AnwendungApps

[MS-Android] OneNote nun ohne Log-In nutzbar

OneNote

OneNote für Android hat ein Update erhalten. Die Versionsnummer springt auf 15.1.6821.4825. 

Es ist nun möglich OneNote ohne Log-In zu nutzen. Somit ist es nicht mehr notwendig, dass User sich ein Microsoft Konto anlegen, bevor sie die App bedienen können.

Changelog:

  • Nutzung von OneNote nun auch ohne Log-In möglich. So ist es für Nutzer einfacher die App anzutesten
  • Logout Funktion hinzugefügt (Unter Einstellungen -> Account)
  • Mehrere kleine Fehlerbehebungen

Um die aktuelle Version von OneNote für Android herunterzuladen, folgt diesem Link:

Microsoft OneNote
Microsoft OneNote
Preis: Kostenlos

 

Nutzt ihr OneNote für Android?

Vorheriger Artikel

Surface Pro 4 und Surface Book: Treiberupdate senkt Akkuverbrauch

Nächster Artikel

Grusel-KI: Microsofts CaptionBot erkennt Horror-Ikonen - oder auch nicht

Der Autor

Leonard Klint

Leonard Klint

"Change has to flow from the bottom to the top." - Ed Snowden

6
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
5 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors
ich haltLeonard KlintSPriSigi Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
ich halt
Mitglied

Ok, was hast das jetzt mir Windows zutun?

Sigi
WU Team

Der Softwarehersteller der App nennt sich „Microsoft“ und ist scheinbar der gleiche Hersteller von Windows?

SPri
Mitglied

Alle Windows-Portale werden gerade zu Microsoft -Portalen. Und Windows -Fans wird empfohlen, sich über Microsoft-Erfolge zu freuen, auch wenn sie nichts mit Windows zu tun haben oder sogar mit Bevorzugung anderer Plattformen zu tun haben. Windows-Freunden wird dringend empfohlen zu Microsoft-Fans zu werden.

ich halt
Mitglied

Und was hast das mit Windows zu tun? Hier ist doch Windows vorwiegend, oder? Android Forum um die ecke.