MS-Android

[MS-Android] OneNote App mit Update und neuer Codebasis

OneNote

Microsoft hat heue das OneNote Update auf Android auf Version 15.1.6821.4825 freigegeben. Es sind nicht nur neue Funktionen hinzugekommen, auch unter der Haube hat sich einiges getan.

Die App hat eine neue Codebasis für die Kernanwendung. Dadurch kann Microsoft nun neue Funktionen schneller hinzufügen. Und die App hat auch gleich ein paar neue Funktionen neben den üblichen Stabilitätsverbesserungen bekommen:

  • Notizenleiste: eine neue Art, Notizen zu erstellen
  • Abschnitte können jetzt im Offlinemodus erstellt oder gelöscht werden
  • Verbesserte Synchronisierung
  • Weniger Programmfehler und bessere Leistung
Microsoft OneNote
Microsoft OneNote
Preis: Kostenlos
Vorheriger Artikel

Original Microsoft Eingabegeräte derzeit drastisch im Preis gesenkt

Nächster Artikel

Microsoft Forschungspapier beschreibt detailliert 3D Touch

Der Autor

Ben

Ben

Blogger, Vater, Mensch. Dazu noch Enterprise Mobility Analyst / Consultant.

6
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
3 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
5 Comment authors
BenTheUserFranklars7861Zecke Recent comment authors
  Diskussion abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Zecke
Mitglied

Ist die stetige Entwickelung für Android-Apps doch ein Zeichen des Endes der Ära? Was sollte einen Benutzer zu W10m bringen wenn unter Android alles genauso gut läuft und mehr gute Apps verfügbar sind bzw die Apps besser laufen.

TheUser
Mitglied

Besser laufen? – Nicht unbedingt. Android ist auf Java basiert, das eine sehr langsame Programmiersprache ist. (Im Vergleich mit Visual C++)

Lars
Mitglied

Von welchem Phone / Launcher ist das Bild?

Frank
Gast
Frank

Also ich habe OneNote 16.0.6868.1809 – wieso sollte das 15.1… ein Update sein? OneNote Badge ist auch schon eine Weile dabei…