News

Neue Qualcomm Snapdragon Modelle der 400er und 600er Reihe vorgestellt!

Neue Snapdragons!

Qualcomm stellt neue Midrange Prozessoren der 400er und 600er Reihe vor, die noch in der ersten Jahreshälfte 2015 erscheinen sollen.

Snapdragon 415 und 425:

Den neuen Einstieg in die Mittelklasse machen die Snapdragons 415 und 425. Beide Prozessoren haben Acht 64-Bit fähige ARM Cortex-A53-Kerne und eine Adreno 405 GPU. Der aktuelle WLAN-Standard 802.11 ac mit Dualband-Support ist an Bord, ebenso Bluetooth 4.1.Unterschiede zwischen den beiden Prozessoren finden wir bei der maximalen Taktrate (1,4 vs 1,7 Ghz), sowie den LTE Geschwindigkeiten, Kamera Support (13 MP / 720p vs. 21MP / 1080p).

Qualcomm ist schon lange der Chip-Partner von Nokia/Microsoft. Es ist also wahrscheinlich, dass wir die neuen Prozessoren bald auch in Windows Phones wiederfinden werden. Aktuell läuft die gesamte Lumia Mittelklasse – angefangen vom Lumia 630 bis zum „bezahlbaren Flaggschiff“ Lumia 830 – mit dem Snapdrafon 400, und das ausgesprochen gut.

Snapdragon 618 und 620:

Der Snapdragon 618 ist ein 6-Kern Prozessor mit zwei potenten A72 Kernen und 4 schwächeren A53. Der größere Snapdragon 620 besitzt 8 Cores mit einer gleichmäßigen Verteilung von vier A72 und 4 A53 Kernen. Über die verbaute GPU gibt es leider noch keine Informationen.

Die beiden Prozessoren weisen zwar Unterschiede auf, meistern aber locker 4 k Aufnahmen und QHD Displayauflösungen.

Der Snapdragon 415 soll noch in der ersten jahreshälfte 2015 zur Verfügung stehen. Die Snapdragons, 425, 618 und 620 werden in der zweiten Jahreshälgte folgen.

Es freut mein Nerdherz, dass wir bald einen günstigen Einstieg in die 64-Bit Welt bekommen werden!

 

Freut ihr euch auf die neuen Snapdragon Prozessoren, oder würdet ihr euch mehr Intel Prozessoren in Smartphones (Winphones) wünschen?


Quelle

Vorheriger Artikel

"Insider Slow" vs "Insider Fast" in Windows 10 Phone - Wo liegt der Unterschied?

Nächster Artikel

Es geht los : Lumia 532 in Indien bereits offiziell erhältlich !

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
FloX_Diabolus Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
X_Diabolus
Gast
X_Diabolus

Ich sehe in Sechs- bzw Achtkernprozessoren den Vorteil, dass diese sehr Energieeffizient arbeiten. Gepaart mir einem genügsamen System wie Windows, wird das mit sicherheit ein Erfolgreiches Konzept.

Flo
Gast
Flo

Inwiefern ist Windows Phone überhaupt schon mit 64-Bit-CPUs kompatibel?

Ich würde ein Phone mit einem Prozessor von Intel durchaus interessant finden.