Apps

MyTube! und Metrotube aktualisiert: Unterstützung der neuen YouTube API v3

YouTube-logo-full_colorVor kurzem stellte Google Version 3 seiner YouTube API vor, mit der die Schnittstellen für den Zugriff von Drittanbieter-Apps auf den YouTube Service eingeschränkt werden sollten (wir berichteten). Das löste bei vielen Windows-Phone Nutzern verständlicherweise Empörung aus, da Microsofts mobile Platform fast die einzige größere ist, der eine offizielle App von Google vorenthalten wird.

Heute ist es nun soweit, und zwei der beliebtesten (inoffiziellen) YouTube-Apps wurden aktualisiert und verwenden von nun an die YouTube API v3. Doch es gibt Entwarnung: Beide Apps funktionieren wie gewohnt weiter. In der Redaktion haben wir keine der angekündigten Einschränkungen bestätigen können.

MetroTube macht damit den Sprung auf Versionsnummer 4.6.0.0 perfekt. Aufgrund mangelndem Changelog lässt sich nur vermuten dass einhergend mit der neuen API nur Bug-Fixes und Performance-Verbesserungen enthalten sind.

myTube! hat jedoch noch einige weitere nette Features spendiert bekommen: Anmerkungen und Untertitel im Video werden nun unterstützt, nachdem dieses Feature in der geschlossenen Beta-Version schon einige Zeit implementiert ist. wp_ss_20150421_0003Außerdem werden Antworten auf einen Kommentar unter einem Video nun eingerückt, um Konversations-Bezüge leichter sichtbar zu machen. wp_ss_20150421_0001

Damit entwickelt sich myTube! noch weiter hin zu unserem absoluten Favoriten von YouTube-Apps für Windows Phone. Schade, dass es die Windows App noch immer nicht in den Store geschafft hat, nachdem auch hier schon eine voll funktionale Beta existierte. Das ist jedoch der einzige Grund, mit dem MetroTube im Moment noch die Nase vorn hat, denn diese App ist in der Tat universal.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

via WindowsCentral


 

Was ist eure am liebsten genutze YouTube-App für Windows Phone?

 

Vorheriger Artikel

Bye Bye XBOX: Ehemaliger Europa-CEO Phil Harrison gründet eigenes StartUp-Unternehmen.

Nächster Artikel

XBOX-Avatar-App für Windows 10 Technical Preview erschienen

Der Autor

Nils

Nils

Student der Mathematik. Ehrgeizig. Nebenbei Blogger. Windows Fan. Widmet sich vor allem seiner Vorliebe, den Podcasts und Hands-On Videos.

5
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
5 Comment authors
SalvoNilsNilsMorgothActrix Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Actrix
Gast
Actrix

Die Tubecast App mit der Version 3.0.8.1 vom 13.04.2015 ist auch API v3 ready.
Macht doch mal ein vergleich Test Bericht der YouTube alternativen für Windows Phone.

Morgoth
Gast
Morgoth

Puh, zum Glück hat das mit der Umstellung wider Erwarten doch geklappt. Wäre myTube weggefallen, gäbe es aus meiner Sicht keine gleichwertige Alternative. Aber ein Vergleich der vorhandenen Apps würde mich auch interessieren, vielleicht habe ich ja was übersehen.

Nils
Gast
Nils

@Morgoth: Wie Actrix unten erwähnt hat, ist TubeCast eine weitere Alternative, die sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Aufgrund des UIs gefällt mir jedoch auch myTube besser. Ich nutze fast nichts anderes mehr für YouTube. Außer am Surface. Da muss ich noch auf Hyper oder MetroTube zurückgreifen.

Salvo
Gast
Salvo

Ich benutze nur MetroTube. MyTube habe ich mir ein mal runtergeladen, aber hat mir nicht so sehr wie MetroTube gefallen. Außerdem finde ich, dass MyTube komplizierter ist als MetroTube.