News

Nachgelegt: Updates für Facebook & WhatsApp

Mit dem kürzlich freigegeben Update der Facebook-App auf Version 8.3.3  halten einige bereits seit geraumer Zeit in der öffentlichen Beta verfügbaren Features in die reguläre App Einzug.

Dazu zählt vor allem die Möglichkeit Foto-Kommentare anzusehen und zu erstellen. Ebenso lassen sich Kommentare nun im Nachhinein bearbeiten. Neben obligatorischen Fehlerkorrekturen und kleineren Performance-Verbesserungen wurde noch an der Suche gefeilt, die nun auch bei Eingabe von Nutzer-Handles ohne Klammeraffe sinnvolle Vorschläge liefern kann.

Schon im letzten Update wurde die Facebook-App mit der Integration der Messanger-App erweitert, mit der man nun direkt in Gesprächsverläufe springen kann. Für diejenigen, die Messanger nicht installiert haben, ändert sich dagegen nichts.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

Auch bei WhatsApp tut sich etwas, auch wenn es hier schon länger kein neues Update gegeben hat. Dies zumindest deuten bereits am Wochenende auf Reddit geleakte Screenshots und ein Changelog des anstehenden Updates an.

Leaked Screenshots WhatsApp Update for Windows Phone

Wenn man dem Gerücht glauben darf, wird das Update folgende neue Funktionen beinhalten

  • beschriften, drehen und beschneiden von Fotos
  • archivieren von Gruppen und Chats
  • erweiterte Möglichkeiten zum Teilen von Locations
  • verbesserte Unterstützung für hochauflösende Displays

Die anberaumten Features können durchaus gefallen, was man jedoch von der Archivierungsfunktion halten soll, muss sich erst noch zeigen. Klar dürfte allerdings sein, dass der Datenschutz damit nicht besser wird. Aber wer weiß; ich freue mich schon auf die erste Gerichtsverhandlung bei der WhatsApp-Protokolle als Beweismittel verwendet werden. 🙂

WhatsApp Alternativen

Vielleicht sind es Gründe wie diese, die die Nutzer scharenweise nach Alternativen wie Snapchat & Threema suchen lassen. Für Ersteres existiert mit 6snap ein vollwertiger und kostenloser Snapchat-Client für Windows Phone, Letzteres wurde jüngst als Beta für Windows Phone gestartet. Schon seit dem Frühjahr verfügbar ist auch Schmoose, die abhörgesicherte Alternative zu WhatsApp – wir haben berichtet.

Die letzte Schlacht um die Mobile-Messenger-Krone ist noch lange nicht geschlagen.

News

Nachgelegt: Updates für Facebook & WhatsApp

Mit dem kürzlich freigegeben Update der Facebook-App auf Version 8.3.3  halten einige bereits seit geraumer Zeit in der öffentlichen Beta verfügbaren Features in die reguläre App Einzug.

Dazu zählt vor allem die Möglichkeit Foto-Kommentare anzusehen und zu erstellen. Ebenso lassen sich Kommentare nun im Nachhinein bearbeiten. Neben obligatorischen Fehlerkorrekturen und kleineren Performance-Verbesserungen wurde noch an der Suche gefeilt, die nun auch bei Eingabe von Nutzer-Handles ohne Klammeraffe sinnvolle Vorschläge liefern kann.

Schon im letzten Update wurde die Facebook-App mit der Integration der Messanger-App erweitert, mit der man nun direkt in Gesprächsverläufe springen kann. Für diejenigen, die Messanger nicht installiert haben, ändert sich dagegen nichts.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

Auch bei WhatsApp tut sich etwas, auch wenn es hier schon länger kein neues Update gegeben hat. Dies zumindest deuten bereits am Wochenende auf Reddit geleakte Screenshots und ein Changelog des anstehenden Updates an.

Leaked Screenshots WhatsApp Update for Windows Phone

Wenn man dem Gerücht glauben darf, wird das Update folgende neue Funktionen beinhalten

  • beschriften, drehen und beschneiden von Fotos
  • archivieren von Gruppen und Chats
  • erweiterte Möglichkeiten zum Teilen von Locations
  • verbesserte Unterstützung für hochauflösende Displays

Die anberaumten Features können durchaus gefallen, was man jedoch von der Archivierungsfunktion halten soll, muss sich erst noch zeigen. Klar dürfte allerdings sein, dass der Datenschutz damit nicht besser wird. Aber wer weiß; ich freue mich schon auf die erste Gerichtsverhandlung bei der WhatsApp-Protokolle als Beweismittel verwendet werden. 🙂

WhatsApp Alternativen

Vielleicht sind es Gründe wie diese, die die Nutzer scharenweise nach Alternativen wie Snapchat & Threema suchen lassen. Für Ersteres existiert mit 6snap ein vollwertiger und kostenloser Snapchat-Client für Windows Phone, Letzteres wurde jüngst als Beta für Windows Phone gestartet. Schon seit dem Frühjahr verfügbar ist auch Schmoose, die abhörgesicherte Alternative zu WhatsApp – wir haben berichtet.

Die letzte Schlacht um die Mobile-Messenger-Krone ist noch lange nicht geschlagen.

Vorheriger Artikel

Störung im Windows Phone Store - behoben?

Nächster Artikel

Samsung ATIV S: 2-in-1 Update Cyan & GDR1

Der Autor

FLAN

FLAN

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Diskussion abonnieren  
Benachrichtige mich zu: