AnwendungAppsWindows 10Windows 10 Mobile

Neue Amazon App (Web Wrapper) nun auch für Windows 10 Mobile erhältlich

Amazon App

Heute Morgen erreichte uns die Meldung, dass Amazon eine neue App für Windows 10 (Desktop) veröffentlicht hat. Dabei handelt es sich um einen Web Wrapper – es wird also eine Webseite in eine App gepackt.

Die dazugehörige Meldung meines Kollegen von heute Morgen könnt Ihr an dieser Stelle nachlesen. Seit heute Abend ist die App nun auch für Windows 10 Mobile-Geräte verfügbar und kann im Store heruntergeladen werden:

Amazon Mobile App 4

Und hier ein paar Screenshots. Ich hoffe, da wird nachgebessert, aktuell hat es noch sehr viel Luft nach oben und ich frage mich, ob man sich damit einen Gefallen tut.

Herunterladen könnt Ihr die App über den nachfolgenden Link:

Amazon
Amazon
Entwickler: Amazon.com
Preis: Kostenlos
Vorheriger Artikel

HP Elite X3 bekommt Double Tap to Wake DELUXE

Nächster Artikel

Webcam Probleme nach Windows 10 Anniversary Update - Das könnte helfen

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

63
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
38 Comment threads
25 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
49 Comment authors
marliesBigTHKAndy0711greatkatzephantom Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
shb
Mitglied

Ist der seitliche Balken konstant sichtbar und fährt nicht ein? Dann wäre die App ja noch schlechter als die mobile Website …

chr_tg
Mitglied

Die App ist eine Farce und Amazon nicht würdig. So kann ich keine Filme und Musik kaufen.

Scaver
Mitglied

Sollst du aktuell auch gar nicht, denn für prime ist die App aktuell gar nicht gedacht… leider.

chrishawelka
Mitglied

Auf jedenfall noch sehr verbesserungsfähig.

hm
Mitglied

Der Satz ist gut +++

tgam
Mitglied

Nun ja; der gute Wille zählt 😉

miplar
Mitglied

+1

Stefan
Mitglied

Ist ein Witz, oder?

smtti23
Mitglied

Ich hoffe es hat nur ein ferienpraktikant von amazon daran gearbeitet dafür ist sie okay und auf meinem 950xl wirkt sie mir viel zu groß ich will ständig raus zoomen. Aber sie scheint etwas flotter als die internet seite zu sein.

Jambo
Mitglied

Also die App ist vorsichtig gesagt nicht so gut, wie die mobile Webseite….. Und wenn man sich ansieht, wie „gepflegt“ die Vorgänger-App war, schwant mir nichts Gutes.. Aber ich bin ja schon froh, dass es die App wieder gibt! ?

crisby
Mitglied

Kein Prime Video. Dabei kann man doch einfach edge auf desktop modus stellen und Filme und Serien gucken. Völlig unverständlich warum man eine vorhandene Funktion nicht in die WebApp einbindet.

Hirsch71
Mitglied

Das geht bei meinem 950 XL nicht… Bei der Wiedergabe des Videos ist ein Problem aufgetreten, da Updates oder Treiber nicht installiert sind. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Tipps zur Fehlerbehebung. Fehlercode 7135. Das System ist topaktuell! Vielleicht gibt’s ja einen Trick? Ärgerliche Grüße aus Cottbus von Hirsch71

crisby
Mitglied

Lumia 1520, keine Probleme. Zwischendurch bekomme ich auch mal eine Fehlermeldung weil es zu lange dauert. Seite neu laden, erneut versuchen. Habe die 14393.82 Version drauf. Ging aber schon vorher.

Bohemund
Gast

Eigentlich nicht. Amazon möchte das du ein Fire HD Tablet kaufst.
Auf Android gibts die Prime Video App auf nur via sideload, das wissen nur viele nicht.

Tiberium
Mitglied

Auf iOS gibt es Amazon Prime Video als App. Lade mir gern Offline aufs iPad runter.

Bohemund
Gast

Ah ok, im Apfelgarten kenne ich mich nicht so gut aus. ^^
Auf meinem TV läuft Android, da ist sie auch schon drauf gewesen.

Waxel
Mitglied

Auf Android gibt es die App nur als Sideload, da sie gegen die Richtlinien des Google Play Stores verstoßen, da es ja auch Apps zum kaufen gibt und somit ein direkter Konkurrent ist.

greatkatze
Mitglied

Blödsinn. Android hat die app offiziell im Store…. Ich hab’s bei mir aufm autoradio (Android) und da hab ich es erst kürzlich geladen.

Andy0711
Mitglied

Selber Blödsinn. Lies die erstmal die Kommentare durch bevor du Blödsinn schreibst. Die Amazon Video app gibt es NiCHT im google playstore.

elegiator
Mitglied

Wie kann eine App eines original-anbieters gegen nutzungsbedingungen verstoßen, aber apps von drittanbietern, die man bezahlen muss nicht? Kein wunder dass mir android suspekt ist.

MobileJunkie
Gast

Hingeklatscht. Mal sehen, wie viele Entwickler das auch so machen.

DReffects
Mitglied

Eine Absolute Farce. Wenn ich auf die mobile Webseite gehen möchte, dann mach ich das im Browser. Da ist wenigstens die völlig sinnfreie breite Leiste auf der linken Seite nicht.

Ich brauch ein Feature: Barcode-Scanner

Habe darüber mit der alten App extrem oft was bestellt. Zum stöbern im Sortiment war die auch bei weitem ausreichend. Mir ist völlig unklar warum der Support dafür erzwungenermaßen abgeschaltet wurde. Technisch hat sich ja nichts geändert, Amazon hat ganz bewusst den Zugriff abgeschaltet.

Slavik
Mitglied

Ich würde erst mal abwarten, was da noch kommt. Scheint mir eher eine früh veröffentlichte Beta zu sein.

Scaver
Mitglied

?

Ralf950
Mitglied

Geht…

al_joker_2991
Mitglied

Tschaaaaau

oromet
Mitglied

Wieso läßt man so eine halbgare Sache überhaupt in den Store. Gibt es bei Amazon denn keine Qualitätskontrolle?

Scaver
Mitglied

Funktioniert doch. Nur der funktionsumfang ist recht mager.

Scaver
Mitglied

Wußte ja, dass die auch für Mobile kommt. Aber du schnell hätte ich nie gedacht. Hoffe sie arbeiten weiter daran und die Funktion die wir vermissen, kommen irgendwann noch.

smokermarine
Mitglied

Ok also so schlecht finde ich die app gar nicht, sie ist ziemlich schnell! Die graue sidebar ist zwar völlig für die fisch, aber man könnte doch einiges daraus machen!

t_bro
Mitglied

Immerhin geht was…. Installieren dann sehen Sie wieviele Kaufwillige WindowsUser es gibt 😉

jeff666
Mitglied

Weiß jemand, ob es schon eine App für AVM Fritz!-Geräte gibt?

Gottfried1
Mitglied

Nein, gibt es nicht. Bei meiner Anfrage an AVM sagte man mir, daß dieses z.Zt. nicht geplant ist

lachsack
Gast

Wenn es die gäbe ich würde sie mir holen denn damit kann man dann übers handy festnetz telefonate führen

zimtree
Mitglied

Versuch mal zoiper. Damit kannst du dein Handy auch als Festnetztelefon an der Fritzbox nutzen. So mache ich das gelegentlich.

Praktischerweise kannst du dich auch von unterwegs über das Mobilfunknetz mit der Fritzbox verbinden und somit über deinen Anschluss telefonieren.
Leider kannst du Anrufe nur entgegennehmen wenn du in der App bist. Liegt an Beschränkungen im Betriebssystem.

Patrick76
Gast

– Einfacher Website Wrapper – Nutzungsanalyse – Müllt Speicher zu Fazit: Peinliche App des Versandriesen

AndreasIndelicato
Mitglied

Die app lutscht ziemlich harte Nüsse. XD

superuser123
Mitglied

Also, die App ist so, als hätte ein Schweizer noch nie die Berge gesehen…

Hallo Tom,
hast du schon die Berge gesehen, bestimmt oder?

Happy WP Fan
Mitglied

Hahaha, der ist gut

PeterKmusic
Mitglied

Den Vergleich check ich noch nicht so ganz 😉

Patrick76
Gast

Amazon rasiert uns die Eier ?

PeterKmusic
Mitglied

Wurde die App-Beschreibung etwa mit Google Translator übersetzt? Schlimm…

phantom
Mitglied

Da könntest du Recht haben, wenn man sich mal den Text zu „Land wechseln“ ansieht. -> Wunzeittel

Bohemund
Gast

App-Gap hin oder her, diese „App“ ist eine bodenlose Frechheit. Ich weiss ja nicht wie leidensfähig Windows Phone User inzwischen sind aber das würde ich mir nicht bieten lassen. Diese App auch nur mit einem Stern zu würdigen, wäre zuviel. Dieses gammelige Ding hat ein Praktikant mit einem Visual Studio Quickstart Tutorial zusammen geklickt. Sorry aber anders kann ich mir diesen Murks nicht erklären. Konzerne sind ja sehr auf ihren (guten) Ruf bedacht. Jetzt stellt euch mal vor, Amazon würde eine App in diesem „Zustand“ für iOS oder Android veröffentlichen, so schnell könnten die den Projektverantwortlichen gar nicht feuern, wie… Weiterlesen »

DonDoneone
Mitglied

Ich hab mich gar net getraut runter zu laden, bei solch derben Bewertungen… ?

tobi41099
Mitglied

Bei mir lumia 640 ist die skalierung verbugt. Die nutzung der App bereitet keinen spaß…

hanno
Mitglied

Ich denke die App ist nicht nicht fertig.Wenn die App so wird wie die Mobil in Web bin ich Super zufrieden. Und wenn Land wechseln und Spracheinstellungen plaziert wird.

miplar
Mitglied

Geht doch: oben links ?“Zahnrad“ und dann „Land wechseln“ und damit entsprechenden Shop wählen. Kritik: Schließen per Zurück Button geht nicht und Barcodescanner für Produktsuche, wie jetzt immer noch in der mobilen App, ist leider nicht vorhanden. Aktuell ziehe ich die mobile App (nach Webnutzung) immer noch vor, die bei mir übrigens immer noch sehr gut funktioniert.

Raphael
Mitglied

Ich glaube Hanno meinte „ANDERS platziert wird“ – so ist der Balken links nämlich reichlich dämlich und frißt nur unnötig Platz.

affeldt
Mitglied

Twittert doch mal an Amazon und schreibt auf deren Facebook-Seite. Ich habe jeweils nach 2 Minuten eine Antwort bekommen, dass man die Kritik aufnehme und weiter leite. Vlt in den Papierkorb, vlt aber auch nach oben. Ohne Kritik ändert sich sowieso nichts.

Hätte Amazon gesagt, ok, wir haben aktuelle nichts anderes, aber wir arbeiten daran, wie Web-App mit Cortana usw. aufzupeppen und eine Prime-Lösung zu liefern, ok, aber wenn schon die Screenshots veraltet sind (Windows8) und der Beschreibungstext aus einer automatischen Übersetzung stammt, dann ist das Pfusch.

STP
Mitglied

Wenn jemand für Amazon den Scanner will, dann kann er QR Scanner RS nutzen. Einfach unter Settings/Search Provider > Custom wählen und schon werden die gescannten Produkte auf der Amazon Webseite angezeigt. 😉

miplar
Mitglied

+1 … probiere ich mal …

L650
Mitglied

Schlechte App, gefällt mir gar nicht.

Guy
Mitglied

Wenn die vom Support angekündigte Prime App für Windows Phone dann endlich kommt, bin ich restlos glücklich. Fürs shoppen geht die App ganz gut.

6258Sebastian
Gast

Finde di App ganz okay

hanno
Mitglied

Ich meinte man hätte Land wechseln unter Sprache platzieren können.

Ork Diktator
Mitglied

Amazon tut nach wie vor alles menschenmögliche, daß ich kein Kunde werde. Dabei sind sie bisher sehr erfolgreich.

BigTHK
Mitglied

Schon lustig, als die Amazon App eingestellt wurde hieß es von vielen „Mir egal, war eh scheiße, brauch ich nicht“. Jetzt hat sich Amazon dazu durch gerungen doch wieder eine App zu bringen und plötzlich regen sich die gleichen Leute denen es vorher egal war darüber auf das die App wieder schlecht ist, obwohl sie angeblich eh nie genutzt bzw. vermisst haben. Verstehen muss man das nicht wirklich oder? Amazon sieht z.Z. keinen profitablen Sinn daran eine anständige App zu bringen, da die meisten Kunden dort eh über den Browser bestellen und W10M Null anreiz bietet dafür etwas zu programmieren.… Weiterlesen »

Stefan
Mitglied

Die ursprüngliche App geht nun nicht mehr bei mir. Echt ärgerlich. Der größte Teil meiner Bestellungen geht vom Handy aus.

hanno
Mitglied

Die App von Amazon ist total unbrauchbar.

marlies
Mitglied

Wo ist die Suche mit Barcode hin? Marlies