Gerüchte&LeaksMicrosoftNewsWindows 10Windows PhoneXbox

Nicht verpassen: Heute ab 17.30 Uhr Build 2015 LIVE im Stream erleben! Was wird Microsoft zeigen ?

Build2015

In wenigen Stunden ist es soweit:

Ab 17.30 Uhr deutscher Zeit erfolgt der Startschuss zur Build 2015, der hauseigenen Entwicklerkonferenz von Microsoft, die vom 29.April bis 01.Mai im Moscone Center im schönen San Francisco stattfinden wird. Um dem bedeutenden Ereignis auch als Normalsterblicher möglichst zeitnah beizuwohnen, haben die Redmonder mehrere Wege geschaffen, daran die nächsten Tage teilzuhaben: Neben der Download-Möglichkeit einer extra entwickelten App für iOS, Android und natürlich Windows Phone, strahlt Microsoft ab 17.30 Uhr deutscher Zeit einen Livetream seiner mit Spannung erwarteten Keynote aus, in der mit großer Wahrscheinlichkeit neben Neuigkeiten und handfester Fakten rund um Windows 10 auch neue Hardware präsentiert wird.

Wer live dabei sein will, sollte einfach mal den nachfolgenden Link ausprobieren: 

BUILD 2015 LIVESTREAM

Im Anschluss an die mehrtägige Konferenz wird Microsoft eine umfassende Build Tour veranstalten und so innerhalb mehrerer Wochen in 29 Städten rund um den Erdball die auf der Build 2015 vorgestellte Soft- und Hardware live vor Ort präsentieren. In Deutschland lädt Microsoft dazu am 22.Mai in Berlin ein.

Was wird Microsoft genau zeigen ?

Zentrales Thema wird natürlich weiterhin Windows 10 sein. So erwarten wir zum Start der Veranstaltung die Freigabe des in den Startlöchern befindlichen Build 10074, der langsam aber sicher die RTM Phase einleiten könnte. Microsoft wird wahrscheinlich auch Neues über die App-Integration in sämtliche, kommende Outlook-Versionen erzählen, bisher ist dies nur in Outlook 365 möglich.

Windows_10_The_Next_Chapter 2

Desweiteren werden wir mit großer Wahrscheinlichkeit endlich die Wahrheit darüber erfahren, ob Android-Apps tatsächlich ihren Weg auf Windows 10 Smartphones finden werden – oder ob Microsoft den Entwicklern eher eine kinderleichte Möglichkeit zur Seite stellen wird, diese für Windows 10 1:1 zu portieren.

Ob Microsoft die neuste Build dann auf einem im Gepäck mitgebrachten Surface Pro 4 zeigen wird, werden wir sicherlich ebenso sehr bald erfahren, wir könnten es uns jedenfalls gut vorstellen.

Außerdem könnten wir erstmals neue Smartphones mit Windows 10 in Aktion erleben, möglich wäre auch die willkommene Vorstellung eines seit Wochen spekulierten Lumia 840, vielleicht sogar noch mit Windows Phone 8.1, als Mittelklasse-Überbrückung bis zur Einführung von Windows 10 für Smartphones, welches wohl erst nach dem Release von Windows 10 erscheinen dürfte.

Viel sehnlicher warten Microsoft-Fans allerdings auf die Vorstellung eines seit Langem ausbleibenden neuen Smartphone-Flagschiffes und wir sind guter Dinge, dass dem Warten heute tatsächlich ein Ende gesetzt werden könnte, vielleicht in Form eines Lumia 940 oder gar eines noch größeren Lumia 940 XL.

Worüber ich mich persönlich auch sehr freuen würde, wäre eine Lösung des Namensdebakels von Windows 10 für Smartphones / For Phones / Mobile oder was auch immer. Ich persönlich halte ja Windows Phone 10 immer noch für die treffsicherste Lösung, aber wahrscheinlich wird Microsoft an der Namensgleichheit für sämtliche Plattformen weiterhin festhalten.

Fest steht auch, dass Microsoft auf jeden Fall Neues von HoloLens zeigen wird, dies verkündeten die Redmonder bereits ganz offiziell.

MSHoloLens_MixedWorld_LivingRoom_LongBrowser_RGB-500x333

Microsoft wird heute abend abliefern, das steht fest. Mehr noch vielleicht als beim letzten Mal als plötzlich HoloLens die Weltpresse überraschte. Die Build 2015 ist bekanntermaßen eine Messe für Entwickler, und genau Die muss Microsoft heute Abend wieder davon überzeugen, aufs richtige Pferd zu setzen. Ob und wie sie das schaffen werden, werden wir heute schon sehr bald erfahren…

Die App zur Konferenz gibt es hier:

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

Vorheriger Artikel

Microsoft Band / Health Update bringt automatische Schlaferkennung und mehr

Nächster Artikel

Paukenschlag: Microsoft will Android und iOS Apps auf Windows 10 bringen!

Der Autor

Marco

Marco

"Ein Leben ohne Windows ist möglich, aber sinnlos." (frei nach Loriot)

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
subwayneFlippo Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Flippo
Gast
Flippo

Ich hoffe, MS hat einen Weg gefunden Apps zu portieren. Ein Android-Emulator, welcher dann derb buggy ist, wäre wirklich schlimm.

Ein Flaggschiff wünsche ich mir auch. Das dann auch gerne etwas schlanker. Auch könnte die Kopfhörer-Buchse langsam mal ans untere Ende des Telefons wandern. :p

subwayne
Gast
subwayne

ein neues handy haben Sie gestern aber wohl nicht vorgestellt oder? kann man da die nächsten Tage (kA wie lange die konferenz geht) wohl noch was erwarten oder sind jetzt nur noch workshops/seminiare/Gesprächrunden an der Tagesordnung?