CommunityNewsWindows Phone

Nanu: Media Markt in Polen verkauft schon Lumias mit Windows 10 Mobile

Selfmade Windows 10 Mobile Polen

Manchmal muss man die Dinge wohl selbst in die Hand nehmen: Während die Windows Welt gespannt auf den offiziellen Start von Windows 10 Mobile wartet, verkauft ein Media Markt in Polen bereits erste Smartphones mit dem neuen Betriebssystem.

Auf den Geräten der Sorte Lumia 735 und Lumia 540 hat ein fleißiger Mitarbeiter wohl einfach die aktuelle Windows 10 Mobile Preview (Build 10536) aus dem Insider Programm installiert – fertig ist das Windows 10 Phone Marke Eigenbau.

Den Tricksern kommt sicherlich die Tatsache entgegen, dass seit einigen Preview Versionen der Schriftzug Not for resale („Nicht zum Verkauf“) beim Startup verschwunden ist. Dass die Sache dadurch legal ist, wage ich zu bezweifeln (und mit der Hersteller-Garantie könnte es auch schlecht aussehen). Aber die Nummer ist eigentlich schon so dreist, dass sie fast wieder cool ist.

Microsoft wird die ersten Lumias mit Windows 10 Mobile am 06. Oktober vorstellen und einige Wochen später auf den Markt bringen. Voraussichtlich wird auf diesen Geräten das Windows 10 Mobile „RTM“ Build 10240 vorinstalliert sein. In sofern ist das polnische Selfmade-Upgrade tatsächlich schon weiter. Trotzdem würde ich lieber die Finger von solchen Geräten lassen.

Also, Freunde, Augen auf beim Lumia Kauf! Und immer schön geduldig bleiben. Es dauert ja nicht mehr lange…

Einfach mal die Preview installiert und das neue Lumia mit Windows 10 verkauft. Wie findet ihr die Nummer? Lustig? Frech? Kriminell? Sagt uns eure Meinung in den Comments!


(Bild-)Quelle: WindowsMania.pl via WMPU

 

Vorheriger Artikel

ALDI Life Musik startet heute - auch auf Windows Phone!

Nächster Artikel

Slack Beta für Windows Phone erhält sinnvolles Update

Der Autor

Königsstein

Königsstein

Mehr Beef als Maredo.

10
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
5 Comment threads
5 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
7 Comment authors
heScaverSigidancleFumo Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Valentin
Gast

Ich glaube ja nicht, dass die da alle Verpackungen geöffnet haben;) Wahrscheinlich ist das nur auf den Demogeräten installiert…

Nils
Mitglied

Ich glaube ja nicht dass dort wirklich Lumias mit Windows 10 verkauft wurden und dass einzig die Ausstellungsstücke hatten sie Preview drauf hatten.

Fumo
Mitglied

Glaube auch nicht dass es so verkauft wird. Um es zu installieren müssten sie ja den Siegel brechen und wer kauft schon, im Laden, einen Produkt der schon geöffnet wurde?

dancle
Gast
dancle

Welches Siegel? Alle Lumias welche ich bis jetzt in Deutschland gekauft habe, hatten kein Siegel sondern nur ne Box die man so direkt öffnen konnte. Völlig egal ob bei Onlinehändlern oder im lokalen Laden. Geräte aus dem Ausland hatten teilweise ein Siegel.

Fumo
Mitglied

Ich denke deinen letzten Satz beantwortet deine Frage, oder nicht?

dancle
Gast
dancle

Nein

Fumo
Mitglied

Du fragst nach welchen Siegel und sagst dass im Ausland es welche damit hat. Ergo ist die Antwort: Geräte aus einen anderen Land.
Ich lebe in der Schweiz, ist das Deutschland oder Ausland? 😉

Sigi
WU Team

Angenommen, das sind nur die Vorführmodelle und es wird nicht definitiv als Windows10 verkauft, sprich die Verkäufer klären darüber auf, dass es die Preview ist, dann würde ich es zur Kundenfreundlichkeit verbuchen. Grund: Ein Otto normal Kunde kann sich hier das neue Windows10 Mobile anschauen ohne seinen eigenen Dailydriver mit der Preview „zu belasten“.
Ist es denn sicher, dass die Mitarbeiter das Preview aufgespielt haben und nicht der Photoersteller? Es gibt ja auch Leute, die Updates im Media Markt anstoßen, weil die Mitarbeiter es nicht auf die Reihe bekommen.

Scaver
Mitglied

Naja für nen Update wäre aber eine Internetverbindung notwendig. Ich habe weder bei MediaMarkt noch bei Saturn oder ähnlichen jemals ein Vorführgerät gesehen, welches eine WLAN Verbindung oder eine SIM Karte drin hatte.
Man kann sich immer nur das OS selber anschauen, aber keine Apps/Dienste.

he
Gast
he

Nei ja wie man sieht sind beide Geräte mit den WLAN verbunden. Wenn sich ein Windows Phone Fanboy auskennt und etwas Zeit im Mediamarkt verbringt hat er schnell alle vorführgeräte auf Windows 10 geupdatet haha.