP+13MP Carl-Zeiss Rückkamera
  • 16MP Carl-Zeiss Frontkamera

Nun ist bei Geekbench eine weitere Variante mit 6GB RAM aufgetaucht:

Meiner Erfahrung nach läuft Android mit 6GB RAM einfach eine ganze Ecke geschmeidiger als mit 4. Es freut mich deshalb, dass uns mit dem Nokia 7 Plus mit 6GB RAM eine hervorragende Mittelklasse-Alternative ins Haus steht.

Das Nokia 7 Plus wird voraussichtlich €399 kosten.

Das morgige Nokia Event könnt ihr euch hier im Live-Stream anschauen:

Nokia Event MWC 2018: Hier geht es zum Live Stream

Vorheriger Artikel

KB4077525 und KB4077528: Neue Windows 10 Updates verfügbar

Nächster Artikel

Das Chuwi CoreBook nun bei Gearbest gelistet - Lieferung ab März

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

13
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
8 Comment threads
5 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
10 Comment authors
keinuntertanNLTLWindowsFREAK 2.0Leonard Klintich halt Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Lernstudio
Mitglied

Ich freue mich auf morgen und erwarte einige Überraschungen von nokia.

Betinem
Mitglied

Vorfreude! 😀 Ich finde die Leaks schon super! ☺

Sit
Mitglied

Hab mir gerade erst das Nokia 6 geholt und 400 Euro finde ich denn doch zu viel für ein Smartphone

remmy
Mitglied

Wenn würde mich das Nokia 8 in der 128GB und 6GB Ram Variante reizen. Das wäre so bis jetzt meine alternative wenn mein Lumia 950 wirklich nicht mehr will/kann. Und MS tut ja zurzeit alles dafür die letzten Windows Mobile Nutzer zum umsteigen zu bewegen.

windows.sa
Mitglied

ich hätte gern ein Lumia 670 XL, mit Windows 10 ARM !

ich halt
Mitglied

70-100€ mehr, und ziehe Galaxy S8 vor. Bietet viel mehr.

WindowsFREAK 2.0
Mitglied

Schaun wa mal was das gute Stück kostet. Falls mein Lumia 950xl mal den Geist aufgibt oder evtl als Arbeitshandy falls mein knapp 4 Jahre altes Lumia 930 bald nicht mehr will… Dann schaun wir mal weiter😉

NLTL
Mitglied

Erledigt. Das SE (Original verpackt) liegt schon bei meiner Tochter. Wird zum Freundschaftspreis abgegeben. Bin nur noch nicht da gewesen um es abzuholen. 😉 Performance reicht mir dicke. Hatte heute mal das One Plus 3T (von Verwandtschaft) in der Hand, dünn mit Kamera-Beule 5,5″ war für meinen Geschmack zu groß. An sich aber schönes Teil. Die Performance vom A9 und SD 821 sind ziemlich gleich auf – beim SD 660 im Nokia 7 CPU seitig wohl auch jedoch bei der Adreno 512 wohl eher nicht. Ich denke, dass das Nokia 6-2018 oder das Xiaomi Mi A1 mit nen 630 für… Weiterlesen »

keinuntertan
Mitglied

Bitte ruft mich, wenn’s irgendwann ‚mal wieder ein vernünftiges Nokia Smartphone mit Wechselakku gibt. Bis dahin bleib‘ ich beim Lumia, ggfs. gibt’s als nächstes ein Shift Phone.