NewsWindows 10

Neue Windows 10 PCs von Toshiba kommen mit dediziertem Cortana-Button

IMG_2444

Cortana ist eines der Highlights von Windows 10. In der Insider Preview ist die Sprachassistentin bereits dabei und funktioniert auch in Deutsch schon sehr gut. Im Interview mit PCWorld kündigte Toshiba an, neue Windows 10 PCs mit einem speziellen Button für Cortana auszustatten.

Gegenüber PCWorld sagte Jeff Barney, dass der Cortana-Knopf auf allen neuen Geräten mit Windows 10 zu finden sei, egal in welcher Kategorie. Toshiba ist damit der erste Hersteller, der einen speziellen Button für Microsofts Sprachassistentin integriert, mit dem Cortana auch bei Nutzern bekannt werden dürfte, die die Assistentin noch nicht kennen oder nicht aktiviert haben.

Ein dedizierter Button ist eine weitere Möglichkeit, Cortana schnell zu aktivieren – bereits jetzt funktioniert auch in Deutschland der Befehl „Hey Cortana“ problemlos an PCs und Tablets, Lumia Smartphones müssen sich in Deutschland allerdings noch etwas gedulden, bis das Feature verfügbar ist.

Quelle: PCWorld

Vorheriger Artikel

Sommer, Sonne, Windows Phone - Der große Reise-App-Report!

Nächster Artikel

Bereinigung im Windows Store: Es trifft nicht nur die Richtigen

Der Autor

Maurice

Maurice

Begeisterter Microsoft und Lumia Fan

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: