AnwendungAppsMS-iOS

[MS-iOS] Outlook-App neu mit Integration der Business-Version von OneDrive & Skype

Microsoft-Outlook-Logo

Microsoft hat ein neues Update für Outlook unter iOS ausgerollt, welches ein paar Neuerungen beinhaltet. Die Version springt dabei auf die Nummer 2.3.2.

Das neuste Update fokussiert sich primär an die Business-Nutzer, denn sie bringt die Integration der Business-Version von OneDrive und Skype. Mit anderen Worten: Mit dem heutigen Update erhält man Zugang zu allen Daten aus dem Business-Account von OneDrive und allen Meetings aus dem Business-Account von Skype.

Neue Funktionen von Version 2.3.2 (wortwörtlich so formuliert)

  • Dateien einfach teilen. Und Haken dran.
  • Bessere Besprechungen. Und Haken dran.
  • Bessere Produktivität. Und Haken dran.
  • OneDrive for Business und Skype for Business in Outlook stellen sich vor. Eine Welt neuer Möglichkeiten für Ihren Posteingang bei der Arbeit.
  • Jetzt, wo Sie nur noch ein Tippen von allen Ihren OneDrive for Business-Dateien und Skype for Business-Besprechungen trennt, werden Sie sich fragen, wie Sie bisher klargekommen sind. Uns lässt es jedenfalls nicht los.
  • Fragen, Kommentare? Wir möchten Sie hören. Unter „Einstellungen“ > „Hilfe und Feedback“ finden Sie Raum für eine Nachricht.

Herunterladen könnt Ihr Euch das Update im App Store über den folgenden Link:

Microsoft Outlook
Microsoft Outlook
Preis: Kostenlos+
Vorheriger Artikel

Windows 10 Mobile Build 14342.1004 für Insider im Slow Ring verfügbar

Nächster Artikel

WindowsUnited-App erhält neues Update - Universal App in den Startlöchern

Der Autor

Tom

Tom

I would say you lost.

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
MOCubelix Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Cubelix
Mitglied

Aber so einfache Dinge wie HTML Signaturen, was ja im Business Bereich nun mal benutzt wird, gibt es weiterhin nicht… Weder auf Windows PC, Mobile, noch auf Android oder IOS…

MO
Gast
MO

HTML Signaturen haben aber auch einen entscheidenden Nachteil: Je nach dem wie „scharf“ ein Spamfilter / Virenschutz beim Empfänger eingestellt ist, kann auch zuviel HTML ein Problem werden – gerade im Business Bereich !

Ich bin froh wenn an der Mail möglichst wenig (HTML) dran hängt …