AnwendungApps

[MS-iOS] Wordflow Tastatur steht nun öffentlich zur Verfügung

Keyboard

Hinweis: Im deutschen iTunes Store ist die App noch nicht verfügbar – dauert wohl noch ein paar Stunden.

Die Microsoft Wordflow Tastatur (also jene, die wir täglich auf unseren Windows Smartphones nutzen) ist auf iOS nun aus der Beta Phase raus. Ab sofort kann jeder iOS Nutzer das vielfach gelobte Keyboard von Microsoft verwenden.

Für leichte Aufreger sorgte indes, dass die Wordflow Tastatur auf iOS einen Featurevorsprung gegenüber der Windows Variante besitzt. So freuen sich Apple Kunden über veränderbare Hintergrundfarben und -bilder für ihr Keyboard und einer verbesserten Einhandbedienung.

screen322x572

Einige Features hatten wir bereits in einem früheren Beitrag vorgestellt.

Die Wordflow Tastatur ist kostenlos und benötigt mindestens iOS Version 9.0:

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

APP-LINK

 

Habt ihr euch ihr die neue Tastatur bereits auf eurem iPhone ausprobiert? Erzählt uns doch kurz was ihr davon haltet.

 

Vorheriger Artikel

CH-Deal: Trekstor SurfTab wintron 7.0 (16GB) für CHF 39.90

Nächster Artikel

Behaltet euer Surface RT - es könnte eine Überraschung geben

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

11
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
7 Comment threads
4 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
10 Comment authors
drodaGilliearniesoggeViCoDiNRobert Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
schumi1331
Mitglied

Na ich bin mal gespannt, ob die Wortvorschläge dort genauso schlecht sind wie auf Windows 10, Stichwort alte Rechtschreibung…

Tiberium
Mitglied

Nicht im Deutschen App Store erhältlich….

DonDoneone
Mitglied

Ich will das auf meinem Lumia haben Mensch!

supermurmel
Mitglied

Eine Bekannte sagte Windows mobile ist mist aber die Microsoft apps hat sie alle auf ihren Apple. Was sagt uns das?

Robert
Mitglied

Das microsoft dritt anbieter bedient, und die apps dort mit ein wenig mehr mit liebe programmiert. Als für das eigene wp.

ViCoDiN
Mitglied

Und wir haben hier so ne Rotz Tastatur wo sogar die von Android 100 mal besser ist Traurig ….

sogge
Mitglied

Genau so sieht es aus. Die beschissendste Tastatur mir der ich jemals gearbeitet habe. Selbst das Android swype vor drei Jahren war um Welten besser.

Gilliearnie
Mitglied

Und, Infos ob verfügbar? Der apple store ist ja nervig… Ich kann nicht eben den store ändern und was runterladen. Bei ms geht das, soweit ich weiß.

droda
Mitglied

„…auf eurem iPhone ausprobiert…“, soweit kommt das noch, kommt mir nicht ins Haus!!