AnwendungApps

[MS-iOS] Microsofts Hub Keyboard jetzt für iOS

Hub Keyboard ios

Das Hub Keyboard ist ein Projekt der Microsoft Garage (eine Hobby Appschmiede von Microsoft Mitarbeitern) und ist zunächst nur für Android verfügbar gewesen. Ab heute könnt ihr die optionale Tastatur auch auf eurem iPhone und iPad bedienen.

Alle Informationen bezüglich des Hub Keyboard findet ihr —> HIER

Ich habe es bereits auf meinem Android Smartphone getestet und bin recht angetan vom Keyboard. Wir wissen wie gut Microsofts Tastaturdesign ist, das Hub Keyboard implementiert zudem noch einige sehr sinnvolle Sachen wie Zwischenablage für Dateien, In-App Übersetzungen und einiges mehr. So wird man nicht ständig aus den jeweiligen Apps herausgerissen, um beispielsweise ein Dokument einzufügen oder ein Wort im Übersetzer einzugeben.

Ich habe Hub Keyboard auf iOS noch nicht getestet, hätte aber nicht gedacht, dass Apple die nötigen APIs bereitstellt, um die Vorzüge der Tastatur auszuspielen. Vielleicht können sich ja einige iOS Nutzer in der Community äußern wie gut es funktioniert.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

 

Übrigens hat Microsoft das Hub Keyboard auch für Windows versprochen – schätze, das kann noch warten.


Quelle

 

Vorheriger Artikel

Windows 10 Mobile: OneNote erhält Update

Nächster Artikel

Microsoft Edge: Anniversary Update bringt intelligente Flash-Nutzung

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

27
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
9 Comment threads
18 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
19 Comment authors
renaldonikolawolfRetroHero84Oli1917Leonard Klint Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
getreidekuchen24
Mitglied

Jaja langsam ist es traurig das wir nichts mehr bekommen für win10m. Würde trozdem nicht wechseln zu Android oder ios.

Tiberium
Mitglied

Würde es gern auf meinem 6s installieren – „leider“ habe ich noch iOS 9.0.2 aufgrund des Jailbreaks und die App benötigt mindestens 9.1
Also leider keine Chance….

Antares
Mitglied

War letztens nicht die Rede davon, dass Pangu einen Jailbreak für iOS 9.3 rausbringen wollte und jetzt nur damit wartet, weil Apple an iOS 9.3.2 arbeitet? Wenn das so ist, musst du zumindest nicht mehr arg lange warten.

knglk
Mitglied

Mal ein persönlicher Kommentar: Ich finde einen Blick über den Tellerrand immer interessant, aber als WINDOWS United übertreibt ihr es in letzter Zeit ein wenig, da müsst ihr nicht über jedes Update einer MS App auf ios oder Android nen eigenen Artikel schreiben. Ihr könnt ja alle zwei Wochen nen Sammel Artikel schreiben aber man freut sich immer wenn man nen Artikel auf der Kachel angezeigt bekommt und dann ist es wieder nur ein IOS Update für was weiß ich. Aber ansonsten Top Arbeit, bei euch lese ich am liebsten;D

Tom
Redakteur

Danke für die Rückmeldung.
WindowsUnited hat nicht nur Leser auf der Windows-Plattform, sondern auch bei iOS und Android. Ein Sammelartikel alle zwei Wochen wäre nicht fair unseren Lesern auf diesen Plattformen gegenüber.

Stell dir vor, du hättest ein Android-Gerät und würdest nur alle zwei Wochen was von neuen Apps und Updates der Microsoft-Dienste für dein Gerät lesen.

knglk
Mitglied

Naja aber es ist doch Windowsunited und nicht Microsoft United – und was Nachteile oder Benachteiligung ist kann ich als Windows Mobile User sehr gut nachvollziehen;D

Krueger
Mitglied

Ich zähle mal die vier (mir) bekanntesten deutschen Blogseite auf, die über so ziemlich alles von Microsoft berichten…

– WindowsUnited
– Dr. Windows
– Winfuture
– WindowsArea

Hast du dir die Namen dieser Seiten angesehen? Da ist immer was mit Windows drin (oder zumindest „Win“). Wenn du diese Kritik von wegen Android und iOS-Berichten hier äusserst, mach das auch bei allen anderen. Meine Meinung.

knglk
Mitglied

Nein weil ich da nicht mehr lese- außerdem wird da nur sporadisch berichtet und nicht über jedes Update. Aber gut da es anscheinend ja genug Leute interessiert ist das ja auch in Ordnung- vllt könntet ihr ja nen Windows Filter in die App einbauen und nen Xbox Filter und nen Android/IOS Filter?

123321
Mitglied

Ich finde das jetzt nicht so schlimm. Wenn es dich nicht interessiert brauchst du denn Artikel Ja nicht lesen. Er ist ja sogar in der überschrift gekennzeichnet.

renaldo
Mitglied

@knglk Auch von mir Zustimmung! und ein Plattformfilter wäre ein schöner Kompromiss für alle …

TobyStgt
Mitglied

Zustimmung! Ich lese hier nicht weil ich was zu iOS-Apps erfahren will, sonder zu windows und ganz besonders zu Windows mobile.

Oli1917
Mitglied

Ich finde es gerechtfertigt darüber artikel zu schreiben, viele windows phone user nutzen auch ein android device als haupt- oder zweitgerät, ich selbst hab neben meinem L950xl auch noch ein nexus, da freue ich mich wenn ich bei euch lesen kann wenn es etwas neues in sachen microsoft gibt 🙂

Tiberium
Mitglied

Ich als iOS Nutzer – der aber auch ein Lumia 930 hat – finde es sehr gut das hier auch öfters über den Tellerrand geblickt wird. Genau dies fehlt nämlich bei vielen Apple/Android Seiten und Foren.

RetroHero84
Mitglied

Lies die News doch einfach nicht 😉

Gilliearnie
Mitglied

Also ich finde es super dass ihr hier auch über MS (Garage) Apps für iOS schreibt. Ich bin beruflich bedingt zu einem iPhone 6 gezwungen und nutze dort die ganzen MS Apps. Interessiere mich aber sonstkaum dafür, da es nur Firma ist. Da bin ich für jede neue MS App, die mir mehr und mehr WP Feeling aufs iPhone bringt dankbar!
Hä mir die Tastatur direkt installiert. Schade nur, dass Swypen nicht mit integriert ist…

affeldt
Mitglied

Ich versuche seit einer Stunde das Android-Tablet eines Bekannten einzurichten. So viel Ärger mit dem laufend vollen internen Speicher, hab ich noch nie erlebt. Was für ein Mist ist das denn? 2GB RAM ist ständig Fehler…

Der Didaktiker
Mitglied

Meine geliebte Lumia 925 gibt langsam aber sicher den Geist auf nach 2 Jahren. Ich überlege ernsthaft, mir ein iPhone 6s zuzulegen.

Firefly
Mitglied

Wechsel doch zu Lumia 950(XL), wäre naheliegender ?

droda
Mitglied

Das finde ich aber auch, nimm ein Lumia 950 XL!

Jen NY
Mitglied

iPhone und iPad? Wenn schon Geräte aufzählen, dann richtig! Mein iPod hat auch iOS 9.3x und könnte diese MS Ressourcenverschwendung nutzen…

RetroHero84
Mitglied

Auf iPhone 6 iOS 9.3.1 läuft die Tastatur relativ stabil. Bisher erst ein Mal in Whatsapp Probleme gehabt – die Tastatur kam nicht hoch – App neu gestartet, läuft!
Obs an Whatsapp oder der Tastatur liegt weiß ich nicht!

Ein großer Nachteil ist jedoch das zur Zeit, aus welchen Gründen auch immer, nur das QWERTY-Layout sowie die englische Rechtschreibung unterstützt wird. Mal sehen ob und wann es lokalisiert wird!

nikolawolf
Mitglied

Gibt es die auch für Android? Ich finde im Play Store keine ebenwürdige Tastatur wie bei WP.