News

Nerd-Alarm: Windows 95 auf der Smartwatch

Es mag verrückt, ja vielleicht sogar bescheuert klingen, aber es scheint tatsächlich jemandem gelungen zu sein, Windows 95™ auf einer Android-Smartwatch zu installieren und mehr oder weniger zum Laufen zu bringen.

Es gibt Dinge, die hätte man sich in seinen schlimmsten Albträumen nicht ausdenken können, bis sie dann ein ausgefuchster Bastler umsetzt. So auch in diesem Fall. Ein 16-Jähriger hat es geschafft, das Uralt-Betriebssystem auf einer Samsung Gear Live zu installieren und zu booten, wie das Dokumentationsvideo zweifelsfrei beweist.

 

Möglich wurde dies durch den Einsatz des Emulators aDosBox für Android, welcher eine x86-CPU nebst DOS-Dateisystem emuliert. In der DOS-Box ließ sich Windows 95 erfolgreich installieren. Erstaunlich ist, dass sich selbst die Maus per Touch-Eingabe bedienen lässt. Was jedoch (bis jetzt) noch nicht funktioniert, ist ein Programm zu starten, da vom Emulator nicht genügend Arbeitsspeicher für die Ausführung bereitsteht; Progamme lassen sich insofern bislang nicht ausführen. Man ist fast erleichtert! Das wird aber wahrscheinlich noch. Man darf hier durchaus auf die Hartnäckigkeit des Bastlers vertrauen.

Wenngleich die Aktion als Spaßprojekt zu bezeichnen ist, zeigt es doch, wie leistungsfähig und vergleichsweise billig die heutigen Kleincomputer geworden sind. Darauf verweist freilich schon das Datenblatt der Smartwatch, welche immerhin 1,2-Ghz CPU und 512MB RAM besitzt. Kein Vergleich zu der Büchse, die mal meiner erster Computer mit Windows 95 war – und an den damaligen Preis mag ich gar nicht denken.

Update

Ganz neu sind derartige Experimente allerdings nicht. So findet sich auf Youtube Videos, in denen Windows 3.1, Windows 95 und Windows 98 auf älteren Nokia-Handys mehr oder weniger erfolgreich installiert wurde. Was dem Ganzen wohl noch die Haube aufsetzen würde, wäre Windows 95 auf einem Windows Phone. Gruselig, aber spannend. Mit Hilfe eines Emulators sollte dies technisch auf jeden Fall auch möglich sein, allerdings gibt es meines Wissens momentan keine Dos-Box für WP8.x.

Ich hoffe, der Artikel konnte euch anregen und vielleicht auch den ein oder anderen dazu bewegen den Nerd in sich hervorzukehren und eigene Experimente zu unternehmen. Have fun.

Vorheriger Artikel

Surface 3 + Surface Mini Launch noch dieses Jahr?

Nächster Artikel

Windows 95 auf Android-Smartwach installiert

Der Autor

FLAN

FLAN

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
trackback

[…] Phone User haben bisher eher zögerlich zur Smartwatch gegriffen. Zwar ist  Windows 95  nun eine Option, wer aber doch lieber eine offizielle App der verschiedenen Uhrenhersteller möchte, den erwartet […]