Gerüchte&LeaksNewsWindows 10

Neue „Windows Previewer Beta“ App im Store entdeckt

Windows Previewer Beta App Store

Letzte Woche wurde der Store Link zur Phone Insider App geleakt. Ein erster, deutliche Hinweis, dass Microsoft bald eine Preview Version von Windows 10 für Phones veröffentlichen wird. Derzeit scheinen nur authorisierte Microsoft Mitarbeiter die App nutzen zu können. Gabe Aul, bei Microsoft zuständig für das Insider Programm, hat aber bereits indirekt bestätigt, dass Phone Insider auch für die Öffentlichkeit bestimmt ist. Weitere Infos sind – natürlich – für das große Windows 10 Event am 21. Januar angekündigt.

Knapp eine Woche vorher ist jetzt aber eine neue Version der App im Store aufgetaucht! Windows Previewer Beta ist im Gegensatz zu Phone Insider aber als privat markiert, kann derzeit also nicht downgeloaded werden. Es scheint sich hier um eine interne Beta von Microsoft zu handeln, mit der die Veröffentlichung der Windows Mobile 10 Preview getestet wird.  Die aktuelle Version datiert auf den 15. Januar 2015 – die App scheint also erst gestern veröffentlicht worden zu sein.

WIndows-Previewer-App

Die offizielle App-Beschreibung lautet:

The update provisioning application allows users to get early access to the latest Windows Phone updates for the purposes of providing feedback to Microsoft on current releases.
Feedback is gathered automatically from the device by configuring your device for early access. For more information see the terms and conditions below.

Auf Deutsch:

Die Anwendung zur Bereitsstellung von Updates ermöglicht es Benutzern frühen Zugang zu den neusten Windows Phone Updates zu erhalten, mit dem Ziel, Feedback an Microsoft bezüglich aktueller Veröffentlichungen zu geben. Das Feedback wird automatisch von dem Gerät gesammelt, in dem das Gerät für den frühen Zugang konfiguriert wird. Für weitere Informationen, siehe die untenstehenden Nutzungsbestimmungen.

Nutzungsbestimmungen stehen dort allerdings noch nicht. Als Screenshot ist nur ein Bild von einem Salatblatt (oder sowas ähnliches) eingestellt. Tatsächliche Screenshots der App wurden allerdings von WindowsCentral veröffentlicht:

Quelle: WindowsCentral.com

 

Also: Windows Previewer Beta bringt uns User aktuell noch gar nichts, ist aber ein weiterer Beleg dafür, dass eine öffentliche Preview Version von Windows 10 für Phones kurz bevorsteht (falls es daran überhaupt noch Zweifel gibt). Ob Phone Insider die offizielle App zur Authentifizierung für das Preview Programm wird (und eventuell in „Windows Previewer“ umbenannt wird), oder ob Microsoft eine ganz neue App veröffentlicht, wissen wir noch nicht. Warten wir also gespannt auf den 21. Januar.

Wer sich Windows Previewer Beta im Store anschauen möchte, kann das HIER tun.

Vorheriger Artikel

Neue Lumia Camera 5 ist Pfeilschnell! (Hands-On Video)

Nächster Artikel

Xbox One Verkäufe überraschen in USA während der Feiertage!

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
KönigssteinFumo Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Fumo
Gast
Fumo

Scheint für mich eher nach scum Software aus. Publisher ist ja nicht Microsoft selbst und die zweite App des Publisher sieht auch nicht gerade nach etwas brauchbaren aus.