News

MSN Apps und Photosynth: Microsoft stellt in Kürze den Großteil der Dienste ein

Microsoft News

Weiter geht es mit den Rationalisierungen, Microsoft hat vor wenigen Tagen den großen Umschwung angekündigt, dieser trifft nun auch die  Photosynth, sowie einige der MSN Apps. Die Photosynsth App wurde bereits aus dem Store entfernt jedoch kann diese weiter genutzt werden, erhält zukünftig nur keine weiteren Updates. Wer weiterhin Panoramaaufnahmen hochladen möchte kann dies nun auf Photosynth.net tun. Die Website, wird im Gegensatz zur App, auch weiterhin gehegt und gepflegt, heißt es im Photosynth Forum

Aber nicht nur Photosynth als App erhält Einschnitte auch einige der MSN Apps werden auf Grund von mangelnden Nutzerzahlen von der Bildfläche verschwinden. Da die MSN-Apps hauptsächlich durch Werbung finanziert werden bringen diese beim ausbleiben von Nutzern nicht mehr den gewünschte Ertrag und nach dem Verkauf  seiner Abteilung für die Vermarktung von Online-Werbung an AOL  fallen diese Apps der Aufgabe der Geschäftssparte zum Opfer.

So werden  „Kochen & Genuss“ und „Reisen“ bereits am 28. September entfernt, „Gesundheit & Fitness“ werden uns noch bis zum 01. November erhalten bleiben.  Weiterhin Ihr Dasein fristen dürfen jedoch die MSN Apps wie „News“ „Wetter“, „Sport“ und „Finanzen“ welche sogar als Windows 10 Apps erscheinen werden.

Wenn man mal ehrlich ist, wer nutzt eigentlich diese Apps überhaupt? Von den Personen in meinem persönlichen Umfeld die ein Windows Phone Ihr eigenen nennen, tut dies niemand regelmäßig. Daher ist dieser Schritt durchaus nachvollziehbar, diejenigen, die die Apps regelmäßig genutzt haben werden sicher schnell Alternativen finden.

Was sagt Ihr zu diesem Schritt? Werdet Ihr den MSN Apps nachtrauern oder sind diese euch egal? Sagt es uns in den Kommentaren!


Via: WindowsCentral.com

Vorheriger Artikel

Schluss mit schlechten Nachrichten: Windows 10 Mobile Build 10166 ist da!

Nächster Artikel

Die Windows Phone Red Stripe Deals KW 28

Der Autor

Jens

Jens

WP-Fan, Forensuchti, Blogger, ehemaliger Student, WindowsUnited Co-Founder und Mann für alle Fälle.

13
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
11 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
12 Comment authors
LumiSurfASigiPeceKönigssteinTom Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Tobi
Master Developer

Das mit Essen & Genuss find ich echt schade. Verwende dort immer die Einkaufsliste – muss ich mir wohl etwas anderes suchen.

dirkmattis
Mitglied

Für mich persönlich absolut verzichtbar (und daher nachvollziehbar). Für alle anderen, die die App – wie Tobi – doch gerne nutzen ist das natürlich enttäuschend. Aber es wird gute Alternativen von Dritt-Anbietern geben!

LinusWP
Gast
LinusWP

Also eine App für Einkauslisten wirst du schon finden!

Benni
Gast
Benni

Du kannst doch einfach OneNote für Einkaufslisten nutzen. So mach ich das immer.

Fumo
Mitglied

Gesundheit & Fitness (G&F) benutze ich täglich und Photosynth auch immer wieder. Letztere war für mich eine der wenigen „Sowas kann dein iPhone oder Android halt nicht“-App.
Natürlich gibts für G&F third party Alternativen, aber so verteilt man seine Daten, vorher blieb wenigstens alles bei MS.

@Tobi OneNote hat auch checklisten und es gibt ja die „Einkaufsliste“ App von MS, falls du, wie ich, nur ungern deine Daten an verschiedenen Unternehmen verstreust.

Calvin
Gast
Calvin

kann ma, die vorabversion schon für den täglichen gebrauch nutzen ? von windows 10 für pc

Königsstein
Admin

Würde sagen ja. Ist natürlich nach wie vor auf eigenes Risiko, aber die neusten Builds (ab 10162) waren schon sehr gut und stabil und laufen mittlerweile auch auf meinem hauptgerät.

Patrick
Gast
Patrick

Naja, ich nutze E&G und G&F intensiv… habe mittlerweile eine große Sammlung und finde es sehr schade…

Seit meinem ersten PDA (da gab’s das Wort Smartphone noch gar nicht und einige von Euch waren noch gar nicht auf der Welt 😉 ), das war ein Qtek 9090 von HTC mit Windows mobile 2003, habe ich jetzt etliche Enttäuschungen die letzten 10 Jahre mit der mobilen Version erlebt… und just vor dem “ Durchbruch “ (Continuum) wird wieder eingestampft… MS verlangt seinen Fans viel ab…

Tom
Gast
Tom

Da ich abnehmen will und meine Kalorienzahl pro Tag stark begrenze, ist die G&H-App genial. Ich kann alle Lebensmittel erfassen und dann einfach auswählen. Eine tolle Übersicht und einfach in der Handhabung. Auch aufm Phone nutze ich die App für das Erfassen, wenn ich unterwegs bin. Der Schrittzähler rundet das Ganze ab. Ich hoffe sehr schwer, dass Microsoft die Funktionen der App beibehält. Irgendwie und irgendwo. Microsoft macht es mir immer schwerer hinter ihnen zu stehen. Langsam habe ich keinen Bock mehr darauf ständig neue Gründe zu suchen, wieso WP doch ein tolles Betriebssystem sein soll… Irgendwann reisst der Geduldsfaden.… Weiterlesen »

Pece
Gast
Pece

IRONIEMODUS ON

Und demnächst erscheinen dann alle MSN-Apps exklusiv für iOS und Android.

Die Programmierer für WP sind leider den jüngsten Rationalisierungsmaßnahmen zum Opfer gefallen.

IRONIEMODUS OFF

Sigi
WU Team

Ironiemodus ON

Und die gefeuerten, hochkarätigen Programmierer arbeiten jetzt bei dem Konzern mit dem angebissenen Apfel im Logo.

Ironiemodus OFF 😉

Aber weil wir gerade bei MSN für andere Systeme sind: Schaut man sich die neue App „Begleiter für Telefon“ in der aktuellen Insider Preview 10166 an, dann wird man erkennen, dass MSN für andere Systeme fehlt.
Es ist das Office-Paket (inkl Outlook), OneNote, Skype, Groove, Cortana und OneDrive aufgeführt. Wobei aktuell nach dieser Anzeige Cortana und Groove „in Kürze verfügbar“ sein werden.

Sigi
WU Team

„Reisen“ stand auf meiner Liste „Muss ich mal ausprobieren“. Hat sich wohl erledigt.
Photosynth hatte sich mit einem Update die Rechte „Kontakte“ und „Kalender“ genemigt. Auch wenn diese App von MS war, sehe ich keine Notwendigkeit dafür (Facebook und Co nutze ich nicht). Deshalb flog Photosynth hochkant vom Handy.
„Kochen & Genuss“ ist zwar noch auf dem Handy, wurde aber von mir noch nie gestartet.
Auch wenn „Finanzen“ und „Sport“ nicht zu den Apps gehört, die abgeschaft werden, waren diese aber die ersten, die auch von Handy flogen. Diese Themen interessieren mich einfach nicht.
-> Diese Nachricht berührt mich so ziemlich überhaupt nicht.

LumiSurfA
Gast
LumiSurfA

Photosynth ist ne tolle App, von der Android-User nur träumen können, warum DIE jetzt entfernt wurde kann ich nicht nachvollziehen 🙁